Willkommen bei otelo!

Wir freuen uns, dich als otelo Kunden zu begrüßen. Deine gewohnten Tarifkonditionen kannst du weiterhin nutzen. Der Vertragspartner bleibt die Vodafone GmbH und natürlich behältst du deine Rufnummer sowie deine SIM-Karte weiterhin. Du hast noch Fragen zum Aufladeprozess, dem persönlichen Kundenbereich oder der otelo App? Unten haben wir für dich die wichtigsten Informationen zusammengestellt.

Das ändert sich für dich:

  • Aus drei mach eins: Die Community Kombi FlatCommunity SMS Flat und die Community Voice Flat sind nun vereint in der Community Sprach und SMS Flat. Anrufe und SMS zu allen otelo Kunden sind für 2,95€/4 Wochen inklusive (ausgenommen Sondernummern).
  • Der Tarif Smart S heißt jetzt Smart M. 200 Einheiten, eine Community-Flat und 600 MB Daten sind nach wie vor für nur 6,95€/4 Wochen inklusive.
  • Der Tarif Smart M heißt nun Smart XL und kostet bei gleicher Leistung nun statt bisher 8,95€/4Wochen nur noch 7,95€/4 Wochen.
  • Der Tarif Smart L wird zum Smart XXL. Weiterhin sind 300 Einheiten, eine Community-Flat und 4 GB Daten für 14,95€/4 Wochen enthalten.

Mit deinen bereits gebuchten Optionen surfst du weiterhin wie gewohnt mit einer Highspeed-Geschwindigkeit von bis zu 32 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload, nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens bis zu 64 kbit/s im Down-/Upload.

Zusätzlich bietet otelo viele weitere Tarifoptionen an. Einsehen und buchen kannst du diese über den persönlichen Kundenbereich „Mein otelo“ unter www.otelo.de/login oder über die otelo App.

Top 3 Themen der meist gestellten Fragen
01.Onlinebereich
Was passiert mit dem persönlichen Online-Bereich?

Der persönliche Online-Bereich befindet sich nun auf www.otelo.de/login. Hier ist wie bisher ein Login mit deiner Rufnummer und dem bestehenden Passwort möglich.

02.Guthaben und Aufladung
Welche Auflademöglichkeiten habe ich bei otelo?

Bei otelo kann mit einer otelo oder Vodafone CallNow Guthabenkarte, per Lastschrift, Kreditkarte oder PayPal Guthaben aufgeladen werden. Es gibt also verschiedene Möglichkeiten, Guthaben ganz bequem und flexibel aufzuladen.

 

  • Guthabenkarte: Mit der Guthabenkarte von otelo oder von Vodafone CallNow kannst du dein Guthaben ganz einfach durch eine Code-Eingabe aufladen. Die Guthabenkarte erhältst du im Einzelhandel oder bei deinem Händler vor Ort. Für die Eingabe des Auflade-Codes stehen dir mehrere Möglichkeiten zur Verfügung:
    • Über die Handytastatur mit der Tastenkombination *100*Auflade-Code# (mit Hörertaste bestätigen)
    • In der Mein otelo App
    • Online in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo

Hinweis: Im Ausland gekaufte Guthabenkarten ausländischer Netzbetreiber können leider nicht verwendet werden.

 

  • Direkt-Aufladung: Du kannst online jederzeit und überall dein Guthaben per Lastschrift, Kreditkarte oder PayPal, um einen Betrag in Höhe von 9€, 15€, 19€, 25€ oder 29€ aufladen – entweder in der Mein otelo App oder in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo.

 

  • Komfort-Aufladung: Mit der vollautomatisierten Komfort-Aufladung bist du nie wieder ohne Guthaben. Sobald dein Guthaben unter einen bestimmten Betrag fällt, wird es automatisch um einen von dir festgelegten Betrag per Lastschrift oder Kreditkarte wieder aufgeladen. Alle weiteren Infos zur Komfort-Aufladung findest du in der Mein otelo App oder in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo.
Wo kann ich zukünftig Aufladekarten erwerben?

Die otelo oder Vodafone CallNow Guthabenkarten erhältst du im Einzelhandel oder bei deinem Händler vor Ort.

Welche Guthabenkarten werden angeboten?

otelo Guthabenkarten sind für 9 €, 19 € oder 29 € erhältlich. Vodafone CallNow Guthabenkarten sind für 15 €, 25 € oder 50 € erhältlich.

Was passiert mit meinem Guthaben?

Vorhandenes Guthaben behält seine Gültigkeit und kann wie gewohnt beispielsweise zur Buchung von Tarifoptionen oder zum Telefonieren verwendet werden.

Werden meine eingestellten Aufladeverfahren migriert?

Ja. Deine eingestellten Aufladeverfahren sind auch nach dem Wechsel zu otelo weiterhin nutzbar.

03.Wechsel zu otelo
Warum ein Wechsel zu otelo?

Dein bisheriger Anbieter hat seine Kooperation mit Vodafone beendet. Damit du weiterhin in bestem Vodafone-Netz surfen, simsen und telefonieren kannst, haben wir deine Karte auf die Vodafone Zweitmarke otelo umgestellt.

Was passiert mit meinem bisherigen Mobilfunkanbieter?

Deine Karte wurde automatisch zu otelo gewechselt und du nutzt weiterhin bestes Vodafone-Netz zu gewohnten Tarifkonditionen.

Welche Vorteile habe ich bei otelo?

Als otelo Kunde profitierst du vom besten Vodafone-Netz und einer größeren Auswahl an Tarifoptionen. Welche Tarifoptionen du buchen kannst, siehst du im Kundenportal unter www.otelo.de/login. Dort ist ein Login mit deiner Rufnummer und dem bestehenden Passwort möglich.

Was ist otelo?

otelo ist die Zweitmarke des Telekommunikationsanbieter Vodafone. Vertragspartner ist die Vodafone GmbH.

Welches Netz nutzt otelo?

otelo nutzt bestes Vodafone-Netz.

Was ändert sich durch den Wechsel zu otelo?

Neben deinen gewohnten Tarifkonditionen kannst du viele zusätzliche Vorteile nutzen. Ein Login im persönlichen Kundenbereich ist jetzt unter www.otelo.de/login und auch in der Mein otelo App mit Rufnummer und dem bestehenden Passwort möglich.

Wurden meine Kundendaten und Kontodaten migriert?

Ja. Deine Kunden- und Kontodaten wurden übertragen, sodass für dich alles genauso weiterläuft wie vor dem Wechsel.

Fragen und Antworten

Hier findest du weitere häufige Fragen im Überblick

Unsere Antworten auf deine Fragen
01.Tarife und Optionen
Welche Tarifoptionen kann ich bei otelo buchen?

Im persönlichen Kundenbereich unter www.otelo.de/login oder in der mein otelo App siehst du, welche Tarifoptionen du buchen kannst. Ein Login ist mit deiner Rufnummer und dem bestehenden Passwort möglich.

Wird es das Treue-Programm (Gold/Silber) weiterhin geben?

Ja. Das Treue-Programm ist auch bei otelo weiterhin verfügbar.

Aktuell ist in meinem gewählten Tarif eine Community Flat enthalten. Kann ich dann nach dem Wechsel zu otelo mit allen otelo-Kunden kostenfrei telefonieren?

Ja. Nach dem Wechsel sind Anrufe an otelo Kunden in der Community Flat inbegriffen.

02.SIM-Karte/Rufnummer
Behalte ich meine Rufnummer?

Ja. Auch nach dem Wechsel zu otelo behältst du deine Rufnummer.

Erhalte ich eine neue SIM-Karte?

Nein. Deine SIM-Karte bleibt aktiv und kann auch nach dem Wechsel weiterhin genutzt werden.

03.Kundenservice
Kennen die Hotline-Mitarbeiter bei otelo alle Besonderheiten des Wechsels?

Ja. Die Hotline-Mitarbeiter sind mit dem Wechsel zu otelo vertraut und bestens informiert.

Wann und über welche Wege ist die Kundenbetreuung zu erreichen?

Die otelo Kundenbetreuung ist unter der Rufnummer 0172 / 1243333 von Montag bis Samstag von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr erreichbar. Es gilt der Preis für Anrufe ins deutsche Vodafone-Mobilfunknetz. Die otelo Kundenbetreuung ist auch per Kontaktformular unter folgendem Link auf der otelo Website zu erreichen: www.otelo.de/service/kontakt

04.Gut zu wissen
Habe ich ein Sonderkündigungsrecht?

Nein. Der Vertragspartner, die Vodafone GmbH, bleibt gleich. Auch nach dem Wechsel erhältst du die gleichen Leistungen wie vorher.

Bleibt meine Highspeed-Geschwindigkeit von bis zu 32 Mbit/s bestehen? Otelo bietet auf seiner Webseite nur 21,6 Mbit/s an.

Ja, mit deinen gebuchten Optionen surfst du weiterhin wie gewohnt mit einer Highspeed-Geschwindigkeit von bis zu 32 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload. Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens surfst du mit bis zu 64 kbit/s im Down-/Upload.

Was passiert nach der Umstellung mit meiner Mailbox? Bleiben Ansagen und Mitteilungen erhalten oder werden diese gelöscht?

Deine Mailbox und die dort gespeicherten Ansagen und Mitteilungen wurden beim Wechsel zu otelo ebenfalls übertragen.

Gibt es die Möglichkeit für eine Drittanbietersperre?

Ja, auf Wunsch lässt sich bei otelo eine Drittanbietersperre einstellen. Melde dich dafür einfach bei deiner otelo-Kundenbetreuung. Unter der Telefonnummer 0172 / 124 33 33 erreichst du die Kundenbetreuung täglich von 7 bis 23 Uhr.  Solltest du bereits eine Drittanbietersperre eingerichtet haben, so wird diese bei otelo automatisch übernommen.