#PhoneFraming - analoge Kunst mit dem iPhone

26. Januar 2017

Anshuman Gosh liebt Kunst. Warum zwischen analogen Kunstwerken oder digitale Designs entscheiden? Gosh vereint in seinen Kunstwerken beide Welten auf wundersame Weise: mit iPhone Framing und macht Schluss mit Entweder-Oder. Ein echter Rulebreaker. Seine Werke und sein Instagram-Channel sind mittlerweile Kult. Wir stellen ihn dir vor.

Moography

In die Wiege gelegt

Anshuman Gosh: schon der Name klingt wie Musik. Oder wie ein Comic-Superheld. Gosh lebt und arbeitet mittlerweile in Südafrika. Geboren und aufgewachsen ist er allerdings in Indien. Als Kind noch begeisterter Zeichner, tauschte er später Stift und Pinsel gegen Tastatur und Kugelschreiber. Im Interview erzählt er: „Unter dem Druck des Erwachsenwerdens und der beruflichen Karriere hörte ich auf zu zeichnen.“

Zum Glück erwachte das Interesse an Farben und dem Zeichenblock trotz Manager-Position aber wieder. Offensichtlich auch das für die Bastelschere und zuckersüße Bildsprache.

 

#Phoneframing

Das Prinzip „Phone Framing“ ist simpel, die Ausführung nicht immer. Beliebtes Motiv: die eigene Hand. Du fotografierst deine Handyinnenfläche. Nun legst du das iPhone mitsamt Bild so auf deine Hand, dass Bild und Motiv zueinander passen. Im Ganzen entsteht der Eindruck, dein iPhone wäre durchsichtig.

Anshuman Gosh ist nicht der erste, der Bilder auf diese Art macht, er gibt sich bei seinen Designs allerdings sehr viel Mühe: Zum Motiv auf dem Bildschirm bastelt und zeichnet er den Rest passend dazu. Jedes Motiv ist ein Unikat, mit Liebe gestaltet und nicht selten auch mit einem Augenzwinkern Richtung Smartphone-Nutzer versehen. Das Smartphone als Reißwolf? Das iPhone als Müllkippe?

 

 

Phone Framing sieht nicht nur gut aus, sondern macht auch Spaß. Der Kreativität sind dank des Verschmelzens der analogen und der digitalen Welt keine Grenzen gesetzt. Während du über dein nächstes Motiv nachdenkst, schenken wir dir einen Kaffee ein.

 

Auf den Geschmack der smarten Kunst gekommen? Goshs Bilder kannst du auch exklusiv als Sticker für deine Nachrichten im App Store downloaden.