otelo mehrfach ausgezeichnet

9. August 2016

otelo ist Mobilfunkanbieter des Jahres 2016. Das haben die Leser des Fachmagazins Telecom Handel entschieden. Otelo setzte sich bei der Wahl unter den Zweit- und Discountmarken gegenüber allen Wettbewerbern durch. Auch die große Mobilfunk-Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität sieht otelo vorne: Im Bereich der Wenigtelefonierer wurden 21 Anbieter getestet und otelo holte die Silbermedaille – Qualitätsurteil „sehr gut“.

Pokal

Gold im Segment der Zweitmarken

Die Leser des Fachmagazins Telecom Handel konnten 2016 zum ersten Mal auch die Zweit- und Discountmarken der großen Anbieter bewerten. Und voteten otelo prompt an die Spitze. Kunden und Leser konnten die einzelnen Anbieter in verschiedenen Disziplinen bewerten. Bewertet wurden Konditionen bei der Vertragsverlängerung oder die Multichannel-Strategie. Auch wie Fachhändler und Partnershop-Betreiber otelo beurteilen, spielte eine Rolle. Hier kannst du die kompletten Testergebnisse inklusive aller Details nachlesen.

 

Günstige Tarife und sehr gute Qualität

Ein prima Ergebnis erzielten wir auch bei einer Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ). Darin wurden Produkte (Kosten, Vertragsbedingungen) und Servicequalität von 21 der größten Mobilfunkanbieter geprüft. Besonders im Bereich der Wenigtelefonierer überzeugte otelo mit sehr günstigen Tarifen und sahnte mit 81,3 von 100 möglichen Punkten das Qualitätsurteil „Sehr gut“ ab.

Wir freuen uns sehr über die Auszeichnungen. Ausruhen auf den Lorbeeren kommt aber nicht infrage. Wir bleiben am Ball, um unsere Kunden auch weiterhin mit einem einzigartigen Mobilfunkerlebnis und erstklassiger Service-Qualität zu überzeugen. Otelo macht Schluss mit Entweder-Oder. Wir zeigen, dass niedrige Kosten und erstklassige Smartphones sowie bestes D-Netz zusammengehen. Überzeug dich selbst!