Lass‘ mal quatschen: Videochat-Apps unter der Lupe

9. Oktober 2016

Blicke sagen mehr als tausend Worte. Das merkst du besonders, wenn deine Freundin weit weg lebt und ihr euch selten seht – so ist sie dir wenigstens in diesem Video-Moment ganz nah. Aber welche Handy App ist dafür die beste? Multi-Chat bei Skype, maximale Einfachheit mit Googles Duo-App oder doch eine ganz andere? Wir haben uns die beliebtesten Video-Chat-Apps genauer angeschaut.

Videochat

Facebook Messenger: Einfach, weil er schon da ist

Wenn du Facebook auf deinem Smartphone nutzt, hast du höchstwahrscheinlich die passende Messenger-App dazu installiert. Das mag jetzt in Hollywood-Cyber-Thrillern ein Grund für Verschwörungstheorien sein, bietet im echten Leben allerdings enorme Vorteile. Denn Voraussetzung für jede Art von Messenger-App – egal, ob mit oder ohne Video – ist, dass alle Gesprächspartner die App haben. Bei Facebook funktioniert der Video-Chat übrigens auch zwischen Handy und PC – keine Selbstverständlichkeit, wie du gleich noch siehst. Kinoreife Videoqualität darfst du nicht erwarten, dafür können auch Sprachnachrichten oder Bilder verschickt werden.

Den Messenger kann man übrigens auch ohne Facebook-Konto nutzen. Das ist immer dann interessant, wenn einer deiner Freunde sich von Facebook verabschiedet, weil er sich nicht "ausspähen“ lassen will.

Facebook Messenger

Google Duo: Die Neue mag es simpel

Für alle, die es simpel mögen, ist diese Handy App perfekt. Du kannst dein Gegenüber anrufen und... das war‘s. Die Oberfläche hat lediglich einen Abheben- und Auflegen-Button. Duo funktioniert über die Handynummer und zieht sich deine Kontakte einfach aus deinem Telefonbuch. Die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung sorgt für Sicherheit zwischen den Smartphones. Als kleinen Bonus können Kontakte sich dank Anklopf-Funktion ein individuelles Vorschaubild oder Video schicken. So weißt du direkt, ob deine Schwiegereltern schlechte oder gute Laune haben. Gruppenchats sind trotzdem nicht drin.

FaceTime: Weil Apple einfach Apple ist

Bei Apple ist definitiv klar: Funktionalität ist genauso garantiert wie Exklusivität. Hier bekommst du einen klar strukturierten Video-Chat ohne Text-Messenger und Gruppenchats. Dafür ist die Handhabung einfach und minimalistisch. Ein Vorteil: FaceTime ist ins iOS Betriebssystem integriert und gehört deshalb sowieso zum Menüpunkt in deinen Kontakten – sofern sie auch ein Apple-Gerät haben.

Videochat

Skype: Kann alles außer Frühstück machen

Du kennst Skype. Deine Eltern kennen Skype. Vermutlich hat selbst dein Hamster einen eigenen Skype-Account. Der Platzhirsch unter den Kommunikationstools ist die richtige Wahl, wenn du z.B. einen viersprachigen Multichat mit sechs Personen in fünf Ländern führen willst. Zwei davon sitzen vor ihrem PC, einer ist via Smartphone zugeschaltet und Oma steht mit dem Rücken zur Webcam, hält sich aber fälschlicherweise die Fernbedienung vor das Gesicht. Herzlich willkommen bei Skype. Die systemübergreifende Einzel- und Multi-Chat-Lösung bietet Text-Chat und Datentransfer. Eine Echtzeitübersetzung beim Video- und Text-Chat sorgt für weltweite Verständigung.

Incoming Fazit...

Du hast die Qual der Wahl. Einfache Oberfläche und schneller Zugriff ohne viel Schnick-Schnack? Dann drängen sich Duo und FaceTime auf. Messenger und Skype hingegen sind das Richtige für dich, wenn sich dem Video-Chat parallel andere Aktivitäten anschließen sollen. Am Ende kommt es sowieso drauf an, was du zu sagen hast - und das hängt in der Regel von dir und nicht von der Handy App ab.

 

 

* Rechtliche Hinweise

Allnet Start

Bei Abschluss bis 31.01.2017 gilt: Basispreis 14,99 €/Mon. (24 Mon. Mindestlaufzeit), einmaliger Anschlusspreis 34,99 €. Im Basispreis enthalten sind insg. bis zu 500 nat. Einheiten/Mon. (Minuten u./o. SMS) in alle dt. Netze, außer jew. zu Sondernummern. Nicht verbrauchte Einheiten verfallen. Nach Verbrauch der Inklusiveinheiten gilt: nat. Standardgespräche in alle dt. Netze 0,09 €/Min., nat. Standard-SMS 0,09 €. Keine weitere Berechnung von nat. Datenübertragung (promotional bis 750 MB/Mon. (statt 250 MB) max. 21,6 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload, danach max. 64 kbit/s (Up- und Download); UMTS ist bereits in 2500 dt. Städten/Gemeinden verfügbar). Konditionen und Preise für die Nutzung im EU-Ausland und anderen ausländischen Netzen siehe otelo-Preisliste.

Allnet-Flat Classic

Bei Abschluss bis 31.01.2017 gilt: Basispreis 19,99 €/Mon. (24 Mon. Mindestlaufzeit), einmaliger Anschlusspreis 34,99€. Keine weitere Berechnung von nat. Standard-Gesprächen und nat. Standard-SMS. Keine weitere Berechnung von nat. Datenübertragung (promotional bis 2 GB/Mon. (statt 500 MB) max. 42,2 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload, danach max. 64 kbit/s (Up- und Download); UMTS ist bereits in 2500 dt. Städten/Gemeinden verfügbar). Konditionen und Preise für die Nutzung im EU-Ausland und anderen ausländischen Netzen siehe otelo-Preisliste.

Allnet-Flat Comfort

Bei Abschluss bis 31.01.2017 gilt: Basispreis 24,99 €/Mon. (24 Mon. Mindestlaufzeit), einmaliger Anschlusspreis 34,99€. Keine weitere Berechnung von nat. Standard-Gesprächen und nat. Standard-SMS. Keine weitere Berechnung von nat. Datenübertragung (promotional bis 3 GB/Mon. (statt 750 MB) max. 42,2 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload, danach max. 64 kbit/s (Up- und Download); UMTS ist bereits in 2500 dt. Städten/Gemeinden verfügbar). Konditionen und Preise für die Nutzung im EU-Ausland und anderen ausländischen Netzen siehe otelo-Preisliste.

Allnet-Flat Max

Bei Abschluss bis 31.01.2017 gilt: Basispreis 29,99 €/Mon. (24 Mon. Mindestlaufzeit), einmaliger Anschlusspreis 34,99€. Keine weitere Berechnung von nat. Standard-Gesprächen und nat. Standard-SMS. Keine weitere Berechnung von nat. Datenübertragung (promotional bis 4 GB/Mon. (statt 1 GB) max. 42,2 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload, danach max. 64 kbit/s (Up- und Download); UMTS ist bereits in 2500 dt. Städten/Gemeinden verfügbar). Konditionen und Preise für die Nutzung im EU-Ausland und anderen ausländischen Netzen siehe otelo-Preisliste.

Handy-Karte

Nationale Standard-Gespräche in dt. Mobilfunknetze, ins dt. Festnetz und in die auf www.otelo.de (otelo Prepaid-Preisliste) aufgeführten ausländischen Festnetze: 0,09 €/Minute (jeweils 60/60-Takt); je nat. Standard-SMS: 0,09 €. Nationale Datennutzung nur bei Zubuchung einer Tarif-Option mit Daten-Flat möglich.

Internet-Flat

Basispreis 9,99 €/Mon. (24 Mon. Mindestlaufzeit), einmaliger Anschlusspreis 24,99 €. Keine weitere Berechnung von nat. Datenübertragung: bis 1 GB/Mon. max. 14,4 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload, danach max. 64 kbit/s (Down-/Upload); UMTS ist bereits in 2500 dt. Städten/Gemeinden verfügbar. Der Datentarif otelo Internet-Flat kann nicht für Sprachverbindungen genutzt werden.

Internet-Flat Maxi

Basispreis 19,99 €/Mon. (24 Mon. Mindestlaufzeit), einmaliger Anschlusspreis 24,99 €. Keine weitere Berechnung von nat. Datenübertragung: bis 5 GB/Mon. max. 21,6 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload, danach max. 64 kbit/s (Down-/Upload); UMTS ist bereits in 2500 dt. Städten/Gemeinden verfügbar. Der Datentarif otelo Internet-Flat Maxi kann nicht für Sprachverbindungen genutzt werden.

Option 1 GB Datenupgrade

Bei Buchung der Option "otelo 1 GB Datenupgrade" wird das im Tarif inkludierte Highspeed Datenvolumen für nat. paketvermittelte Datenübertragung um weitere 1 GB pro Monat erhöht. Der Nutzungszeitraum der Option beträgt 1 Mon. u. beginnt mit der Buchung. Der Beginn des Nutzungszeitraums wird nach Buchung per SMS bestätigt. Der Nutzungszeitraum verlängert sich automatisch um jeweils einen weiteren Monat, wenn nicht zuvor fristgemäß gekündigt wird. Eine Kündigung ist mtl. mit einer Frist von 1 Tag zum Ende des Nutzungszeitraums möglich. Nicht verbrauchte Inklusiv-Leistung der Option wird nicht in den Folgemonat übertragen.

Option Internet-Flat 750

Für nur 9,99 €/Monat erhältst du eine Daten-Flatrate für nat. Surfen: bis 750 MB/Mon. max. 21,6 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload, danach max. 64 kbit/s (Down-/Upload); UMTS ist bereits in 2500 dt. Städten/Gemeinden verfügbar. Nach Buchung wirst du per SMS über den Beginn der Option informiert. Die Option verlängert sich automatisch jew. um einen weiteren Monat, wenn nicht gekündigt wird. Eine Kündigung ist jederzeit zum Ende eines Nutzungsmonats möglich. Fehlt zum Zeitpunkt der Abbuchung Guthaben auf deinem otelo Konto, wird die Option ruhend gestellt. Eine Datennutzung ist dann vorübergehend nicht möglich. Sobald ausreichend Guthaben aufgeladen wird, wird das Entgelt für die Option automatisch, sodann wieder mtl. abgebucht, und die Option ist wieder nutzbar. Du erhältst eine Info-SMS, sobald du die Option nach Aufladung wieder nutzen kannst. Preise für die Nutzung im EU-Ausland siehe Preisliste.

Option Smartphone 100

Für nur 4,99 €/Monat national mit dem Handy surfen: bis 100 MB/Mon. mit bis zu 21,6 Mbit/s, danach max. 64 kbit/s. (Kein VoIP, Peer to Peer u. Instant Messaging. UMTS ist bereits in 2500 dt. Städten/Gemeinden verfügbar.) Ebenfalls im Monatspreis enthalten sind bis zu 100 Einheiten für Standard-Minuten u./o. -SMS. Die Abrechnung von Inkl.-Minuten erfolgt minutengenau. Nach Buchung wirst du per SMS über den Beginn der Option informiert. Die Option verlängert sich automatisch jew. um einen weiteren Mon., wenn nicht gekündigt wird. Eine Kündigung ist jederzeit zum Ende eines Nutzungsmonats möglich. Fehlt zum Zeitpunkt der Abbuchung Guthaben auf deinem otelo Konto, wird die Option ruhend gestellt u. vor übergehend gem. Standard-Tarif abgerechnet. Sobald ausreichend Guthaben aufgeladen wird, wird das Entgelt für die Option automatisch, sodann wieder mtl. abgebucht u. die Option ist wieder nutzbar. Du erhältst eine Info-SMS, sobald du die Option nach Aufladung wieder nutzen kannst. Nicht verbrauchte Inklusiv-Leistung verfällt am Ende eines Nutzungsmonats.

Option Smartphone 400

Für nur 7,99 €/Monat national mit dem Handy surfen: bis 400 MB/Mon. mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload, danach max. 64 kbit/s (Down-/Upload). UMTS ist bereits in 2500 dt. Städten/Gemeinden verfügbar. Ebenfalls im Monatspreis enthalten ist eine Community-Flat für nat. Gespräche und SMS zu otelo und bis zu 300 Einheiten (Minuten u./o. SMS) in alle dt. Netze, außer jew. zu Sondernummern. Die Abrechnung von Inkl.-Minuten erfolgt minutengenau. Nach Buchung wirst du per SMS über den Beginn der Option informiert. Die Option verlängert sich automatisch jew. um einen weiteren Mon., wenn nicht gekündigt wird. Eine Kündigung ist jederzeit zum Ende eines Nutzungsmonats möglich. Fehlt zum Zeitpunkt der Abbuchung Guthaben auf deinem otelo Konto, wird die Option ruhend gestellt und es gelten vorübergehend die Konditionen des Basis-Tarifs (nat. Standardgespräche in alle dt. Netze: 0,09 €/Min., nat. Standard-SMS: 0,09 €/SMS, keine Datennutzung möglich). Sobald ausreichend Guthaben aufgeladen wird, wird das Entgelt für die Option automatisch, sodann wieder mtl. abgebucht und die Option ist wieder nutzbar. Du erhältst eine Info-SMS, sobald du die Option nach Aufladung wieder nutzen kannst. Nicht verbrauchte Inklusiv-Leistung verfällt am Ende eines Nutzungsmonats. Preise für die Nutzung im EU-Ausland siehe Preisliste.

otelo Freikarte 1

Bei Aufladung von mind. 9 € bis zum 22.11.2016 wird automatisch die Option Smartphone 400 aktiviert, die im 1. Monat kostenlos für Sie ist (danach 7,99 €/Mon.). Mit Smartphone 400 surfen Sie national bis 400 MB/Mon. mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload, danach 64 kbit/s im Down-/Upload (1-kB-Takt). Ebenfalls enthalten sind eine nationale Sprach-/SMS-Flat zu otelo und bis zu 300 Einheiten (Minuten u./o. SMS) in alle dt. Netze, außer jew. zu Sondernummern. Die Abrechnung von Inkl.-Minuten erfolgt minutengenau. Nicht verbrauchte Inklusivleistung wird nicht in den Folgemonat übertragen. Die Option verlängert sich automatisch jew. um einen weiteren Monat, wenn nicht gekündigt wird. Fehlt zum Zeitpunkt der Abbuchung Guthaben auf dem otelo Konto, wird die Option ruhend gestellt und gem. Basis-Tarif abgerechnet (9 ct pro nat. Min. (60/60-Takt) und SMS, keine Datennutzung). Sobald Guthaben aufgeladen wird, wird der Optionspreis wieder abgebucht und die Option ist wie gewohnt nutzbar. Sofern bis zum 22.11.2016 keine Aufladung von mind. 9 € erfolgt, werden Sie gemäß Basis-Tarif abgerechnet. Konditionen für Nutzung im EU-Ausland siehe otelo Preisliste.

otelo Freikarte 2

Bei Aufladung von mind. 9 € wird automatisch die Option Smartphone 400 für 7,99 €/Mon. aktiviert. Bis zum 30.4.2017 beinhaltet diese eine nat. Internet-Flat mit mtl. bis zu 800 MB, danach mtl. 400 MB mit max. 21,6 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload, danach max. 64 kbit/s im Down-/Upload (1-kB-Takt). Ebenfalls enthalten sind eine nationale Sprach-/SMS-Flat zu otelo und bis zu 300 Einheiten (Minuten u./o. SMS) in alle dt. Netze, außer jew. zu Sondernummern. Die Abrechnung von Inkl.-Minuten erfolgt minutengenau.
Nicht verbrauchte Inklusivleistung wird nicht in den Folgemonat übertragen. Die Option verlängert sich automatisch jew. um einen weiteren Monat, wenn nicht gekündigt wird. Fehlt zum Zeitpunkt der Abbuchung Guthaben auf dem otelo Konto, wird die Option ruhend gestellt und gem. Basis-Tarif abgerechnet (9 ct pro nat. Min. (60/60-Takt) und SMS, keine Datennutzung). Sobald Guthaben aufgeladen wird, wird der Optionspreis wieder abgebucht und die Option ist wie gewohnt nutzbar. Konditionen für Nutzung im EU-Ausland siehe otelo Preisliste.

otelo Young

Buchbar  für alle  Kunden von 18 bis einschließlich 27 Jahren, gegen Vorlage von geeignetem Altersnachweis.  Bei Abschluss bis 31.01.2017 gilt: Basispreis 19,99 €/Mon. (24 Mon. Mindestlaufzeit), einmaliger Anschlusspreis 34,99€. Keine weitere Berechnung von nat. Standard-Gesprächen und nat. Standard-SMS. Keine weitere Berechnung von nat. Datenübertragung (promotional bis 3 GB/Mon. (statt2 GB) max. 42,2 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload, danach max. 64 kbit/s (Up- und Download); UMTS ist bereits in 2500 dt. Städten/Gemeinden verfügbar). Konditionen und Preise für die Nutzung im EU-Ausland und anderen ausländischen Netzen siehe otelo-Preisliste.

Smartphone 100

Für nur 4,99 €/Mon. (entfällt im 1. Mon. nach Aktivierung, Option ist voreingestellt) national surfen: bis 100 MB/Mon. mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload, danach max. 64 kbit/s (Down-/Upload). UMTS ist bereits in 2500 dt. Städten/Gemeinden verfügbar. Ebenfalls im Monatspreis enthalten sind bis zu 100 Einheiten für Standard-Minuten u./o. -SMS in alle dt. Netze. Konditionen für Nutzung im EU-Ausland siehe otelo Prepaid Preisliste.
 

Smartphone 400

Für nur 7,99 €/Mon. (entfällt im 1. Mon. nach Aktivierung, Option ist voreingestellt) national surfen: bis 400 MB/Mon. mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload, danach max. 64 kbit/s (Down-/Upload). UMTS ist bereits in 2500 dt. Städten/Gemeinden verfügbar. Ebenfalls im Monatspreis enthalten ist eine Community-Flat für nat. Gespräche und SMS zu otelo und bis zu 300 Einheiten (Minuten u./o. SMS) in alle dt. Netze, außer jew. zu Sondernummern. Konditionen für Nutzung im EU-Ausland siehe otelo Prepaid Preisliste.
 

Smartphones

Im monatlichen Basispreis für die Mobilfunkdienstleistungen der oben aufgeführten Allnet Tarife ist kein vergünstigtes Endgerät (Handy, Smartphone, Tablet) enthalten. Je nach Endgerät fallen zusätzlich zum Einmalpreis 24 Monate lang 0 €, 5 €, 10 €, 15 € bzw. 20 € pro Monat an.
 

Surf-SIM

Abrechnung in vorausbezahlten Surfpaketen über den APN (Zugangspunkt) event.vodafone.de in bestimmten Zeiteinheiten. Begonnene Surfpakete enden nutzungsunabhängig nach dem gebuchten Zeitraum oder (unabhängig von der gebuchten Zeit) nach Ausschöpfung des angegebenen Datenvolumens. Der otelo Surf-SIM-Karte ist keine Rufnummer zugeordnet, sie ermöglicht nur paketvermittelte Datendienste im UMTS- und GPRS-Netz. Die Nutzung von VOIP ist nicht gestattet. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für Vodafone Dienstleistungen. Die otelo Surf-SIM ist auch in vielen ausländischen Netzen nutzbar (Infos zu Ländern und Preisen unter www.otelo.de). Weitere Preise, Infos und AGB unter www.otelo.de.

Surfstick

Abrechnung in vorausbezahlten Surfpaketen über den APN (Zugangspunkt) event.vodafone.de in bestimmten Zeiteinheiten. Begonnene Surfpakete enden nutzungsunabhängig nach dem gebuchten Zeitraum oder (unabhängig von der gebuchten Zeit) nach Ausschöpfung des angegebenen Datenvolumens. Der otelo Surfstick funktioniert nur mit der beigefügten SIM-Karte. Dieser SIM-Karte ist keine Rufnummer zugeordnet, sie ermöglicht nur paketvermittelte Datendienste im UMTS- und GPRS-Netz. Die Nutzung von VOIP ist nicht gestattet. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für Vodafone Dienstleistungen. Die otelo Surf-SIM ist auch in vielen ausländischen Netzen nutzbar (Infos zu Ländern und Preisen unter www.otelo.de). Weitere Preise, Infos und AGB unter www.otelo.de.