Alles rund um deine otelo Service-Anliegen

findest du hier oder in deinem Mein otelo Kundenbereich

  •  Deinen Tarif bearbeiten & wechseln
  •  Deine Rechnungen einsehen
  •  Deine Kundendaten verwalten
  •  Deine Rufnummer mitnehmen
  •  Ersatz-SIM-Karte bestellen
  •  SIM-Karte sperren

 

Mein otelo Login

Fragen und Antworten

Hier findest du die häufigsten Fragen im Überblick

Vertrag
01.Rufnummern-Mitnahme

Kann ich meine aktuelle Mobilfunk-Nummer zu otelo mitnehmen?

Ja, du hast die Möglichkeit, deine aktuelle Mobilfunk-Nummer von deinem bisherigen Anbieter kostenlos zu otelo mitzunehmen. Für diese Rufnummern-Mitnahme (sog. Portierung) bekommst du von uns sogar eine Gutschrift über 50 Euro.

Wann möchtest du deine aktuelle Mobilfunk-Nummer von deinem derzeitigen Anbieter zu uns mitnehmen?

 

Nach Vertragsende

Vor Vertragsende

Was muss ich beachten, wenn ich meine aktuelle Mobilfunk-Nummer nach Vertragsende zu otelo mitnehmen möchte?

Wie die Rufummern-Mitnahme nach Vertragsende genau funktioniert, zeigen wir dir hier:

  1. Kündigung deines bisherigen Mobilfunk-Vertrages
    Denk an eine rechtzeitige schriftliche Kündigung deines bisherigen Vertrages (i. d. R. mind. 3 Monate vor Vertragsende). Die Freigabe deiner Mobilfunk-Nummer kann bis zu 120 Tage vor und 90 Tage nach Vertragsende erfolgen. Handelt es sich bei deinem bisherigen Vertrag um einen Prepaid-Vertrag, muss deinem bisherigen Anbieter eine Verzichtserklärung vorliegen.
     
  2. Beauftragung der Rufnummern-Mitnahme
    Du bestellst dein gewünschtes otelo Produkt und kannst nach Erhalt der Lieferung die Rufnummern-Mitnahme (sog. Portierung) deiner Mobilfunk-Nummer ganz einfach in deinem persönlichen Mein otelo Bereich veranlassen.
     
  3. Portierung durch otelo
    Stimmen deine bei uns angegebenen Kundendaten mit den bei deinem derzeitigen Anbieter hinterlegten Kundendaten überein, erhalten wir die Bestätigung über den nächstmöglichen Portierungstermin. Du wirst dabei von uns per E-Mail immer über den aktuellen Stand informiert.

Was muss ich beachten, wenn ich meine aktuelle Mobilfunk-Nummer vor Vertragsende zu otelo mitnehmen möchte?

Wie die Rufummern-Mitnahme vor Vertragsende genau funktioniert, zeigen wir dir hier:

  1. Informiere deinen bisherigen Anbieter
    Informiere deinen bisherigen Anbieter darüber, dass du deine Mobilfunk-Nummer aus dem bestehenden und ggfs. ungekündigten Vertrag vorzeitig zu otelo portieren möchtest. Bitte beachte, dass dein bisheriger Vertrag hiervon vollkommen unberührt und mit neuer Mobilfunk-Nummer weiterhin bestehen bleibt.
     
  2. Beauftragung der Rufnummern-Mitnahme
    Du bestellst dein gewünschtes otelo Produkt und kannst nach Erhalt der Lieferung die Portierung deiner Rufnummer ganz einfach in deinem persönlichen Mein otelo Bereich veranlassen.
     
  3. Portierung durch otelo
    Stimmen deine bei uns angegebenen Kundendaten mit den bei deinem derzeitigen Anbieter hinterlegten Kundendaten überein, erhalten wir die Bestätigung über den nächstmöglichen Portierungstermin. Du wirst dabei von uns per E-Mail immer über den aktuellen Stand informiert.

Wie kann ich meine Mobilfunk-Nummer von otelo zu einem anderen Anbieter mitnehmen?

Du kannst bei deinem neuen Anbieter eine Rufnummern-Mitnahme beauftragen. Alle weiteren Infos zum genauen Ablauf der Rufnummern-Mitnahme erfährst du bei deinem neuen Anbieter.

Was kostet eine Rufnummern-Mitnahme?

Die Mitnahme deiner Mobilfunk-Nummer zu otelo ist nicht nur kostenlos, sondern du bekommst sogar eine einmalige Gutschrift über 50 Euro. 

Wie erhalte ich meine Gutschrift bei Rufnummern-Mitnahme?

Die Gutschrift über 50 Euro wird i. d. R. deiner nächsten Monatsrechnung gutgeschrieben. In Ausnahmefällen wird die Gutschrift mit der zweiten Monatsrechnung verrechnet.

Wie lange bin ich bei einer Rufnummern-Mitnahme nicht erreichbar?

Wir versenden rechtzeitig vor dem Portierungstermin deine otelo SIM-Karte, so dass du am Tag der Portierung unter deiner gewohnten Mobilfunk-Nummer erreichbar bist. Den genauen Portierungstermin teilen wir dir nach deiner Bestellung in einer separaten E-Mail mit.

 

Sollten im Zuge der Portierung Unstimmigkeiten auftreten, informieren wir dich per E-Mail über den Grund.

Wie lange dauert eine Rufnummern-Mitnahme?

Ist dein Auftrag zur Rufnummern-Mitnahme bei uns eingegangen, stellen wir den Portierungsantrag bei deinem bisherigen Anbieter. Dabei wird auch das genaue Portierungsdatum festgelegt, das wir dir dann schriftlich per E-Mail mitteilen.

Ist es möglich, nachträglich eine Mobilfunk-Nummer auf eine bereits bestehende SIM-Karte zu portieren?

Ja, du kannst nachträglich eine Mobilfunk-Nummer zu uns mitnehmen — egal ob du zuvor eine eSIM oder eine klassische SIM-Karte hattest. In deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo findest du unter Services den entsprechenden Antrag zur Rufnummern-Mitnahme.

Gut zu wissen: Möchtest du deine bisherige Mobilfunk-Nummer aus einem Vertrag portieren, darf dieser nicht länger als 90 Tage beendet sein.

02.Bestellung

Wo kann ich einen Vertrag abschließen?

Du hast folgende Möglichkeiten, deinen Wunschtarif bei uns abzuschließen:

  1. Online über unsere otelo Homepage. Folge hierfür einfach unseren Bestellschritten.
  2. Telefonisch über unsere kostenlose Bestell-Hotline 0800 503 58 30 (Mo. – Fr.: 08.00 – 20:00 Uhr, Sa. : 09:00 – 18:00 Uhr, sonn- und feiertags nicht erreichbar.)
  3. Persönlich bei deinem Händler vor Ort.

Welche Bezahlarten stehen mir bei einer Online-Bestellung zur Verfügung?

Bei einer Online-Bestellung steht dir die Bezahlung per Lastschrift zur Verfügung. Andere Zahlarten sind bei Vertragstarifen leider nicht möglich.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Du möchtest nur eine SIM-Karte bestellen? Dann ist der Versand für dich kostenlos. Bestellungen mit Smartphone kosten 6,99 €.

Meine Bestellung ist nicht angekommen. Was kann ich tun?

Wir informieren dich über den Versand deiner Bestellung per E-Mail. Sollte dich deine Bestellung nicht innerhalb von 3 bis 5 Werktagen nach dieser E-Mail erreichen, kontaktiere bitte dein otelo-Team.

Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 433 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Wie leiste ich einen Widerruf meiner Bestellung?

Wenn du online über unsere Homepage www.otelo.de oder telefonisch über unsere Bestell-Hotline einen Vertrag abgeschlossen hast, dann kannst du den Vertrag innerhalb von 14 Tagen ab Lieferung ohne Begründung widerrufen. Das Widerrufsrecht gilt nicht für Verträge, die vor Ort bei einem Fachhändler abgeschlossen wurden.
 

Wie der Widerruf genau funktioniert, hängt davon ab, ob du einen Vertrag mit oder ohne Endgerät abgeschlossen hast:
 

  • Widerruf eines Vertrages mit Endgerät:
    Bitte beachten Sie, dass nur der Widerruf einer kompletten Bestellung möglich ist. Verwende hierfür bitte möglichst den deiner Sendung beiliegenden Rücksendeschein. Wenn du den Rücksendeschein nicht mehr findest, dann kannst ihn hier erneut ausdrucken.

    Hast du noch Fragen zu deiner Rücksendung mit Endgerät? 
    Dann schaue gerne dieses Video. Hier wird dir genau erklärt, was du zu tun hast. 
     
  • Widerruf eines Vertrages ohne Endgerät:
    Du kannst hierfür unser Musterwiderrufsformular verwenden oder eine entsprechende Erklärung in einer beliebigen anderen Form abgeben. Die zugeschickte otelo SIM-Karte benötigen wir nicht zurück und kann entsorgt werden. Bitte richte deinen Widerruf über einen der folgenden Kanäle an uns:
     
    • Schriftlich an otelo-Team, c/o Vodafone, 40875 Ratingen
    • Per Fax an 02102 98 65 75
    • Per E-Mail an kontakt@otelo.de

Wie wird mir bei einem Widerruf der Kaufpreis erstattet?

Bei einem Widerruf innerhalb der Widerrufsfrist und nach erfolgreicher Rücksendung überweisen wir dir den Kaufpreis auf das bei uns angegebene Konto zurück.

Was mache ich, wenn ich keine Auftragsbestätigung via E-Mail erhalte?

Solltest du innerhalb von 24 Stunden nach abgeschlossener Bestellung keine Bestätigung via E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse erhalten, kontaktiere bitte dein otelo-Team.
 

Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 43 333 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Gibt es ein Mindestalter für Bestellungen?

Das Mindestalter für eine Online-Bestellung oder die Bestellung über die Bestell-Hotline beträgt 18 Jahre.

Kann ich zu meinem Tarif auch ein Endgerät bestellen?

Ja, wir bieten dir zu jedem Tarif eine Auswahl attraktiver Endgeräte an. Klicke einfach auf deinen Wunschtarif, um dir unsere Auswahl anzeigen zu lassen.

 

Hier findest du eine Übersicht unserer Tarife

03.Lieferung

Wie lange beträgt die durchschnittliche Lieferzeit?

Sofern ein Produkt als „sofort lieferbar“ gekennzeichnet ist, beträgt die Lieferzeit 1 bis 3 Werktage. Wenn du dich nur für einen Vertrag mit SIM-Karte entschieden hast, dauert die Lieferzeit 1 bis 3 Werktage. Wenn du dich für eine SIM-Karte in Kombination mit einem Smartphone entschieden hast und dein Wunsch-Gerät nicht sofort verfügbar sein sollte, erfolgt die Lieferung der SIM-Karte und des Smartphones gemäß der Angabe auf der Smartphone-Detailseite.

 

 

Was bedeutet die Lieferung via Ident-Verfahren?

Das Ident-Verfahren ist eine Identitätsprüfung. Diese ist nur notwendig, wenn du dich für einen Tarif mit einem Endgerät oder einen unserer Young-Tarife entschieden hast. Nur der Besteller ist berechtigt, seine Bestellung gegen Unterschrift und Vorlage des bei der Bestellung angegebenen Ausweises entgegenzunehmen. Die bei der Bestellung eingegebenen Daten müssen dazu exakt mit denen deines Ausweisdokuments übereinstimmen. Die Identitätsprüfung erfolgt über unseren Paketdienstleister. Eine Entgegennahme durch Dritte ist aus rechtlichen Gründen leider nicht möglich. Auf diese Weise ist auch sichergestellt, dass die Bestellung sicher beim Besteller eingeht.

Was passiert, wenn ich zur Zeit der Lieferung via Ident-Verfahren nicht zuhause bin?

Bist du zur Zeit der Lieferung nicht zuhause, wird deine Bestellung für dich im Zustelldepot unseres Versanddienstleisters hinterlegt. Du wirst via Karte in deinem Briefkasten über den Zustellversuch informiert.

Bitte kontaktiere unseren Versanddienstleister und vereinbare einen zweiten Zustellversuch. Bitte denk bei der Zustellung daran deinen Personalausweis griffbereit zu haben.

Scheitert auch der zweite Zustellversuch, wird die Bestellung retourniert.

Eine Lieferung an Packstationen oder Postfächer ist leider nicht möglich.

Kann ich den Lieferstatus einsehen?

Du bekommst nach dem Versand deiner Bestellung eine E-Mail mit einem Trackinglink zur Seite unseres Versanddienstleisters. Dort kannst du den aktuellen Lieferstatus einsehen.

Ist eine Änderung der Lieferanschrift auch nach der Bestellung möglich?

Nein, eine Änderung der Lieferanschrift ist nach der Bestellung leider nicht mehr möglich.

Meine Bestellung ist nicht angekommen. Was kann ich tun?

Wir informieren dich über den Versand deiner Bestellung per E-Mail. Sollte dich deine Bestellung nicht innerhalb von 3 bis 5 Werktagen nach dieser E-Mail erreichen, kontaktiere bitte dein otelo-Team.

 

Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 433 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Meine Bestellung ist fehlerhaft. Was kann ich tun?

Sollte deine Bestellung nicht das beinhalten, was für dich vorgesehen war (z. B. falsches Produkt, falsche Menge), schicke sie bitte an uns zurück. Wie die Rücksendung genau funktioniert, zeigen wir dir hier.

Wie erfolgt eine Rücksendung?

Das hängt von dem Grund deiner Rücksendung ab. Möchtest du deinen Vertrag widerrufen oder liegt ein Defekt vor?
 

  • Du möchtest deinen Vertrag widerrufen:
    Wie der Widerruf genau funktioniert, zeigen wir dir hier
     
  • Es liegt ein Defekt am Gerät vor:
    Wenn du dein Gerät über die otelo.de, otelo App oder unsere Bestellhotline bestellt hast, sende es bei Defekt bitte direkt an unsere Partnerwerkstatt.

    Wir empfehlen alle persönlichen Daten zu sichern und zu löschen, wenn das möglich ist.  
    Bitte setze das Gerät vor Versand in die Werkseinstellungen zurück und entferne Zugriffssperren oder Geräte-PINs.
    Lege unbedingt eine gut lesbare Fehlerbeschreibung und deine Kontaktdaten bei.

    Sende das Gerät an:
    W-Support GmbH
    Vodafone Direkt/560884
    Ernst-Lässig-Str. 7
    09232 Hartmannsdorf

    Wenn du dein Gerät bei einem Fachhändler vor Ort bestellt hast, dann wende dich bitte an deinen Händler.

    Hinweis für die Rücksendung von iPhones: Hast du auf deinem iPhone die Funktion „Mein iPhone suchen“ aktiviert, achte unbedingt darauf, dass du vor der Rücksendung diese Funktion wieder deaktivierst. Anderenfalls können wir dein iPhone nicht annehmen und müssen es dir zurücksenden. Wie die Deaktivierung genau funktioniert, erfährst du unter dem folgenden Link: https://support.apple.com/de-de/HT201365
     

04.SIM-Karte/PIN und PUK

Wie aktiviere ich meine SIM-Karte?

Deine SIM-Karte haben wir bereits für dich aktiviert, so dass du deinen otelo Tarif direkt nutzen kannst.

Welche SIM-Karten-Formate gibt es?

Es gibt die klassische SIM-Karte in den Formaten Mini-, Micro- und Nano-SIM-Karte. Außerdem gibt es die eSIM, eine digitale SIM.

Ich habe meine SIM-Karte verloren. Wie kann ich sie sperren lassen?

Wenn du deine SIM-Karte verloren hast, kannst du sie über deinen persönlichen Kundenbereich Mein otelo sperren.

Gehe hierzu oben rechts auf Mein otelo. Es öffnet sich ein kleines Fenster. Unter Meine Daten kannst du im Bereich otelo SIM-Karte deine SIM-Karte sperren und auch eine Ersatz-SIM-Karte bestellen.

Alternativ kannst du deine SIM-Karte über dein otelo-Team sperren lassen und gleichzeitig eine Ersatz-SIM-Karte bestellen. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 43 333 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz).

Woher bekomme ich eine Ersatz-SIM-Karte?

Hast du deine SIM-Karte verloren oder ist sie kaputtgegangen, kannst du dir hier in deinem otelo Kundenbereich eine Ersatz-SIM-Karte bestellen.

Wie kann ich eine gesperrte SIM-Karte wieder entsperren?

Du kannst deine SIM-Karte über dein otelo-Team wieder entsperren lassen. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 433 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz).

Wie kann ich meine PIN ändern?

Du kannst die voreingestellte oder deine bereits geänderte PIN jederzeit erneut ändern. Gib dafür einfach folgende Tastenkombination ein:
 

**04*alte PIN*neue PIN*neue PIN#
 

Bitte beachte, dass dein Endgerät bzw. deine SIM-Karte entsperrt sein muss, bevor du die PIN ändern kannst.

Ich habe meine PIN vergessen. Was kann ich tun?

Wenn du deine PIN vergessen hast, kannst du mit deinem PUK jederzeit eine neue PIN vergeben. Diesen findest du auf dem otelo Kartenträger, aus dem du deine SIM-Karte herausgebrochen hast. Dein PUK wird automatisch abgefragt, sobald du deine PIN 3-mal hintereinander falsch eingegeben hast.
 

Du findest deinen PUK nicht mehr?

Kein Problem. Du findest Deine PUK unter Meine Daten in deinem persönlichem Kundenbereich Mein otelo .

Alternativ wende dich in diesem Fall einfach an dein otelo-Team. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 433 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz).

Ich habe meine PIN 3-mal hintereinander falsch eingegeben. Wo finde ich meinen PUK?

Deine SIM-Karte wird sicherheitshalber gesperrt, wenn deine PIN 3-mal hintereinander falsch eingegeben wurde. Zum erneuten Entsperren wird dein PUK abgefragt, mit dem du eine neue PIN vergeben kannst. Den PUK findest du auf dem otelo Kartenträger, aus dem du deine SIM-Karte herausgebrochen hast.
 

Du findest deinen PUK nicht mehr?

Kein Problem. Du findest Deine PUK unter Meine Daten in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo .

Alternativ wende dich in diesem Fall einfach an dein otelo-Team. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 433 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz).

05.eSIM

Welche Vorteile habe ich mit der eSIM?

Einfach: Du bestellst die eSIM, verbindest sie mit deinem Gerät - fertig.

Schnell: Die eSIM ist digital. Du musst nicht auf den Versand deiner SIM-Karte warten. Du bekommst deine eSIM in maximal 60 Minuten.

Nachhaltig: Die digitale eSIM braucht keine Verpackung, keinen Transportweg, und keine Rohstoffe.

Passend: Mini, Micro, Nano-SIM? Die Frage brauchst du dir nicht mehr stellen. Checke hier, ob dein Gerät eSIM-fähig ist.

Was ist eine eSIM und was ist ein eSIM-Profil?

Die eSIM (embedded SIM) ist ein kleiner Chip, der in fest deinem Gerät eingebaut ist. Wenn dein Gerät eine eSIM hat, brauchst du keine klassische SIM-Karte mehr. 

Statt der klassischen SIM-Karte bekommst du von uns ein eSIM-Profil. Das eSIM-Profil enthält die gleichen Daten, die auch auf einer klassischen SIM-Karte gespeichert sind - nur eben digital. Statt deine SIM-Karte einzulegen, verbindest du einfach dein eSIM-Profil mit deinem Gerät und kannst wie gewohnt telefonieren oder surfen.

Wie bekomme ich eine eSIM?

Wenn du einen neuen Vertrag ohne Handy abschließt, kannst du einfach im Bestellprozess die eSIM wählen. Wenn du einen Vertrag mit Handy abschließt oder eine Vertragsverlängerung machst, bieten wir derzeit nur einen nachträglichen Kartentausch an. Du bekommst dann erst eine klassische SIM-Karte, kannst aber nach der Bestellung eine Ersatz-SIM bestellen. Die ersten 30 Tage nach Vertragsabschluss oder nach einer Vertragsverlängerung ist der Kartentausch für dich kostenlos.

Funktioniert mein Gerät mit der eSIM?

Viele Geräte sind bereits eSIM-fähig. Mit dem otelo Geräte-Check kannst prüfen, ob dein Gerät dabei ist.

Kann ich meine otelo eSIM mit einer Smartwatch nutzen?

Soll deine Smartwatch die gleiche Telefonnummer haben wie dein Smartphone? Das ist bei otelo leider nicht möglich, denn wir bieten derzeit keine MultiSIM an. 

Wenn deine Smartwatch mit einer anderen Telefonnummer funktionieren soll, kannst du hierfür eine otelo eSIM nutzen. Bitte beachte: Das ist nicht bei allen Smartwatches möglich. Erkundige dich am besten beim Hersteller. 

Kann ich meine Rufnummer mit der eSIM mitnehmen?

Ja. Die Rufnummern-Portierung funktioniert bei der eSIM genauso wie bei der klassischen SIM-Karte. Hier findest du Alle Informationen zur Rufnummern-Mitnahme

Was ist der eSIM-Aktivierungscode, die SM-DP+ Adresse, die ePIN und die eID?

Den Aktivierungscode, die SM-DP+ Adresse und die ePIN bekommst du von uns, wenn du eine eSIM bestellst. Du brauchst die Informationen, um deine eSIM auf deinem Gerät zu aktivieren.

 

eSIM-Aktivierungscode und SM-DP+ Adresse: Damit lädst du dein eSIM-Profil auf dein Gerät herunter und installierst es. Wenn du deine eSIM per Push-Verfahren oder QR-Code einrichtest, schicken wir beides automatisch auf dein Gerät. Du brauchst die Informationen nicht selbst eingeben.

 

ePIN: Die ePIN brauchst du, wenn du deine eSIM mit dem QR-Code oder manuell aktivieren möchtest. Du schließt mit der ePIN die Aktivierung deiner eSIM ab. Dein Handy fragt dich automatisch danach. Damit stellen wir sicher, dass du deine eSIM auf deinem gewünschten Gerät installierst.

 

eID: Die eID (auch: eUICCID) ist die eindeutige Identifikationsnummer für die eSIM, die fest in deinem Gerät verbaut ist. Sie besteht aus 32 Ziffern. Du findest sie in den Geräteeinstellungen oder auf der Verpackung deines Geräts. Die eID brauchst du, wenn du das otelo Push-Verfahren zum Einrichten deiner eSIM nutzt.

Wo finde ich die eID meines Geräts?

Die eID brauchst du, wenn du das otelo Push-Verfahren zum Einrichten deiner eSIM nutzt. 

Du findest die eID deines Geräts in den Geräteinformationen in den Einstellungen oder auf der Verpackung deines Geräts. Wenn du deine eID nicht findest, kannst du deine eSIM mit einem anderen Verfahren einrichten, z.B. per QR-Code.

Wie kann ich eine eSIM in eine klassische SIM-Karte tauschen?

Bestelle deine klassische SIM-Karte ganz einfach hier.

Was passiert, wenn ich mein Handy verloren habe oder es geklaut wurde?

Wenn du dein Handy verloren hast oder es dir geklaut wurde, brauchst du eine neue eSIM. Die bekommst du hier. Innerhalb von 90 Minuten kannst du wieder wie gewohnt surfen und telefonieren. Wenn du eine neue SIM bestellst, sperren wir deine alte SIM automatisch.

Wenn du nicht sicher bist, ob dein Handy doch wieder den Weg zu dir zurück findet, dann kannst du deine SIM auch sperren und zu einem späteren Zeitpunkt wieder entsperren.

Welche Methode zur Einrichtung ist die Richtige für mich?

Du kannst deine eSIM per QR-Code, Push-Verfahren oder manuell einrichten.

 

QR-Code: Bietet sich an, wenn du z.B. mit einem Laptop oder Tablet auf der Einrichtungsseite im Mein otelo Kundenbereich bist und die eSIM auf deinem Smartphone einrichten möchtest. Du scannst einfach den QR-Code Code mit deinem Smartphone und startest damit die Aktivierung.

 

Push-Verfahren: Bietet sich an, wenn du deine eSIM auf dem gleichen Gerät einrichten möchtest, mit dem du auch im Mein otelo Kundenbereich eingeloggt bist. Wenn du also z.B. mit deinem Smartphone in Mein otelo eingeloggt bist und die eSIM auch auf deinem Smartphone nutzen möchtest, dann ist das Push-Verfahren am besten für dich. Du gibst einfach deine eID ein und die Aktivierung deiner eSIM erfolgt fast automatisch.

 

Manuelle Einrichtung: Wenn du lieber selbst ran möchtest oder die anderen Verfahren nicht funktionieren sollten, kannst du deine eSIM auch manuell einrichten. Du gibst die SM-DP+ Adresse, den Aktivierungscode und deine ePIN in deinen Geräteeinstellungen selbst ein.

Wie aktiviere ich die eSIM auf meinem Android Gerät?

Das ist abhängig von dem Einrichtungsverfahren, welches du nutzen möchtest. Wenn du eine eSIM bestellt hast, findest du im Mein otelo Kundenbereich zu jedem Verfahren eine Anleitung für Android Geräte.

Wie aktiviere ich die eSIM auf meinem iOS Gerät?

Das ist abhängig von dem Einrichtungsverfahren, welches du nutzen möchtest. Wenn du eine eSIM bestellt hast, findest du im Mein otelo Kundenbereich zu jedem Verfahren eine Anleitung für iOS Geräte.

Kann ich den QR-Code oder den Aktivierungscode mehrfach nutzen?

Ja. Die Daten mit denen du deine eSIM auf deinem Gerät einrichtest, bleiben immer gleich. Du findest sie im Mein otelo Kundenbereich in deinen SIM-Daten.

Du kannst deine eSIM jedoch nicht auf zwei Geräten gleichzeitig nutzen. Möchtest du dein Gerät wechseln, lösche die eSIM zunächst von deinem Gerät. Dann kannst du sie erneut einrichten.

Ich möchte meine eSIM per Push-Nachricht einrichten, erhalte aber keine Push-Nachricht. Was kann ich tun?

Wenn du keine Push-Nachricht bekommen hast, kann es dennoch sein, dass deine Einrichtungsdaten korrekt auf dein Gerät übertragen wurden. Schaue in deinen Geräteeinstellungen nach. Auf der Einrichtungsseite im Mein otelo Kundenbereich erklären wir dir, wie du an die richtige Stelle in deinen Geräteeinstellungen kommst. 

Wurden die Einrichtungsdaten nicht übertragen, kannst du sie manuell eingeben, das QR-Code Verfahren nutzen oder deine eSIM mit der Mein otelo App einrichten. 

Sollte keines der Verfahren klappen, prüfe ob dein Gerät eSIM-fähig ist.

Sollte dein Gerät nicht eSIM-fähig sein, dann kannst du dir eine Ersatz-SIM-Karte bestellen.

Ich habe Probleme beim Einrichten meiner eSIM. Was kann ich tun?

Du kannst deine eSIM per QR-Code, Push-Verfahren oder manuell einrichten. Wenn du eine eSIM bestellt hast, findest du für alle Verfahren Anleitungen im Mein otelo Kundenbereich. Wir erklären dir Schritt für Schritt, was zu tun ist.

Sollte keines der Verfahren klappen, prüfe ob dein Gerät eSIM-fähig ist.

Sollte dein Gerät nicht eSIM-fähig sein, dann kannst du dir eine Ersatz-SIM-Karte bestellen.

Wie wechsele ich mein Gerät mit der eSIM?

Um dein eSIM-Profil auf einem anderen Gerät zu nutzen, musst du es zunächst von deinem aktuellen Gerät entfernen und im Anschluss auf deinem neuen Gerät installieren. Das ist wie das Herausnehmen und Einlegen der klassischen SIM-Karte in ein neues Gerät - nur eben digital.

 

eSIM von einem Android-Gerät entfernen: Gehe in die Geräteeinstellungen in den SIM-Manager, die SIM-Kartenverwaltung oder einen ähnlichen Menüpunkt und entferne die eSIM. Die Begriffe können sich je nach Gerät unterscheiden.


eSIM von einem iOS-Gerät entfernen: Gehe in die Geräteeinstellungen und wähle Mobilfunk. Wähle dein eSIM-Profil aus und klicke entfernen.

 

Sobald du dein otelo eSIM-Profil von deinem Gerät entfernt hast, kannst du es auf einem anderen Gerät installieren. Deine Daten für die Installation erscheinen automatisch im Mein otelo Kundenbereich, wenn du dein eSIM-Profil von deinem Gerät entfernt hast. Du aktivierst deine eSIM genau wie bei der ersten Installation.

 

Achtung: Wenn du dein eSIM-Profil von deinem Gerät entfernst, bleibt dein otelo Vertrag unverändert.

Brauche ich eine neue eSIM wenn ich mein Gerät wechseln möchte?

Nein. Dein eSIM-Profil und deine Anmeldedaten bleiben gleich. Sobald du dein eSIM-Profil von deinem Gerät entfernt hast, erscheinen im Mein otelo Kundenbereich die verschiedenen Verfahren, mit denen du deine eSIM auf deinem neuen Gerät einrichten kannst. Du aktivierst deine eSIM genau wie bei der ersten Installation. Das ist wie das Herausnehmen und Einlegen der klassischen SIM-Karte in ein neues Gerät - nur eben digital.

Wie kann ich mein eSIM-Profil von meinem Gerät löschen?

Wie du dein eSIM-Profil von deinem Gerät löschst, ist abhängig von deinem Gerät und Betriebssystem:

eSIM von einem Android-Gerät entfernen: Gehe in die Geräteeinstellungen in den SIM-Manager, die SIM-Kartenverwaltung oder einen ähnlichen Menüpunkt und entferne die eSIM. Die Begriffe können sich je nach Gerät unterscheiden.


eSIM von einem iOS-Gerät entfernen: Gehe in die Geräteeinstellungen und wähle Mobilfunk. Wähle dein eSIM-Profil aus und klicke entfernen.

 

Wenn du dein eSIM-Profil von deinem Gerät löschst, ist das wie wenn du eine klassische SIM-Karte aus einem Gerät herausnimmst. Dein otelo Vertrag ändert sich dadurch nicht. Nachdem du dein eSIM-Profil von deinem Gerät gelöscht hast, kannst du es auf einem anderen Gerät installieren.

06.Tarife und Optionen

Kann ich meinen Tarif wechseln?

Ja, du hast jederzeit die Möglichkeit, in einen höheren Tarif zu wechseln. Die ursprüngliche Mindestvertragslaufzeit bleibt von diesem Wechsel unberührt. Ein Wechsel in einen niedrigeren Tarif ist erst nach Ablauf der regulären Mindestvertragslaufzeit möglich. Dein Vertrag verlängert sich in diesem Fall um 24 Monate.


Alle weiteren Informationen zur Vertragsverlängerung findest du hier.

Welche Tarifoptionen kann ich hinzubuchen?

In deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo oder der Mein otelo App findest du auf einen Blick alle Tarifoptionen, die du zu deinem Tarif hinzubuchen kannst. In Deutschland gebuchte Tarifoptionen gelten übrigens auch im EU-Ausland.


Ausführliche Informationen zu allen Tarifoptionen findest du auch direkt in unserer Preistabelle.

Kann ich auch mehrere Tarifoptionen kombinieren?

Ja, du kannst alle in deinem Tarif verfügbaren Optionen kombinieren. Welche das genau sind, siehst du in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo oder in der Mein otelo App.


Weitere und ausführlichere Informationen zu allen Tarifoptionen findest du auch direkt in unserer Preistabelle.

Verlängert sich meine Tarifoption automatisch?

Ja, deine gebuchte Tarifoption verlängert sich automatisch um einen Monat, wenn sie nicht gekündigt wird. 

Wie kann ich gebuchte Tarifoptionen wieder kündigen?

Du kannst deine gebuchte Tarifoption jederzeit in der Mein otelo App oder in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo wieder kündigen.


Alternativ machen wir das für dich. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 433 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Warum sehe ich nach Abschluss meines Neuvertrags oder meiner Vertragsverlängerung oder meines Tarifwechsels noch nicht das gesamte Datenvolumen in meinem otelo Kundenbereich?

Nach der Aktivierung deines Neuvertrags oder deiner Vertragsverlängerung sowie deines Tarifwechsels werden all deine neuen Konditionen und Datenoptionen auf deine SIM-Karte und in dein Kunden-Portal übertragen. In Ausnahmefällen kann dieser Vorgang bis zu 72 Stunden in Anspruch nehmen. Nach dieser Übertragung sind dann alle gebuchten Optionen und dein komplettes Datenvolumen in deinem Mein otelo Kundenbereich sichtbar.

07.otelo Kombi

Was ist der otelo Kombi-Vorteil?

Der otelo Kombi-Vorteil ist ein Angebot für otelo-Kunden und Vodafone-Festnetzkunden. Mit dem otelo Kombi-Vorteil bekommen otelo-Kunden mit einem otelo-Kombi berechtigten Vertrag bis zu 10GB mehr monatliches Datenvolumen und LTE100 ohne zusätzliche Kosten. Berechtigt sind otelo-Kunden mit einem Allnet-Flat Go, Allnet-Flat Classic oder Allnet-Flat Max Tarif oder einem Allnet-Flat Go Young, Allnet-Flat Classic Young oder Allnet-Flat Max Young Tarif. Gleichzeitig muss ein berechtigter Vodafone-Festnetzvertrag bestehen.

Wann wird der otelo Kombi-Vorteil aktiv?

Wenn du bereits otelo-Kunde bist und dein persönliches Angebot im Login-Bereich aktivierst, buchen wir dir innerhalb von 24 Stunden dein extra Datenvolumen hinzu. Du siehst es in deiner otelo-App. Schließt du einen neuen otelo-Vertrag ab, bekommst du deinen Kombi-Vorteil ab Vertragsbeginn. Voraussetzung dafür ist, dass du einen berechtigten Vodafone-Festnetzvertrag hast.

Entstehen für mich zusätzliche Kosten, wenn ich den otelo Kombi-Vorteil aktiviere?

Nein. Es entstehen für dich keine zusätzlichen Kosten. Du zahlst nur die in deinem otelo-Mobilfunkvertrag und in deinem Vodafone-Festnetzvertrag vereinbarten Preise.

Was passiert, wenn ich meinen Vodafone-Festnetzvertrag kündige?

Du profitierst von deinem otelo Kombi-Vorteil, solange dein otelo und Vodafone-Vertrag parallel laufen. Endet dein Vodafone-Festnetzvertrag, endet dein Kombi-Vorteil automatisch und die Zusatzleistungen entfallen.

Was kann ich tun, wenn ich meinen otelo Kombi-Vorteil nicht bekomme?

Du hast einen berechtigten otelo-Vertrag und einen berechtigten Vodafone-Festnetzvertrag, aber dir wird im Login-Bereich kein Angebot angezeigt? Deinen otelo Kombi-Vorteil bekommst du natürlich trotzdem. Melde dich einfach bei unserem Kundenservice: 0172-1243333 (Montag bis Sonntag von 7:00 bis 23:00 Uhr, an Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhr. Es gilt der Preis für Anrufe zu otelo im dt. Vodafone-Netz.)

Warum muss ich Vodafone-Festnetzkunde sein?

Otelo ist eine Zweitmarke der Vodafone GmbH. Der otelo-Kombivorteil ist unser Dankeschön für dein Vertrauen in Vodafone und otelo.

Verlängert sich mein Vertrag, wenn ich die otelo Kombi aktiviere?

Nein. Du kannst deinen Vorteil jederzeit und ohne zusätzliche Kosten aktivieren - unabhängig von einer Vertragsverlängerung. Deine Vertragsdauer und deine Kündigungsfrist verändern sich durch den otelo Kombi-Vorteil nicht.

Welche Vodafone-Festnetzverträge und otelo-Verträge sind für die otelo Kombi berechtigt?

Die otelo Kombi besteht aus einem berechtigten otelo-Tarif, einem berechtigten Vodafone-Festnetztarif und den otelo Kombi-Vorteilen.

Für die otelo Kombi berechtigte Vodafone-Tarife findest du hier

 

In diesen otelo-Verträgen profitierst du vom otelo Kombi-Vorteil:

  • Allnet-Flat Go
  • Allnet-Flat Classic
  • Allnet-Flat Max

Gilt auch in den entsprechenden Young-Tarifen.

Bekomme ich die Kombi-Vorteile auch als Prepaid-Kunde?

Leider nein. Der otelo Kombi-Vorteil ist ein Angebot für unsere Kunden mit einem Vertrag mit Mindestlaufzeit. Du kannst aber einen otelo-Vertrag mit Mindestlaufzeit abschließen und den Kombi-Vorteil nutzen.

Ich habe mehr als einen otelo-Vertrag. Kann ich mehrfach vom Kombi-Vorteil profitieren?

Ja. Hast du einen berechtigten Vodafone-Festnetzvertrag, kannst du in all deinen otelo-Verträgen den Kombi-Vorteil aktivieren.

08.LTE

Was bedeutet 4G|LTE?

4G steht für die vierte Mobilfunkgeneration und LTE bedeutet Long Term Evolution. Hinter beiden Begriffen verbirgt sich dasselbe: das schnelle Mobilfunknetz, das Datenübertragungsraten von mehreren hundert Megabits pro Sekunde (Mbit/s) erlaubt.

Warum wird auf meinem Smartphone 4G angezeigt und nicht LTE?

Mit beiden Begriffen ist dasselbe gemeint. Je nachdem welches Gerät du nutzt, wird entweder 4G oder LTE angezeigt. Manchmal gibt es auch die Kombination 4G|LTE.

Was benötige ich für die LTE-Nutzung?

Bei otelo surfst du in allen Tarifen mit LTE-Geschwindigkeit im schnellen Netz von Vodafone.
Du musst nur beachten, dass

  • Dein Smartphone oder Tablet 4G|LTE-fähig ist
  • Du in deinem Smartphone 4G|LTE aktiviert hast
  • 4G|LTE an deinem Nutzungsort erschlossen ist. Die Vodafone Netzabdeckungskarte findest du hier.

Wie aktiviere ich 4G|LTE in meinem Smartphone oder Tablet?

Die meisten gängigen Smartphones und Tablets sind LTE-fähig und haben 4G|LTE standardmäßig aktiviert.


Wenn dir 4G|LTE noch nicht angezeigt wird, kannst du es in vielen Geräten selbst aktivieren.

 

4G|LTE auf Android Geräten aktivieren:

  • Gehe in deinem Gerät zu den „Einstellungen“
  • Öffne „Netzwerkverbindungen“
  • Öffne „Weitere Einstellungen“
  • Tippe auf „Mobile Netzwerke“
  • Wähle „LTE“ als Netzmodus aus

 

4G|LTE auf iOS Geräten aktivieren:

  • Gehe in deinem Gerät zu den „Einstellungen“
  • Öffne „Mobiles Netz“ und schiebe den Schalter neben „LTE aktivieren“ nach rechts, sodass er grün leuchtet

 

Was kostet mich die Möglichkeit LTE zu nutzen?

LTE ist bei otelo in allen Prepaid- und Vertrags-Tarifen inklusive. Es fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Wo ist LTE in Deutschland verfügbar?

Die LTE-Verfügbarkeit ist deutschlandweit stark ausgebaut. Auf der Vodafone Netzabdeckungskarte kannst du nachschauen, ob dein Nutzungsort erschlossen ist.


Die Vodafone Netzabdeckungskarte findest du hier.

Kann ich LTE im Ausland nutzen?

Ja, mit den otelo Tarifen kannst du LTE auch im Ausland nutzen. Die Verfügbarkeit ist abhängig vom Netzausbau im jeweiligen Land.

Welche Kündigungsfristen gibt es bei dem Speed Upgrade (LTE mit doppelter Geschwindigkeit)?

Hinweis: Das Speed Upgrade gibt es nur für Vertrags-Tarife.
Für das Speed Upgrade gibt es zwei verschiedene Tarif-Optionen: Die 24-Monats-Option, mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Und die 1-Monats-Option, die jederzeit mit einer Frist von einem Monat kündbar ist.


Die 24-Monats-Option ist mit einer Frist von 1 Monat zum Ablauf der Mindestlaufzeit kündbar. Wird nicht fristgerecht gekündigt, läuft die Option auf unbestimmte Zeit weiter und ist jederzeit mit einer Frist von 1 Monat kündbar.


Die 1-Monats-Option ist jederzeit mit einer Frist von einem Monat kündbar.

Wie kann ich das Speed Upgrade kündigen?

Das Speed Upgrade kannst du in deinem Mein otelo Kundenbereich im Web und in der otelo App kündigen.

Mit welcher LTE-Geschwindigkeit surfe ich bei otelo?

Mit LTE bekommst du eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s im Download und bis zu 3,6 Mbit/s im Upload. Wenn du wissen möchtest wie schnell du aktuell surfst, kannst du in der Vodafone SpeedTest App die Leistung deines Netzes prüfen. Jederzeit und kostenlos.


Gut zu wissen: Mit dem otelo Speed Upgrade kannst du deine LTE-Geschwindigkeit verdoppeln. Mit ihm bekommst du die maximale Bandbreite von bis zu 50 Mbit/s im Download und bis zu 25 Mbit/s im Upload. Das Speed Upgrade kannst du ganz einfach in deinem Mein otelo Kundenbereich dazu buchen.

Ist Telefonie über LTE (VoLTE) bei otelo möglich?

Telefonie über LTE, auch VoLTE genannt, ist bei uns möglich. Du kannst also parallel telefonieren und surfen. VoLTE ist bei den meisten unserer Smartphones automatisch aktiviert. Möchtest du die Einstellung nachvollziehen, kannst du wie folgt vorgehen.

Einstellung bei Android Smartphones:

  • Einstellungen - Verbindungen - Mobile Netzwerke - Netzmodus - 4G/3G/2G oder LTE auswählen
  • Einstellungen - Verbindungen - Mobile Netzwerke - VoLTE Anrufe auswählen

Einstellung bei Apple Smartphones:

  • Einstellungen - Mobiles Netz - Datenoptionen - Sprache & Daten - LTE,VoLTE

Sollte hier eine Störung vorliegen, wende dich gerne an 0172-1243333 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im dt. Vodafone-Netz).

 

09.Ausland und Roaming

Welche Preise gelten im Ausland?

Im EU-Ausland surfst, telefonierst und simst du zu den gleichen Konditionen wie zu Hause. Ohne Mehrkosten. Die Preise für das Surfen, Telefonieren und Simsen in Ländern außerhalb der EU findest du in unserer Preistabelle.

In deinem Mein otelo Bereich kannst du außerdem für diverse Nicht-EU-Reiseländer weitere Tarif-Optionen buchen – Travel-Data oder Travel-Talk.

Wie kann ich im Ausland surfen?

In den meisten Smartphones ist Datenroaming automatisch aktiviert. Ansonsten kannst du es ganz einfach in deinen Geräte-Einstellungen auswählen.

Im EU-Ausland surfst du sogar zu den gleichen Konditionen wie zuhause. Ganz automatisch und ohne Mehrkosten. Die Preise für das Surfen in Ländern außerhalb der EU findest du in unserer Preistabelle.

Für verschiedene Nicht-EU-Reiseländer kannst du dir einmalige Tarif-Optionen zum Surfen im Ausland buchen. Diese Travel-Data-Option findest du in deinem Mein otelo Bereich.

Gibt es spezielle Tarifoptionen für das Ausland?

Alle in Deutschland zur Verfügung stehenden Tarifoptionen gelten auch im EU-Ausland.

Für Länder außerhalb der EU gibt es momentan verschiedene Travel-Optionen: Datenvolumen oder Talk/SMS-Einheiten. Diese Travel-Optionen kannst du ganz einfach in deinem Mein otelo Bereich buchen.

Die Travel-Data- und Travel-Talk-Option gelten in den folgenden Nicht-EU-Ländern: Schweiz, Türkei, USA, Kanada, sowie in Monaco, Andorra, Färöer-Inseln, Isle of Man, Jersey, Guernsey.

Gibt es einen Schutz vor überhöhten Kosten durch Daten-Roaming?

Ja, es gibt einen Kostenschutz bei 59,50 Euro – weltweit. Erreichst du beim Daten-Roaming diese Preisgrenze, wird deine Internetverbindung aus Schutz vor überhöhten Kosten sicherheitshalber getrennt.

Welche Kosten entstehen, wenn ich im Ausland angerufen werde?

Im EU-Ausland telefonierst du zu den gleichen Konditionen wie zuhause. Dir entstehen dort also keine Kosten für eingehende Anrufe. Die Preise für eingehende oder abgehende Gespräche in Ländern außerhalb der EU findest du findest du in unserer Preistabelle.

Was kostet das Abrufen meiner Mailbox im Ausland?

Im EU-Ausland telefonierst du zu den gleichen Konditionen wie zuhause. Das Abrufen deiner Mailbox ist daher auch im EU-Ausland kostenlos. Die Preise für das Telefonieren in Ländern außerhalb der EU findest du in unserer Preistabelle.

10.Vertragsverlängerung

Wie kann ich meinen Vertrag verlängern?

Wenn du deinen Vertrag verlängern möchtest, kannst du deinen bestehenden Tarif behalten oder in einen neuen Tarif wechseln. Such dir dazu aus unseren Tarifen einfach das Angebot aus, das am besten zu dir passt. Unsere tollen Angebote für Neukunden gelten meistens auch bei einer Vertragsverlängerung.


Die Vertragsverlängerung kannst du ganz einfach in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo durchführen.

Wann kann ich meinen Vertrag verlängern?

Du kannst deinen Vertrag bereits 6 Monate vor Vertragsende bei uns verlängern. Auch unabhängig von der Auswahl eines Endgeräts.

Du wirst in deinem Mein otelo Bereich im Web oder in der Mein otelo App darauf hingewiesen, sobald du deinen Vertrag verlängern kannst.

Oder du kannst telefonisch bei unserer Kundenhotline unter 0172-1243333 verlängern (Montag bis Sonntag von 7:00 bis 23:00 Uhr, an Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhr. Es gilt der Preis für Anrufe zu otelo im dt. Vodafone-Netz.).

Um wie viele Monate verlängert sich mein Vertrag?

Die Kündigungsfrist zum Ende der Mindestvertragslaufzeit beträgt 1 Monat (3 Monate bei Beginn der Mindestlaufzeit vor dem 01.03.2022). Wenn du deinen Vertrag nicht fristgerecht vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündigst, läuft der Vertrag auf unbestimmte Zeit weiter und ist jederzeit mit einer Frist von 1 Monat kündbar.

Verlängerst du deinen Vertrag aktiv, gilt eine erneute Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Bitte beachte: Du kannst deinen Vertrag schon 6 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit verlängern. Die neue Mindestlaufzeit beginnt aber erst nach Ablauf der Mindestlaufzeit des bisherigen Tarifs.

 

Wann gelten die neuen Konditionen bei einer Vertragsverlängerung?

Bei einer Vertragsverlängerung gelten die neuen Konditionen schon am selben Tag. Beachte, dass der Prozess der Vertragsverlängerung bis zu 2 Stunden dauern kann – In dieser Zeit kannst du deine SIM-Karte nicht nutzen. Sobald sie wieder freigeschaltet wurde, kannst du mit den vertraglichen Konditionen weitersurfen und telefonieren.

Falls du deinen Vertrag im Ausland verlängerst, funktioniert die SIM-Karte erst dann wieder, wenn du dich im deutschen Netz befindest.

Was passiert, wenn ich meinen Vertrag nicht verlängere?

Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten verlängert sich dein Vertrag automatisch auf unbestimmte Zeit und ist jederzeit mit einer Frist von 1 Monat kündbar. Wenn du keine automatische Verlängerung wünschst, beträgt die Kündigungsfrist 1 Monat zum Ende der Mindestvertragslaufzeit bzw. 3 Monate bei Beginn der Mindestlaufzeit vor dem 01.03.2022.

In dieser Zeit kannst du jederzeit eine Vertragsverlängerung durchführen und dir gleichzeitig ein neues Smartphone zu günstigen Konditionen bestellen.

 

Steht mir bei einer Vertragsverlängerung ein neues Endgerät zu?

Ja, bei einer Vertragsverlängerung kannst du dir jedes beliebige Smartphone aus unserem Hardware-Angebot aussuchen und es ganz einfach zu günstigen monatlichen Konditionen bestellen.

Was muss ich beachten, wenn ich meinen Vertrag kündigen möchte?

Schade, dass du deinen Vertrag kündigen möchtest. Hättest du gerne einen anderen Tarif? Oder kündigst du aus anderen Gründen? Vielleicht können wir dich noch mit einem tollen Angebot oder einem anderen Tarif davon überzeugen, bei uns zu bleiben. Ruf uns doch einfach unter der kostenlosen Nummer 08005052366 an und lass dich ganz unverbindlich beraten. Wir freuen uns auf deinen Anruf.

Im Falle einer Kündigung gilt:

Du kannst deinen Vertrag in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo kündigen. Hier findest du einen entsprechenden Kündigungslink. Alternativ kannst du deine Kündigung auch selber formulieren. Deine Kündigung muss schriftlich und fristgerecht bei uns eingehen. Die Kündigungsfrist zum Ende der Mindestvertragslaufzeit beträgt 1 Monat (3 Monate bei Beginn der Mindestlaufzeit vor dem 01.03.2022).

Die Kündigung muss deinen vollständigen Namen sowie deine Adresse, deine Kunden- bzw. Vertragsnummer sowie deine Mobilfunk-Nummer beinhalten. Du kannst uns entweder eine E-Mail schreiben an kontakt@otelo.de oder einen Brief an: otelo-Team, c/o Vodafone GmbH, 40878 Ratingen

Bekomme ich bei einer Vertragsverlängerung einen Treuebonus?

Wenn du deinen Vertrag in deinem Mein otelo Kundenbereich in die Allnet-Flat Classic oder Allnet-Flat Max verlängerst, bekommst du von uns 8 GB Treuebonus pro Monat für 24 Monate. Ohne weitere Kosten. Und du musst nicht kündigen, die Aktion endet automatisch. Alle weiteren Infos findest du auch in deinem Mein otelo Kundenbereich.

Die Möglichkeit zur Vertragsverlängerung wird dir automatisch in deinem Mein otelo Kundenbereich angezeigt, sobald du verlängern kannst.

Falls du noch weitere Fragen zu unserem Treuebonus hast, wende dich gerne an unsere Service-Hotline. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 43 333 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz).

11.Rechnung und Bezahlung

Wo kann ich meine Rechnungen einsehen?

Du kannst deine Rechnungen jederzeit in deinem Postfach im Kundenbereich Mein otelo einsehen. Logge dich dazu einfach mit deiner Mobilfunk-Nummer und deinem Passwort ein. Deine Rechnungen stellen wir immer zum 2. eines jeden Monats online für dich bereit.

Wie lange stehen mir meine Rechnungen zur Verfügung?

Alle Rechnungen werden für 7 Monate in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo gespeichert. Falls du deine Rechnung länger benötigst, drucke sie einfach aus oder speichere sie auf deiner Festplatte ab.

Was ist der Unterschied zwischen der Erst-Rechnung und der monatlichen Rechnung?

Auf der Erst-Rechnung wird die anteilige monatliche Grundgebühr des Aktivierungsmonats abgerechnet. Gleiches gilt für evtl. gebuchte Abo-Produkte und Promos. Außerdem werden hier einmalige Kosten wie die Anschlussgebühr und, falls über unsere Homepage www.otelo.de dazu bestellt, auch die einmalige Gebühr für dein neues Endgerät abgerechnet. Auf den monatlichen Rechnungen findest du die monatlichen Gebühren des kommenden Monats (Grundgebühr, evtl. Zusatzgebühr für dein Endgerät, evtl. gebuchte Abo-Pakete und Promos) sowie deine Nutzungskosten aus dem vorangegangenen Monat.

Weitere und ausführlichere Informationen zur Abrechnung findest du hier.

Erhalte ich einen Einzelverbindungsnachweis (EVN)?

Um deine EVNs zu erhalten, musst du diese in deinem Mein otelo Kundenbereich beauftragen. Anschließend kannst du sie dann in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo einsehen.

Hinweis: Es werden nur kostenpflichtige Verbindungen angezeigt, d.h. z.B. bei unseren Allnet-Flat Verträgen werden keine Handy- oder Festnetzverbindungen innerhalb Deutschlands vermerkt.

Falls du weitere Fragen oder Hilfe benötigst, kontaktiere einfach dein otelo-Team. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 01721243333 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im dt. Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Wie lange stehen mir meine Einzelverbindungsnachweise (EVN) zur Verfügung?

Dir stehen deine beauftragten EVN für 3 Monate in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo zur Verfügung. Falls du sie länger benötigst, drucke sie einfach aus oder speichere sie auf deiner Festplatte ab.

Welche Bezahlart kann ich wählen?

Bei Vertragstarifen steht dir nur die Bezahlart Lastschrift zur Verfügung.

Kann ich meine Bezahlart nachträglich ändern?

Bei Vertragstarifen steht dir nur die Bezahlart Lastschrift zur Verfügung.

Wann wird eine Änderung meiner Bankverbindung wirksam?

Wir buchen in der Regel zum 12. des Monats ab. Wenn die Bankverbindung zwischen dem 01. und dem 12. eines Monats geändert wird, erfolgt die Abbuchung für den Vormonat noch von der zuvor hinterlegten Bankverbindung. Alle weiteren Abbuchungen erfolgen dann von der neuen Bankverbindung.

Eine Änderung zwischen dem 13. und letzten Tag eines Monats wird sofort wirksam.

Wie lautet die Bankverbindung von otelo bei einer Überweisung?

Vodafone GmbH
IBAN: DE32300400000174585002
BIC: COBADEFFXXX
Bank: Commerzbank AG, Düsseldorf

 

Verwendungszweck: Bitte nutze den exakten Verwendungszweck von deiner otelo Rechnung. Ein abweichender Verwendungszweck erschwert die Zuordnung deiner Zahlung.

12.Mein otelo im Web und als App

Was genau ist Mein otelo?

Mein otelo ist dein ganz persönlicher Kundenbereich, in dem du alle Informationen rund um deinen Tarif auf einen Blick findest. Hier kannst du bspw. deine Rechnungen einsehen, Tarifoptionen hinzubuchen oder abbestellen, eine Vertragsverlängerung beantragen und deine persönlichen Daten verwalten. Außerdem kannst du hier mit deinem otelo-Team in Kontakt treten. Egal, ob du eine Frage hast oder einfach nur ein Feedback geben möchtest.

 

Gut zu wissen: Mit der Mein otelo App hast du auch von unterwegs aus einen direkten Zugriff auf Mein otelo – jederzeit und überall.

Wie kann ich mich bei Mein otelo Web und in der App anmelden?

Um dich bei Mein otelo oder der Mein otelo App anzumelden, benötigst du lediglich deine Mobilfunk-Nummer und dein Passwort.   


Du findest dein Passwort nicht mehr oder hast noch keins? Kein Problem. Hier kannst du dir ganz schnell ein neues zuschicken lassen.

Ich habe noch kein Passwort für Mein otelo. Wie bekomme ich eins?

Du bist otelo-Kunde, hast aber noch kein Passwort? Kein Problem. Klicke einfach hier auf „Ich habe noch kein Passwort“ und wir schicken dir nach der Eingabe deiner Mobilfunk-Nummer einen Link zu, mit dem du ein neues Passwort festlegen kannst.

Ich habe mein Passwort für Mein otelo vergessen. Was kann ich tun?

Du findest dein Passwort nicht mehr oder hast es vergessen? Kein Problem. Klicke einfach hier auf „Ich habe mein Passwort vergessen“ und wir schicken dir nach der Eingabe deiner Mobilfunk-Nummer einen Link zu, mit dem du ein neues Passwort festlegen kannst. 

Wie kann ich mein Passwort für Mein otelo ändern?

Nachdem du dich bei Mein otelo angemeldet hast, kannst du im Bereich „Meine Daten" ganz einfach dein aktuelles Passwort ändern. Gehe hierzu oben rechts auf "Mein otelo". Hier öffnet sich ein kleines Fenster, du wählst "Meine Daten" und kannst dort im Bereich "Passwort" dein Passwort ändern.

Wie kann ich meine persönlichen Daten ändern?

Nachdem du dich bei Mein otelo angemeldet hast, kannst du im Bereich „Persönliche Daten bearbeiten“ ganz einfach deine persönlichen Daten ändern.

Wo kann ich die Mein otelo App downloaden?

Du kannst die Mein otelo App mit allen Geräten nutzen, welche entweder den Google Play Store oder den Apple App Store besitzen.

Wie viel kostet die Mein otelo App?

Die Mein otelo App ist kostenlos. Du findest sie zum Downloaden im App Store oder im Google Play Store.

Für welches Betriebssystem ist die Mein otelo App verfügbar?

Du kannst die Mein otelo App mit allen Android- und iOS-Geräten nutzen.

13.Smartphones

Wie und wo bekomme ich ein neues Smartphone?

Wir bieten dir zu jedem neuen Vertragstarif eine Auswahl an attraktiven Smartphones an, die du mit einem Klick einfach zu deinem Wunschtarif dazu bestellen kannst – und das zu günstigen monatlichen Konditionen. Gleiches gilt bei einer Vertragsverlängerung.

Mein Smartphone ist defekt. Was kann ich tun?

Du hast die Möglichkeit, dein Endgerät bei Gewährleistungsschäden innerhalb von 24 Monaten ab Kauf jederzeit an uns zurückzusenden. Bitte beachte aber, dass nicht jeder Schaden einen Gewährleistungsfall darstellt.


  • Wenn du dein Gerät über die otelo.de, otelo App oder unsere Bestellhotline bestellt hast, sende es bei Defekt bitte direkt an unsere Partnerwerkstatt.

    Wir empfehlen alle persönlichen Daten zu sichern und zu löschen, wenn das möglich ist.  
    Bitte setze das Gerät vor Versand in die Werkseinstellungen zurück und entferne Zugriffssperren oder Geräte-PINs.
    Lege unbedingt eine gut lesbare Fehlerbeschreibung und deine Kontaktdaten bei.

    Sende das Gerät an:
    W-Support GmbH
    Vodafone Direkt/560884
    Ernst-Lässig-Str. 7
    09232 Hartmannsdorf
     
  • Wenn du dein Endgerät bei einem Fachhändler vor Ort erworben hast, dann erfolgt die Rückgabe über deinen Fachhändler.
     

Hinweis für die Rücksendung bzw. Rückgabe von iPhones: Hast du auf deinem iPhone die Funktion „Mein iPhone suchen“ aktiviert, achte unbedingt darauf, dass du vor der Rücksendung diese Funktion wieder deaktivierst. Anderenfalls können wir dein iPhone nicht annehmen und müssen es dir zurücksenden. Wie die Deaktivierung genau funktioniert, erfährst du unter dem folgenden Link: https://support.apple.com/de-de/HT201365
 

Welche Einstellung muss ich für das mobile Surfen im Internet an meinem Smartphone vornehmen?

Dein Endgerät ist i. d. R. so vorkonfiguriert, dass du ohne eine manuelle Einstellung direkt im Internet surfen kannst.
 

Hast du trotzdem keine Internetverbindung, stelle sicher, dass deine mobilen Daten aktiviert sind und überprüfe deinen Zugangspunkt (APN) im Menüpunkt „Einstellungen“. Dieser sollte eingestellt sein auf: web.vodafone.de
 

Kannst du trotz richtig eingestelltem Zugangspunkt (APN) nicht im Internet surfen, wende dich bitte an dein otelo-Team. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 433 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Welches SIM-Karten-Format benötige ich für mein Smartphone?

Es gibt die klassische SIM-Karte in den Formaten Mini-, Micro- und Nano-SIM-Karte. Außerdem gibt es die eSIM (embedded SIM). Bestellst du deinen Tarif über unsere Homepage oder unsere kostenlose Bestell-Hotline, erhältst du von uns automatisch eine klassische SIM-Karte, die sog. Triple-SIM-Karte. Diese beinhaltet alle 3 Kartenformate. Du kannst für jedes beliebige Endgerät einfach das richtige Format herausbrechen.

Viele Geräte unterstützen auch die eSIM, eine digitale SIM. Hier kannst du prüfen, ob dein Gerät die eSIM unterstützt

Wenn du eine eSIM haben möchtest, kannst du dir eine Ersatz-SIM bestellen. Die ersten 30 Tage nach Vertragsabschluss oder Vertragsverlängerung ist der Kartentausch für dich kostenlos. Künftig möchten wir dir die eSIM direkt im Bestellprozess anbieten. Wir arbeiten daran.

Welche Einstellung muss ich für SMS/MMS an meinem Smartphone vornehmen?

SMS: Solltest du beim Versenden einer SMS eine Fehlermeldung erhalten, dann überprüfe bitte die hinterlegte SMS-Zentralnummer (Kurzmitteilungszentrale) im Menüpunkt „Einstellungen“. Diese muss lauten: +49 172 227 03 33.


Bei Verwendung eines Apple-Betriebssystems ist die Einstellung mit folgender Tastenkombination vorzunehmen: **5005*7672*+491722270333# (mit Hörertaste bestätigen).


MMS: Um eine MMS empfangen und versenden zu können, müssen folgende Daten im MMS-Profil hinterlegt werden:


Name (Profilname): MMS
APN (Zugangspunkt): event.vodafone.de
Benutzername: nicht notwendig
Passwort: nicht notwendig
Proxy IP-Adresse/Gateway-Server: 139.7.29.17
Startseite/Homepage/Nachrichtenserver: http://139.7.24.1/servlets/mms
Gültigkeitsdauer: Maximum
Lesemeldung: aus
Zustell.Bericht: aus
Auto-Löschen: aus
Auto-Herunterladen: ein

14.Mobiles Surfen

Welche Einstellung muss ich für das mobile Surfen im Internet an meinem Smartphone vornehmen?

Dein Smartphone ist i. d. R. so vorkonfiguriert, dass du ohne eine manuelle Einstellung direkt im Internet surfen kannst.

Hast du trotzdem keine Internetverbindung, stelle sicher, dass an deinem Smartphone die mobilen Daten aktiviert sind und überprüfe deinen Zugangspunkt (APN) im Menüpunkt „Einstellungen“. Dieser sollte eingestellt sein auf: web.vodafone.de

Kannst du trotz richtig eingestelltem Zugangspunkt (APN) nicht im Internet surfen, wende dich bitte an dein otelo-Team. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 433 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Wie lautet der Zugangspunkt (APN) für mobiles Surfen?

Der Zugangspunkt (APN) lautet: web.vodafone.de

Bei deinem Endgerät ist dieser Zugangspunkt im Menüpunkt „Einstellungen“ i. d. R. bereits vorkonfiguriert, so dass du direkt im Internet surfen kannst.

Mit welcher Geschwindigkeit surfe ich im Internet?

Du surfst bei uns mit deinem Inklusiv-Volumen mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload – und das im schnellen LTE-Netz von Vodafone. Nach Verbrauch deines monatlichen Inklusiv-Volumens surfst du mit bis zu 64 kbit/s (Up-/Download). Wenn du wissen möchtest wie schnell du aktuell surfst, kannst du in der Vodafone SpeedTest App die Leistung deines Netzes prüfen. Jederzeit und kostenlos.

Gut zu wissen:
Du kannst dein monatliches Datenvolumen auch jederzeit mit einer unserer Tarifoptionen erhöhen – zubuchbar in der Mein otelo App oder in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo.

Werde ich ab einem gewissen Datenvolumen gedrosselt?

Wird dein im Tarif verfügbares monatliches Inklusiv-Volumen überschritten, surfst du bis zum Monatsende mit einer Geschwindigkeit von 64,4 kbit/s im Down- und im Upload.
 

Gut zu wissen:
Du kannst dein monatliches Datenvolumen jederzeit mit einer unserer Tarifoptionen erhöhen – zubuchbar in der Mein otelo App oder in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo.

Kann ich mein Datenvolumen erhöhen?

Ja, du hast die Möglichkeit, dein Datenvolumen mit einer unserer Tarifoptionen jederzeit zu erhöhen.

Buche dir dein Extra-Datenvolumen einfach in der Mein otelo App oder in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo hinzu.

Ich habe keinen Internetzugang. Woran kann das liegen?

Stelle sicher, dass an deinem Smartphone die mobilen Daten aktiviert sind und überprüfe deinen Zugangspunkt (APN) im Menüpunkt „Einstellungen“. Dieser sollte eingestellt sein auf: web.vodafone.de

 

Kannst du trotz richtig eingestelltem Zugangspunkt (APN) nicht im Internet surfen, wende dich bitte an dein otelo-Team. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 43 333 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz) oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Wie richte ich einen Hotspot ein?

Die Einrichtung eines persönlichen Hotspots befindet sich bei den meisten Betriebssystemen an derselben Stelle. Im Menüpunkt „Einstellungen“ findest du i. d. R. den entsprechenden Unterpunkt. Im Betriebssystem iOS heißt dieser bspw. „Persönlicher Hotspot“ und bei Android „Tethering und Mobile Hotspot“. Dort findest du auch weitere Details zur Einrichtung. Bei manchen Herstellern kann es sein, dass der Unterpunkt im Menüpunkt „Einstellungen“ erst nach einem Klick auf den Button „Mehr“ erscheint.

Werde ich informiert, wenn mein Datenvolumen aufgebraucht ist?

Ja, wenn dein Datenvolumen zu 80 % aufgebraucht ist, wirst du von uns via SMS darüber informiert. Gleiches gilt, sobald dein Datenvolumen zu 100 % aufgebraucht ist. Ist das der Fall, surfst du bis zum Ende des Abrechnungszeitraums mit einer Geschwindigkeit von 64,4 kbit/s im Down- und im Upload.

 

Gut zu wissen: Du kannst dein aktuell verbrauchtes Datenvolumen jederzeit in der Mein otelo App oder in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo einsehen. Außerdem hast du dort die Möglichkeit, dein monatliches Datenvolumen mit einer unserer zubuchbaren Tarifoptionen je nach Bedarf zu erhöhen.

15.Mailbox

Wie kann ich meine Mailbox aktivieren bzw. deaktivieren?

Deine Mailbox ist standardmäßig aktiviert. Du kannst sie aber jederzeit mit den folgenden Tastenkombinationen deaktivieren bzw. erneut aktivieren:

Deaktivieren der Mailbox:  #002#  (anschließend mit der Hörertaste bestätigen)

Aktivieren der Mailbox:  **004*5500#  (anschließend mit der Hörertaste bestätigen)

Löschen der Mailbox:  ##002#  (anschließend mit der Hörertaste bestätigen)

 

Gut zu wissen:

Klingelzeit einstellen (wie lange das Handy klingelt bevor die Mailbox anspringt)
"X" steht für die Zeit in Sekunden. Möglich sind: 5, 10, 15, 20, 25, 30:  

*61*5500*X# (anschließend mit der Hörertaste bestätigen)

Wie kann ich Nachrichten von meiner Mailbox abrufen?

Das hängt davon ab, wie und woher du deine Mailbox anrufst:

 

  • Mit deinem Handy:
    Du erreichst deine Mailbox unter der 5500. Zum Abhören der Nachrichten drücke dann einfach die 1.

 

  • Von einem anderen Telefon:
    Wähle in diesem Fall: (deine Handyvorwahl) 55 (deine Handynummer), z. B.  0174 55 1234567.

    Gib anschließend auf Anfrage deine Mailbox-Geheimzahl ein und bestätige mit der Rautetaste. So bleiben deine Nachrichten vor unbefugtem Abhören geschützt.

 

  • Aus dem Ausland:
    Wähle die 5500. Funktioniert das nicht, wähle: +49 (deine Handyvorwahl ohne die 0) 55 (deine Handynummer), z. B. +49 174 55 1234567.

    Gib anschließend auf Anfrage deine Mailbox-Geheimzahl ein und bestätige mit der Rautetaste. So bleiben deine Nachrichten vor unbefugtem Abhören geschützt.

 

Hinweis: Hast du deine Mobilfunk-Nummer zu uns portiert und rufst deine Mailbox aus dem Ausland oder von einem anderen Telefon aus an, dann ersetze unser Mailbox-Infix-55 durch das deines bisherigen Anbieters:

 

Telekom: (deine Handyvorwahl) 13 (deine Handynummer) bzw.
(deine Handyvorwahl ohne die 0) 13 (deine Handynummer), z. B. 
0174 13 1234567 bzw. +49 174 13 1234567

E-Plus: 0174 99 1234567 bzw. +49 174 99 1234567

O2: 0174 33 1234567 bzw. +49 174 33 1234567

Wie lange können Nachrichten auf der Mailbox gespeichert werden?

Eine Nachricht bleibt für 14 Tage auf deiner Mailbox gespeichert. Nach Ablauf der Speicherzeit wird die Nachricht automatisch gelöscht. Um die Nachricht wieder für 14 Tage zu speichern, rufe sie einfach vorher erneut auf und speichere sie durch Drücken der Taste 9.

 

Hinweis: Deine Mailbox kann max. 25 Nachrichten speichern. Ist der Speicher voll, können keine weiteren neuen Nachrichten abgelegt werden. Lösche daher nicht benötigte Nachrichten möglichst bald.

Was kostet das Abhören meiner Mailbox?

Das Abhören deiner Mailbox ist in Deutschland kostenlos. Du erreichst sie unter der Nummer 5500.

Was kostet das Abhören meiner Mailbox im Ausland?

Im EU-Ausland telefonierst du zu den gleichen Konditionen wie zuhause. Das Abhören deiner Mailbox ist daher auch im EU-Ausland kostenlos. Die Preise für das Telefonieren in Ländern außerhalb der EU findest du in unserer Preistabelle.

Wie richte ich eine Umleitung auf meine Mailbox ein?

Die Umleitung auf deine Mailbox ist standardmäßig bereits aktiviert. Auf diese Weise kann dir kein Anruf entgehen. Die Standard-Umleitung greift in den folgenden Fällen 2 bis 4. Du hast aber auch mehrere Möglichkeiten, manuell eine Umleitung auf deine Mailbox einzurichten.

  1. Automatische Anrufumleitung: Alle Anrufe werden sofort zur Mailbox weitergeleitet.
  2. Anrufumleitung, wenn keine Antwort erfolgt (z. B. wenn du das Gespräch nicht annimmst)
  3. Anrufumleitung, wenn nicht erreichbar (z. B. wenn du dein Handy ausgeschaltet hast)
  4. Anrufumleitung, wenn besetzt
     

Möchtest du die Standard-Einstellung ändern, kannst du das mit den folgenden Tastenkombinationen machen:

  1. Automatische Anrufumleitung:
    **21*5500# (mit Hörertaste bestätigen)
    Achtung: Ist diese Umleitung aktiv, kann dich keiner mehr erreichen, da alle Anrufe direkt auf deine Mailbox umgeleitet werden.
  2. Anrufumleitung, wenn keine Antwort erfolgt:
    **61*5500# (mit Hörertaste bestätigen)
  3. Anrufumleitung, wenn nicht erreichbar:
    **62*5500# (mit Hörertaste bestätigen)
  4. Anrufumleitung, wenn besetzt:
    **67*5500# (mit Hörertaste bestätigen)
  5. Standard-Einstellung wiederherstellen (Fälle 2 bis 4): alle bedingten Anrufumleitungen einschalten:
    **004*5500# (mit Hörertaste bestätigen)

Du kannst auch alle Anrufumleitungen ausschalten, indem du deine Mailbox deaktivierst. Wie das funktioniert, zeigen wir dir hier.

16.Freunde werben

Wer kann bei otelo Freunde werben?

Jeder otelo-Kunde mit einem Vertrag mit Mindestlaufzeit kann andere Personen für otelo werben und Prämien kassieren. Dazu zählen auch unsere beliebten Tarife Allnet-Flat Go, Allnet-Flat Classic und Allnet-Flat Max sowie die entsprechenden Young-Tarife. Ausgenommen sind Prepaid-, Daten- und allmobil-Tarife. Kunden, die sich in einer Mahnstufe befinden, können keine anderen Kunden werben.

Wie kann ich Freunde für otelo werben?

Im Mein otelo Kundenbereich findest du deinen persönlichen Freunde werben-Einladungslink. Sende diesen Einladungslink an deine Freunde, Freundinnen oder Bekannte. Sie können über deinen Link einen otelo-Vertrag mit monatlich 5 Euro Rabatt auf den Basispreis abschließen. Bitte beachte: Bevor du deinen Empfehlungslink an deine Freunde versendest, benötigst du dessen ausdrückliche nachweisbare Einwilligung zum Erhalt deines Empfehlungslinks.

Was ist der "Freunde werben"-Vorteil für Werbende?

Als otelo-Kunde kannst du andere Personen werben - egal ob Freund, Freundin, Familie oder Bekannte. Du sicherst du dir einmalig eine 30 Euro Prämie für jeden erfolgreich geworbenen otelo-Kunden. Deine geworbene Person bekommt monatlich 5 Euro Rabatt auf den Basispreis in den otelo-Tarifen Allnet-Flat Go, Allnet-Flat Classic und Allnet-Flat Max. Der Rabatt gilt auch in den entsprechenden Young-Tarifen. Erfolgreich geworben ist dein Freund, wenn er einen otelo-Mobilfunkvertrag mit Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten in den oben genannten Tarifen abgeschlossen hat und die Widerrufsfrist abgelaufen ist.

Wann bekomme ich meine Werber-Prämie?

Wenn deine Freunde über deinen Einladungslink einen berechtigten otelo-Tarif abschließen, bekommst du rund 30 Tage nachdem sie ihre SIM-Karte bekommen haben deine 30 Euro Gutschrift. Diese verrechnen wir mit deiner nächsten Rechnung bzw. deinen nächsten Rechnungen.

Wie sehe ich, dass ich meinen Freund erfolgreich geworben habe?

Im Mein otelo Kundenbereich findest du eine Übersicht deiner Prämien. Sobald ein Vertrag über deinen Einladungslink abgeschlossen und die SIM-Karte aktiviert wurde, ändert sich der Prämien-Status. Nach 30 Tagen ist deine Gutschrift bestätigt und wird mit deiner nächsten bzw. deinen nächsten Rechnungen verrechnet. 

Was passiert, wenn mein Freund seinen otelo Vertrag kündigt?

Wenn du einen Freund erfolgreich geworben hast, behältst du selbstverständlich deine Gutschrift, wenn eine geworbene Person ihren Vertrag zum Ende der Mindestvertragslaufzeit oder danach kündigt.

Wie viele Freunde kann ich maximal werben?

Du kannst in jedem Kalenderjahr drei Freunde erfolgreich werben. Heißt: du kannst du dir jedes Jahr Prämien von insgesamt 90 Euro sichern.

Mein Freund hat seinen Vertrag widerrufen oder er wurde storniert. Bekomme ich meine Prämie trotzdem?

Nein. Erst nach Ablauf der Widerrufsfrist schreiben wir dir deine Prämie gut. Sollte dein Freund seinen Vertrag widerrufen, wird dein Link wieder frei und du kannst ihn für weitere Freunde verwenden.

Was ist der "Freunde werben"-Vorteil für Geworbene?

Wenn du über einen Freunde-Empfehlungslink abschließst, sparst du monatlich 5 Euro auf den Basispreis in den beliebten otelo-Tarifen Allnet-Flat Go, Allnet-Flat Classic und Allnet-Flat Max sowie in den entsprechenden Young-Tarifen. Dein Rabatt gilt für die gesamte Mindestvertragslaufzeit und wenn du nicht kündigst, auch darüber hinaus.

Wie bekomme ich als Geworbener meinen Vorteil?

Buche deinen den berechtigten otelo-Tarif deiner Wahl (Allnet-Flat Go, Allnet-Flat Classic und Allnet-Flat Max sowie die entsprechenden Young-Tarife) einfach über den Einladungslink, den du von deinem Freund, deiner Freundin oder Bekannten bekommen hast. Du bekommst deinen Rabatt automatisch bei der Buchung.

17.Drittanbieterdienste

Wie sperre und entsperre ich Drittanbieter-Abos?

Um dich vor Abofallen und unerwünschten Abbuchungen über deine Mobilfunk-Rechnung zu schützen, haben wir die Drittanbietersperre standardmäßig für dich aktiviert. Du kannst die Drittanbietersperre aber jederzeit deaktivieren oder auch wieder aktivieren lassen. Melde dich dafür einfach bei deinem otelo-Team. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 43 333 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Hinweis: Bei einer Drittanbietersperre werden allerdings auch die Dienste gesperrt, die du möglicherweise nutzen möchtest wie z. B. SMS-Gewinnspiele oder Käufe über deine Handyrechnung im App Store. Käufe von Apps, Filmen und Musik über die Kreditkarte sind natürlich weiterhin möglich.

 

Sicherheitserklärung von Vodafone

Liste der Trusted Login-Partner von Vodafone

18.WiFi Calling

Kann ich bei otelo WiFi Calling nutzen?

Ja, bei uns gibt es WiFi Calling!
Der Service für WiFi Calling ist kostenlos.

Für unsere Vertrags-Neukunden und unsere Vertrags-Bestandskunden ist WiFi Calling schon uneingeschränkt nutzbar.
Bei den Prepaid-Bestandskunden sind wir aktuell noch an der Umstellung. Datentarife sind ausgenommen.

 

Bitte beachte:

  • Aktuell funktioniert WiFi Calling nur in deutschen WLAN-Netzen. Im Ausland telefonierst du wie gewohnt über das Mobilfunknetz.
  • Du kannst WiFi Calling ganz einfach in deinen Telefon-Einstellungen aktivieren.
  • Du telefonierst mit WiFi Calling wie gewohnt mit deinem Smartphone und deiner Rufnummer.
  • Die Gespräche über WiFi Calling rechnen wir zu den Konditionen deines Mobilfunktarifs ab – also genauso wie über das Mobilfunk-Netz.
  • Notrufe kannst du nicht über WiFi Calling absetzen. Dein Gerät wechselt bei einem Notruf automatisch auf ein vorhandenes Mobilfunknetz (2G/4G/5G).

Was ist WiFi Calling?

Mit WiFi Calling telefonierst du über WLAN. Deshalb wird es manchmal auch als WLAN-Anruf bezeichnet.

Mit Wifi Calling kannst du auch dort telefonieren, wo du keine Mobilfunk-Versorgung hast. An Orten mit eingeschränktem Mobilfunk-Empfang verbessert sich so deine Gesprächsqualität. Und du profitierst von blitzschnellen Rufaufbauzeiten.

Dein Smartphone merkt sich bekannte WLAN-Netze. Bist du in der Nähe eines bekannten WLAN-Netzes, verbindet es sich automatisch.

Was brauche ich für WiFi Calling?
  • Ein Smartphone, das WiFi Calling unterstützt (die meisten aktuellen Smartphones unterstützen WiFi Calling. Die Aktivierung befindet sich in den Telefon-Einstellungen.)
  • Eine WLAN-Verbindung
  • Einen WiFi Calling-fähigen Tarif - Bei otelo alle Postpay Mobilfunk-Tarife
  • Einen Internet-Anschluss über DSL oder Kabel

Wie funktioniert WiFi Calling beim iPhone?

Aktualisiere dein iPhone auf die neuste Software-Version.
Gut zu wissen: Du brauchst mindestens iOS 10.2.:
Einstellungen > Allgemein > Info > Version.

Deine Netzbetreiber-Einstellungen müssen mindestens auf Version 27.1 sein.
Du siehst diese unter:
Einstellungen > Allgemein > Info > Netzbetreiber.

So schaltest du WiFi Calling auf deinem iPhone ein:
Gehe auf Einstellungen > Telefon > WLAN-Anrufe.
Schalte WLAN-Anrufe auf iPhone ein. Schiebe den Regler dafür nach rechts. (Umgekehrt kannst du den Regler nach links schieben und WiFi Calling wieder ausschalten.)
Starte vor dem ersten WiFi Calling bitte dein Smartphone neu.

Wie funktioniert WiFi Calling bei Android Handys?

Aktualisiere dein Betriebssystem unter:
Einstellungen > Allgemein > Geräteinfo > Software-Updates
Du wirst automatisch für WiFi Calling freigeschaltet.

Wichtig: Je nach Android-Version und Gerät kann der Klickpfad abweichen.

So schaltest du WiFi Calling auf deinem Android Handy ein:
Gehe auf:
Telefon > 3-Punkte-Symbol > Anrufeinstellungen.
Schieb den Schalter neben WiFi Calling nach rechts. (Umgekehrt kannst du den Regler nach links schieben und WiFi Calling wieder ausschalten.)

Gut zu wissen: Bei manchen Smartphones heißt es nicht WiFi Calling, sondern WLAN-Anrufe. Das ist aber dasselbe.

Du hast eine ältere Android-Version?
Gehe auf:
Einstellungen > Anwendungen > Telefon > WiFi Calling. Setze einen Haken hinter WiFi Calling. Starte jetzt dein Handy neu.
Zum Ausschalten nimm einfach den Haken hinter WiFi Calling wieder raus.

19.Gut zu wissen

Welches Netz nutze ich als otelo-Kunde?

Als otelo-Kunde nutzt du das schnelle LTE-Netz von Vodafone. Informationen zu unserem Netz und zur Netzabdeckung findest du hier.

Welche Prämie erhalte ich, wenn ich Freunde werbe?

Als otelo-Kunde kannst du andere Personen werben - egal ob Freund, Freundin, Familie oder Bekannte. Du sicherst du dir einmalig eine 30 Euro Prämie für jeden erfolgreich geworbenen otelo-Kunden. Deine geworbene Person bekommt monatlich 5 Euro Rabatt auf den Basispreis in den otelo-Tarifen Allnet-Flat Go, Allnet-Flat Classic und Allnet-Flat Max. Der Rabatt gilt auch in den entsprechenden Young-Tarifen. Erfolgreich geworben dein Freund, wenn er einen otelo-Mobilfunkvertrag mit Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten in den oben genannten Tarifen abgeschlossen hat und die Widerrufsfrist abgelaufen ist. 

Im Mein otelo Kundenbereich findest du deinen persönlichen Freunde werben-Einladungslink. Sende diesen Einladungslink an deine Freunde, Freundinnen oder Bekannte. Sie können über deinen Link einen otelo-Vertrag mit monatlich 5 Euro Rabatt auf den Basispreis abschließen. Der Rabatt gilt in den beliebten otelo-Tarifen Allnet-Flat Go, Allnet-Flat Classic und Allnet-Flat Max und in den entsprechenden Young-Tarifen. Bitte beachte: Bevor du deinen Empfehlungslink an deine Freunde versendest, benötigst du dessen ausdrückliche nachweisbare Einwilligung zum Erhalt deines Empfehlungslinks.

Wo kann ich erfahren, ob an meinem Aufenthaltsort ein Internetzugang, eine Netz- oder Sprachabdeckung möglich sind?

Als otelo-Kunde nutzt du das schnelle LTE-Netz von Vodafone. Informationen zu unserem Netz und zur Netzabdeckung findest du hier.

Du bist noch kein otelo-Kunde und hast Fragen, Anregungen oder wünschst weitere Informationen?

Du hast mehrere Möglichkeiten, dein otelo-Team jederzeit bei Fragen oder sonstigen Anliegen zu kontaktieren:  

 

Du bist bereits otelo-Kunde und hast Fragen, Anregungen oder wünschst weitere Informationen?

Du hast mehrere Möglichkeiten, dein otelo-Team jederzeit bei Fragen oder sonstigen Anliegen zu kontaktieren:  

 

 

 

Wo finde ich die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)?

Du findest auf jeder Seite unserer Homepage untenstehend einen Link zu unseren AGB. Schneller geht’s aber direkt hier.

Was muss ich beachten, wenn ich meinen Vertrag kündigen möchte?

Schade, dass du deinen Vertrag kündigen möchtest. Hättest du gerne einen anderen Tarif? Oder kündigst du aus anderen Gründen? Vielleicht können wir dich noch mit einem tollen Angebot oder einem anderen Tarif davon überzeugen, bei uns zu bleiben. Ruf uns doch einfach unter der kostenlosen Nummer 08005052366 an und lass dich ganz unverbindlich beraten. Wir freuen uns auf deinen Anruf.

 

Im Falle einer Kündigung gilt:

Deine Kündigung muss schriftlich und fristgerecht bei uns eingehen. Die Kündigungsfrist zum Ende der Mindestvertragslaufzeit beträgt 1 Monat (3 Monate bei Beginn der Mindestlaufzeit vor dem 01.03.2022).

Die Kündigung muss deinen vollständigen Namen sowie deine Adresse, deine Kunden- bzw. Vertragsnummer sowie deine Mobilfunk-Nummer beinhalten. Du kannst uns entweder eine E-Mail schreiben an kontakt@otelo.de oder einen Brief an:

 

otelo-Team
c/o Vodafone GmbH
40878 Ratingen

Wie schnell ist mein Netz?

Wenn du wissen möchtest wie schnell du aktuell surfst, kannst du in der Vodafone SpeedTest App die Leistung deines Netzes prüfen. Jederzeit und kostenlos.

Bei uns bekommst du mit deinem Netz eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s im Download und bis zu 3,6 Mbit/s im Upload. Bei Vertragstarifen kannst du mit dem otelo Speed Upgrade deine LTE-Geschwindigkeit erhöhen. Mit ihm bekommst du die maximale Bandbreite von bis zu 100 Mbit/s im Download und bis zu 50 Mbit/s im Upload. Das Speed Upgrade kannst du ganz einfach in deinem Mein otelo Kundenbereich dazu buchen.

Bei unseren Young-Tarifen, für Schüler und Studenten unter 28 Jahre, ist das Speed Upgrade inklusive.

Wie kann ich eine Vollmacht ausstellen?

Generell ist es möglich, eine Person deines Vertrauens für Auskünfte zu bevollmächtigen. Dafür benötigen wir eine von dir unterschriebene Vollmacht, eine Kopie des Personalausweises von dir und dem Bevollmächtigten und die E-Mail Adresse der Person, die du in deinem Kundenkonto als Bevollmächtigten hinterlegen möchtest.

Bitte sende die Dokumente an: kontakt@otelo.de.

Wenn du weitere Fragen zu dem Thema Vollmacht hast, wende dich bitte an unsere Kunden-Hotline 0172 12 433 33

Montag bis Sonntag von 7:00 bis 23:00 Uhr, an Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhr. (Es gilt der Preis für Anrufe zu otelo im dt. Vodafone-Netz.)

Gibt es auch extra Tarife für junge Leute oder Schüler und Studenten?

Du bist über 18, aber unter 28? Dann profitierst du in der gesamten Mindestvertragslaufzeit von 2 Jahren von unserem Young-Angebot. Und wenn du nicht kündigst, auch darüber hinaus. Entscheidend ist dein Alter bei Vertragsabschluss.

Prepaid
01.Rufnummern-Mitnahme

Kann ich meine aktuelle Mobilfunk-Nummer zu otelo mitnehmen?

Ja, du hast die Möglichkeit, deine aktuelle Mobilfunk-Nummer von deinem bisherigen Anbieter kostenlos zu otelo mitzunehmen. Für diese Rufnummern-Mitnahme (sog. Portierung) erhältst du von uns sogar eine Gutschrift über 10 Euro. Wie die Rufnummern-Mitnahme genau funktioniert, zeigen wir dir hier:

  1. Verzichtserklärung
    Kündige den Prepaid-Tarif bei deinem bisherigen Anbieter mit der sog. Verzichtserklärung. Ein entsprechendes Formular erhältst du i. d. R. bei deinem bisherigen Anbieter.

     
  2. Beauftragung der Rufnummern-Mitnahme
    Du kannst die Portierung deiner Mobilfunk-Nummer ganz einfach nach Erhalt deiner Bestellung in deinem persönlichem Bereich Mein otelo beantragen.

    Stimmen deine bei uns angegebenen Kundendaten mit den bei deinem derzeitigen Anbieter hinterlegten Kundendaten überein, erhalten wir die Bestätigung über den nächstmöglichen Portierungstermin. Du wirst dabei von uns per E-Mail immer über den aktuellen Stand informiert. 

Wie kann ich meine Mobilfunk-Nummer von otelo zu einem anderen Anbieter mitnehmen?

Du kannst bei deinem neuen Anbieter eine Rufnummern-Mitnahme beauftragen. Alle weiteren Infos zum genauen Ablauf der Rufnummern-Mitnahme erfährst du bei deinem neuen Anbieter. Für die Abgabe deiner Mobilfunk-Nummer berechnen wir dir keine Kosten.

Was kostet eine Rufnummern-Mitnahme?

Generell ist eine Rufnummern-Mitnahme für dich kostenlos.

Die Mitnahme deiner Mobilfunk-Nummer zu otelo ist aber nicht nur kostenlos, sondern du bekommst sogar eine einmalige Gutschrift über 10 Euros

Wie erhalte ich meine Gutschrift bei Rufnummern-Mitnahme?

Die Gutschrift über 10 Euro wird deiner SIM-Karte gutgeschrieben. Somit steht dir dein Guthaben direkt zur Verfügung.

Wie lange bin ich bei einer Rufnummern-Mitnahme nicht erreichbar?

Wir versenden rechtzeitig vor dem Portierungstermin deine otelo SIM-Karte, so dass du am Tag der Portierung unter deiner gewohnten Mobilfunk-Nummer erreichbar bist. Den genauen Portierungstermin teilen wir dir nach deiner Bestellung in einer separaten E-Mail mit. 

 

Sollten im Zuge der Portierung Unstimmigkeiten auftreten, informieren wir dich per E-Mail über den Grund.

Wie lange dauert eine Rufnummern-Mitnahme?

Ist deine Bestellung mit Rufnummern-Mitnahme bei uns eingegangen und bezahlt, stellen wir den Portierungsantrag bei deinem bisherigen Anbieter. Dabei wird auch das genaue Portierungsdatum festgelegt, das wir dir dann schriftlich per E-Mail mitteilen.

Ist es möglich, nachträglich eine Mobilfunk-Nummer auf eine bereits bestehende SIM-Karte zu portieren?

Ja, du kannst nachträglich eine Mobilfunk-Nummer zu uns mitnehmen. In deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo findest du unter Services den entsprechenden Antrag zur Rufnummern-Mitnahme.

Gut zu wissen: Möchtest du deine bisherige Mobilfunk-Nummer aus einem Vertrag portieren, darf dieser nicht länger als 90 Tage beendet sein.

02.Bestellung

Wo kann ich eine Prepaid Karte kaufen?

Du hast folgende Möglichkeiten, die otelo Prepaid Karte zur kaufen:

  1. Über unsere otelo Homepage. Folge hierfür einfach unseren Bestellschritten.
  2. Über unsere kostenlose Bestell-Hotline 0800 503 58 30 (Mo. – Fr.: 08.00 – 20:00 Uhr, Sa. : 09:00 – 18:00 Uhr, sonn- und feiertags nicht erreichbar.)
  3. Persönlich bei deinem Händler vor Ort.

Welche Bezahlarten stehen mir bei einer Online-Bestellung zur Verfügung?

Bei einer Online-Bestellung stehen dir folgende Zahlarten zur Auswahl:

  1. Die Zahlung via Lastschrift
  2. Die Zahlung via Kreditkarte (VISA, MasterCard)
  3. Die Zahlung via Vorkasse
  4. Die Zahlung via PayPal

Wie hoch sind die Versandkosten?

Die Versandkosten deiner Bestellung übernehmen wir für dich. Der Versand ist also für dich kostenlos.

Meine Bestellung ist nicht angekommen. Was kann ich tun?

Wir informieren dich über den Versand deiner Bestellung per E-Mail. Sollte dich deine Bestellung nicht innerhalb von 3 bis 5 Werktagen nach dieser E-Mail erreichen, kontaktiere bitte dein otelo-Team.

 

Wir bitten in diesen Fällen um Geduld und Verständnis.

 

Du erreichst uns täglich von 7:00 bis 23:00 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhr per Telefon unter 0172 124 33 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im dt. Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

 

Meine Bestellung ist fehlerhaft. Was kann ich tun?

Sollte deine Bestellung nicht das beinhalten, was für dich vorgesehen war (z. B. falsches Produkt, falsche Menge), schicke sie bitte an uns zurück. Wie die Rücksendung genau funktioniert, zeigen wir dir hier.

Wie leiste ich einen Widerruf meiner Bestellung?

Wenn du online über unsere Homepage www.otelo.de oder telefonisch über unsere Bestell-Hotline einen Vertrag abgeschlossen hast, dann kannst du den Vertrag innerhalb von 14 Tagen ab Lieferung ohne Begründung widerrufen. Das Widerrufsrecht gilt nicht für Verträge, die vor Ort bei einem Fachhändler abgeschlossen wurden.
 

Du kannst für deinen Widerruf unser Musterwiderrufsformular verwenden oder eine entsprechende Erklärung in einer beliebigen anderen Form abgeben. Die zugeschickte otelo SIM-Karte benötigen wir nicht zurück und kann entsorgt werden. Bitte richte deinen Widerruf über einen der folgenden Kanäle an uns:

 

  • Schriftlich an otelo-Team, c/o Vodafone, 40875 Ratingen
  • Per Fax an 02102 98 65 75
  • Per E-Mail an kontakt@otelo.de

Wie wird mir bei einem Widerruf der Kaufpreis erstattet?

Bei einem Widerruf innerhalb der Widerrufsfrist und nach erfolgreicher Rücksendung erstatten wir dir den Kaufpreis wie folgt zurück:

  1. Bei Zahlungen via Lastschrift oder Vorkasse überweisen wir dir den Kaufpreis auf dein Bankkonto zurück. Hierfür setzen wir uns ggfs. noch einmal mit dir für den Abgleich deiner Kontodaten in Verbindung.
  2. Bei Zahlung via Kreditkarte überweisen wir dir den Kaufpreis auf dein Kreditkarten-Konto zurück.

Was mache ich, wenn ich keine Auftragsbestätigung via E-Mail erhalte?

Solltest du innerhalb von 24 Stunden nach abgeschlossener Bestellung keine Bestätigung via E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse erhalten, kontaktiere bitte dein otelo-Team.

 

Du erreichst uns täglich von 7:00 bis 23:00 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhr per Telefon unter 0172 124 33 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im dt. Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Gibt es ein Mindestalter für Bestellungen?

Das Mindestalter für eine Online-Bestellung oder die Bestellung über die Bestell-Hotline beträgt 18 Jahre.

Kann ich zu meinem Tarif auch ein Endgerät bestellen?

Wir bieten dir zu unseren Vertragstarifen eine Auswahl attraktiver Endgeräte an. Im Prepaid-Bereich ist die Bestellung eines Endgeräts leider nicht möglich.

03.Identifikation

Warum muss ich mich identifizieren?

Seit dem 1. Juli 2017 gilt für alle Telekommunikationsanbieter ein neues Gesetz zur Identitätsprüfung bei der Registrierung von Prepaid-Karten. Das bedeutet: Jeder Käufer einer Prepaid-Karte muss anhand eines gültigen Ausweisdokuments von einer autorisierten Person identifiziert werden (§ 111 des Telekommunikationsgesetzes). Erst danach kann die Prepaid-Karte aktiviert werden.

Welche Ausweisdokumente sind erlaubt?

Die Identifikation ist nur mit den folgend aufgeführten und gültigen Ausweisdokumenten möglich. Bei allen mit einem (v) gekennzeichneten Ländern sind auch vorläufige Ausweisdokumente erlaubt.

 

Gültiger Personalausweis:
Deutschland (v), Albanien, Belgien, Bosnien & Herz., Bulgarien, Estland, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Italien, Kosovo, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Monaco, Niederlande, Österreich, Polen, San Marino, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschech. Rep., Ungarn, Zypern

 

Gültiger Reisepass:
Deutschland (v), Ägypten, Albanien, Algerien, Angola, Antigua & Barbuda, Armenien, Australien, Bangladesh, Barbados, Belgien, Belarus, Belize, Benin, Bhutan, Bosnien & Herz., Botswana, Brasilien, Brunei Darussalam, Bulgarien, Burundi, Chile, China, Dänemark, Dom. Republik, Dubai/VA Emirate, Elfenbeinküste, El Salvador, Eritrea, Estland, Färöer, Fiji, Finnland, Föder. Staaten von Mikronesien, Frankreich, Gambia, Georgien, Ghana, Gibraltar, Grenada, Griechenland, Grönland, Großbritannien (v), Guatemala, Guinea, Guinea-Bissau, Honduras, Hongkong, Indien, Indonesien, Irak, Iran, Irland (v), Island, Israel (v), Italien, Jamaika, Japan, Jordan, Kambodscha, Kamerun, Kazakhstan, Kanada (v), Kap Verde, Kenia, Kirgisistan, Kolumbien, Komoren, Kongo, Korea, Kosovo, Kroatien, Laos, Lesotho, Lettland, Libanon, Liberia, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Madagaskar, Malawi, Malaysia, Malediven, Malta, Marokko, Mauritius, Mazedonien, Mexiko, Monaco, Montenegro, Mosambik, Myanmar, Namibia, Nepal, Neuseeland, Nicaragua, Niederlande, Nigeria, Norwegen, Oman, Österreich (v), Pakistan, Panama, Paraguay, Philippinen, Polen, Portugal, Rep. Moldau, Ruanda, Rumänien (v), Russland, Sambia, San Marino, Schweden, Schweiz (v), Senegal, Serbien, Seychellen, Sierra Leone, Singapur, Slowakei, Slowenien, Somalia, Spanien, Sri Lanka, Südafrika, Süd Sudan, Taiwan, Tajikistan, Thailand, Timor-Leste, Togo, Tonga, Trinidad & Tobago, Tschech. Rep., Tunesien, Turkmenistan, Tuvalu, Türkei (v), Uganda, Ukraine, Ungarn, Uruguay, USA, Usbekistan, Vatikanstadt, Vietnam, Yemen, Zypern

 

Elektronischer Aufenthaltstitel (deutsch) mit Reisepass:
Afghanistan, Syrien

Welche Formen der Identifikation gibt es?

Wir bieten 2 Formen der Identitätsprüfung an:

 

  • Die Identifikation in der Postfiliale
  • Die Identifikation per Video-Anruf

 

Bitte beachte, dass nicht mit jeder Staatsangehörigkeit eine freie Auswahl der Identifikationsform möglich ist. Welche Staatsangehörigkeiten und Ausweisdokumente für die Identifikation zugelassen sind, erfährst du hier.

Wie funktioniert die Identifikation in der Postfiliale?

Ein Mitarbeiter der Deutschen Post überprüft und bestätigt uns in deiner Wunschfiliale deine Identität anhand eines gültigen Ausweisdokuments.

 

Was brauche ich für die Identifikation in einer Postfiliale?

 

  • POSTIDENT Coupon. Deinen persönlichen Coupon erhältst du im Anschluss deiner Bestellung bzw. Registrierung als Download-Datei. Diesen kannst du entweder ausdrucken oder via POSTIDENT App in der Postfiliale vorzeigen. Die POSTIDENT App findest du zum kostenlosen Download im App Store oder Google Play Store.
  • Gültigen dt. Personalausweis oder Reisepass (syrische und afghanische Staatsbürger benötigen einen Elektronischen Aufenthaltstitel (deutsch) mit Reisepass)

Wie funktioniert die Video-Identifikation?

Die Video-Identifikation ist eine sichere und schnelle Form der Identitätsprüfung über das Internet. In einem kurzen Video-Anruf überprüft ein autorisierter Mitarbeiter deine Identität anhand eines gültigen Ausweisdokuments. Auf diese Weise kannst du deine Identifikation ganz bequem von zuhause oder auch von unterwegs durchführen.
 

Wie ist der genaue Ablauf? Nachdem du dich im Zuge der Online-Bestellung bzw. SIM-Karten-Aktivierung registriert hast, erhältst du automatisch einen Link per E-Mail, mit dem du die Video-Identifikation durchführen kannst. Alternativ kannst du die Identifikation auch direkt aus dem Bestell- bzw. Aktivierungsprozess heraus starten. Dein persönlicher Video-Assistent führt dich dann in nur wenigen Schritten durch den Identifikationsprozess. Nach einem Abgleich deiner Daten wird die Echtheit deines Ausweisdokuments überprüft. Dafür hältst du einfach dein Ausweisdokument vor die Kamera deines Endgerätes. Sobald deine Identität überprüft und bestätigt wurde, wird deine SIM-Karte aktiviert bzw. die Online-Bestellung abgeschlossen.

Was brauche ich für die Legitimation per Video-Anruf?
  • Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone mit einer internen oder externen Kamera (Mindestauflösung: 640 x 480 Pixel)

  • Gültiger deutscher Personalausweis oder gültiger Reisepass

  • Stabile Internetverbindung mit einer Geschwindigkeit von mindestens 500 kbit/s

  • Gute Lichtverhältnisse

  • Einen der folgenden Internet-Browser: 
         -  Google Chrome
         -  Mozilla Firefox
         -  Opera
         -  Microsoft Edge

Die Video-Qualität ist nicht ausreichend. Welche Gründe kann das haben?

Eine schlechte Video-Qualität kann mehrere Gründe haben:

  • Geringe Internetgeschwindigkeit
    Für den Video-Anruf sollte die Internetgeschwindigkeit mindestens bei 500 kbit/s liegen.
     
  • Auflösung der Kamera
    Deine Webcam/Kamera sollte über eine Mindestauflösung von 640 x 480 Pixel verfügen.
     
  • Schlechte Lichtverhältnisse
    Achte darauf, dass du dich während des Video-Anrufs in einem hellen Raum aufhältst.
     
  • Firewall oder Virenscanner
    Deine Firewall oder dein Virenscanner können Verbindungsprobleme während des Video-Anrufs verursachen. Prüfe die Einstellungen und passe diese ggf. an.

Was passiert, wenn die Video-Identifikation nicht erfolgreich war?
  • Liegt ein Fehler vor wie bspw. ein plötzlicher Abbruch der Internetverbindung, kann die Video-Identifikation ggf. erneut durchgeführt werden. Klicke dafür auf den Link in der E-Mail, die du von der WebID Solutions GmbH oder der Deutschen Post zur Identifikation erhalten hast.

 

  • Stimmen bspw. deine eingegebenen Daten nicht mit deinen Ausweisdaten überein oder kannst du aus anderen Gründen nicht eindeutig identifiziert werden, kann die Video-Identifikation nicht wiederholt werden. In diesem Fall wird eine Bestellung wieder storniert bzw. die bisher eingegebenen Daten gelöscht.
     

Achte daher darauf, dass du deine Daten vollständig bei uns eingibst, diese exakt mit deinen Ausweisdaten übereinstimmen und die technischen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Video-Identifikation gegeben sind.

Kann ich meine neue SIM-Karte für die Video-Identifikation nutzen?

Ja, unter SIM-Karte aktivieren kannst du auch mit einer noch nicht aktivierten Telefonie-SIM-Karte den Aktivierungsprozess durchführen.

 

Hinweis: Für eine stabile Internetverbindung kannst du dich mit deinem Endgerät auch alternativ in ein zuverlässiges WLAN-Netz einwählen.

04.Lieferung

Wie lange beträgt die durchschnittliche Lieferzeit?

Bei Bestellungen von Prepaid-SIM-Karten beträgt die Lieferzeit 1-3 Werktage nach erfolgreichem Abschluss des Ident-Verfahrens.

Und bei Bezahlart Überweisung 1-3 Werktage nach erfolgreichem Abschluss des Ident-Verfahrens und Eingang des Rechnungsbetrages bei uns.

Kann ich den Lieferstatus einsehen?

Eine Sendungsverfolgung ist nur via Paketversand möglich. Da dich deine Bestellung als Briefversand erreicht, ist die Überprüfung des Lieferstatus nicht möglich.

Durch welchen Zusteller erfolgt die Lieferung?

Der Versand deiner Bestellung erfolgt durch unseren Logistikdienstleister arvato distributions GmbH und wird bei dir zuhause durch die Deutsche Post zugestellt.

Ist eine Änderung der Lieferanschrift auch nach der Bestellung möglich?

Nein, eine nachträgliche Änderung der Lieferanschrift ist nicht möglich.

Meine Bestellung ist nicht angekommen. Was kann ich tun?

Wir informieren dich über den Versand deiner Bestellung per E-Mail. Sollte dich deine Bestellung nicht innerhalb von 3 bis 5 Werktagen nach dieser E-Mail erreichen, kontaktiere bitte dein otelo-Team.

Du erreichst uns täglich von 7:00 bis 23:00 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhr per Telefon unter 0172 124 33 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im dt. Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Meine Bestellung ist fehlerhaft. Was kann ich tun?

Sollte deine Bestellung nicht das beinhalten, was für dich vorgesehen war (z. B. falsches Produkt, falsche Menge), schicke sie bitte an uns zurück. Wie die Rücksendung genau funktioniert, zeigen wir dir hier.

Wie erfolgt eine Rücksendung?

Alle Informationen zur Rücksendung sowie ein entsprechendes Musterwiderrufsformular findest du hier.

05.SIM-Karte/PIN und PUK

Wie aktiviere ich meine SIM-Karte?

Hast du deine SIM-Karte über unsere Homepage oder unsere Bestell-Hotline gekauft, wird diese automatisch im Zuge der Bestellung nach einer erfolgreichen Identifikation für dich aktiviert.

 

Beim Kauf im Einzelhandel oder beim Händler muss deine SIM-Karte noch aktiviert werden. Gehe dafür einfach auf SIM-Karte aktivieren und folge den Anweisungen. Bitte beachte, dass erst nach einer erfolgreichen Identifikation deine SIM-Karte aktiviert werden kann.

Du hast eine eSIM? Diese kannst du im otelo Kundenportal in deinen SIM-Daten auf deinem Gerät aktivieren.

Welche SIM-Karten-Formate gibt es?

Es gibt die klassische SIM-Karte in den Formaten Mini-, Micro- und Nano-SIM-Karte. Außerdem gibt es die eSIM, eine digitale SIM.

Ich habe meine SIM-Karte verloren. Wie kann ich sie sperren lassen?

Wenn du deine SIM-Karte verloren hast, kannst du sie über deinen persönlichen Kundenbereich Mein otelo sperren.

Gehe hierzu oben rechts auf Mein otelo. Es öffnet sich ein kleines Fenster. Unter Meine Daten kannst du im Bereich otelo SIM-Karte deine SIM-Karte sperren und auch eine Ersatz-SIM-Karte bestellen.

Alternativ kannst du deine SIM-Karte über dein otelo-Team sperren lassen und gleichzeitig eine Ersatz-SIM-Karte bestellen. Du erreichst uns täglich von 7:00 bis 23:00 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhr per Telefon unter 0172 124 33 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im dt. Vodafone-Netz).

Woher bekomme ich eine Ersatz-SIM-Karte?

Hast du deine SIM-Karte verloren oder ist sie kaputtgegangen, kannst du dir hier in deinem otelo Kundenbereich eine Ersatz-SIM-Karte bestellen.

Wie kann ich eine gesperrte SIM-Karte wieder entsperren?

Du kannst deine SIM-Karte über dein otelo-Team wieder entsperren lassen. Du erreichst uns täglich von 7:00 bis 23:00 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhr per Telefon unter 0172 124 33 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im dt. Vodafone-Netz).

Wie kann ich meine PIN ändern?

Du kannst die voreingestellte oder deine bereits geänderte PIN jederzeit erneut ändern. Gib dafür einfach folgende Tastenkombination ein:

 

**04*alte PIN*neue PIN*neue PIN#

 

Bitte beachte, dass dein Endgerät bzw. deine SIM-Karte entsperrt sein muss, bevor du die PIN ändern kannst.

Ich habe meine PIN vergessen. Was kann ich tun?

Wenn du deine PIN vergessen hast, kannst du mit deinem PUK jederzeit eine neue PIN vergeben. Diesen findest du auf dem otelo Kartenträger, aus dem du deine SIM-Karte herausgebrochen hast. Dein PUK wird automatisch abgefragt, sobald du deine PIN 3-mal hintereinander falsch eingegeben hast.

 

Du findest deinen PUK nicht mehr? 

Kein Problem. Wende dich in diesem Fall einfach an dein otelo-Team. Du erreichst uns täglich von 7:00 bis 23:00 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhr per Telefon unter 0172 124 33 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im dt. Vodafone-Netz).

Ich habe meine PIN 3-mal hintereinander falsch eingegeben. Wo finde ich meinen PUK?

Deine SIM-Karte wird sicherheitshalber gesperrt, wenn deine PIN 3-mal hintereinander falsch eingegeben wurde. Zum erneuten Entsperren wird dein PUK abgefragt, mit dem du eine neue PIN vergeben kannst. Den PUK findest du auf dem otelo Kartenträger, aus dem du deine SIM-Karte herausgebrochen hast.

 

Du findest deinen PUK nicht mehr?

Kein Problem. Du findest Deine PUK unter Meine Daten in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo .

Alternativ wende dich in diesem Fall einfach an dein otelo-Team. Du erreichst uns täglich von 7:00 bis 23:00 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhr per Telefon unter 0172 124 33 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im dt. Vodafone-Netz).

06.eSIM

Welche Vorteile habe ich mit der eSIM?

Einfach: Du bestellst die eSIM, verbindest sie mit deinem Gerät - fertig.

Schnell: Die eSIM ist digital. Du musst nicht auf den Versand deiner SIM-Karte warten. Du bekommst deine eSIM in maximal 60 Minuten.

Nachhaltig: Die digitale eSIM braucht keine Verpackung, keinen Transportweg, und keine Rohstoffe.

Passend: Mini, Micro, Nano-SIM? Die Frage brauchst du dir nicht mehr stellen. Checke hier, ob dein Gerät eSIM-fähig ist.

Was ist eine eSIM und was ist ein eSIM-Profil?

Die eSIM (embedded SIM) ist ein kleiner Chip, der in fest deinem Gerät eingebaut ist. Wenn dein Gerät eine eSIM hat, brauchst du keine klassische SIM-Karte mehr. 

Statt der klassischen SIM-Karte bekommst du von uns ein eSIM-Profil. Das eSIM-Profil enthält die gleichen Daten, die auch auf einer klassischen SIM-Karte gespeichert sind - nur eben digital. Statt deine SIM-Karte einzulegen, verbindest du einfach dein eSIM-Profil mit deinem Gerät und kannst wie gewohnt telefonieren oder surfen.

Wie bekomme ich eine eSIM?

Wenn du einen neuen Vertrag ohne Handy abschließt, kannst du einfach im Bestellprozess die eSIM wählen. Wenn du einen Vertrag mit Handy abschließt oder eine Vertragsverlängerung machst, bieten wir derzeit nur einen nachträglichen Kartentausch an. Du bekommst dann erst eine klassische SIM-Karte, kannst aber nach der Bestellung eine Ersatz-SIM bestellen. Die ersten 30 Tage nach Vertragsabschluss oder nach einer Vertragsverlängerung ist der Kartentausch für dich kostenlos.

Funktioniert mein Gerät mit der eSIM?

Viele Geräte sind bereits eSIM-fähig. Mit dem otelo Geräte-Check kannst prüfen, ob dein Gerät dabei ist.

Kann ich meine otelo eSIM mit einer Smartwatch nutzen?

Soll deine Smartwatch die gleiche Telefonnummer haben wie dein Smartphone? Das ist bei otelo leider nicht möglich, denn wir bieten derzeit keine MultiSIM an. 

Wenn deine Smartwatch mit einer anderen Telefonnummer funktionieren soll, kannst du hierfür eine otelo eSIM nutzen. Bitte beachte: Das ist nicht bei allen Smartwatches möglich. Erkundige dich am besten beim Hersteller. 

Kann ich meine Rufnummer mit der eSIM mitnehmen?

Ja. Die Rufnummern-Portierung funktioniert bei der eSIM genauso wie bei der klassischen SIM-Karte. Hier findest du Alle Informationen zur Rufnummern-Mitnahme

Was ist der eSIM-Aktivierungscode, die SM-DP+ Adresse, die ePIN und die eID?

Den Aktivierungscode, die SM-DP+ Adresse und die ePIN bekommst du von uns, wenn du eine eSIM bestellst. Du brauchst die Informationen, um deine eSIM auf deinem Gerät zu aktivieren.

 

eSIM-Aktivierungscode und SM-DP+ Adresse: Damit lädst du dein eSIM-Profil auf dein Gerät herunter und installierst es. Wenn du deine eSIM per Push-Verfahren oder QR-Code einrichtest, schicken wir beides automatisch auf dein Gerät. Du brauchst die Informationen nicht selbst eingeben.

 

ePIN: Die ePIN brauchst du, wenn du deine eSIM mit dem QR-Code oder manuell aktivieren möchtest. Du schließt mit der ePIN die Aktivierung deiner eSIM ab. Dein Handy fragt dich automatisch danach. Damit stellen wir sicher, dass du deine eSIM auf deinem gewünschten Gerät installierst.

 

eID: Die eID (auch: eUICCID) ist die eindeutige Identifikationsnummer für die eSIM, die fest in deinem Gerät verbaut ist. Sie besteht aus 32 Ziffern. Du findest sie in den Geräteeinstellungen oder auf der Verpackung deines Geräts. Die eID brauchst du, wenn du das otelo Push-Verfahren zum Einrichten deiner eSIM nutzt.

Wo finde ich die eID meines Geräts?

Die eID brauchst du, wenn du das otelo Push-Verfahren zum Einrichten deiner eSIM nutzt. 

Du findest die eID deines Geräts in den Geräteinformationen in den Einstellungen oder auf der Verpackung deines Geräts. Wenn du deine eID nicht findest, kannst du deine eSIM mit einem anderen Verfahren einrichten, z.B. per QR-Code.

Wie kann ich eine eSIM in eine klassische SIM-Karte tauschen?

Bestelle deine klassische SIM-Karte ganz einfach hier.

Was passiert, wenn ich mein Handy verloren habe oder es geklaut wurde?

Wenn du dein Handy verloren hast oder es dir geklaut wurde, brauchst du eine neue eSIM. Die bekommst du hier. Innerhalb von 90 Minuten kannst du wieder wie gewohnt surfen und telefonieren. Wenn du eine neue SIM bestellst, sperren wir deine alte SIM automatisch.

Wenn du nicht sicher bist, ob dein Handy doch wieder den Weg zu dir zurück findet, dann kannst du deine SIM auch sperren und zu einem späteren Zeitpunkt wieder entsperren.

Welche Methode zur Einrichtung ist die Richtige für mich?

Du kannst deine eSIM per QR-Code, Push-Verfahren oder manuell einrichten.

 

QR-Code: Bietet sich an, wenn du z.B. mit einem Laptop oder Tablet auf der Einrichtungsseite im Mein otelo Kundenbereich bist und die eSIM auf deinem Smartphone einrichten möchtest. Du scannst einfach den QR-Code Code mit deinem Smartphone und startest damit die Aktivierung.

 

Push-Verfahren: Bietet sich an, wenn du deine eSIM auf dem gleichen Gerät einrichten möchtest, mit dem du auch im Mein otelo Kundenbereich eingeloggt bist. Wenn du also z.B. mit deinem Smartphone in Mein otelo eingeloggt bist und die eSIM auch auf deinem Smartphone nutzen möchtest, dann ist das Push-Verfahren am besten für dich. Du gibst einfach deine eID ein und die Aktivierung deiner eSIM erfolgt fast automatisch.

 

Manuelle Einrichtung: Wenn du lieber selbst ran möchtest oder die anderen Verfahren nicht funktionieren sollten, kannst du deine eSIM auch manuell einrichten. Du gibst die SM-DP+ Adresse, den Aktivierungscode und deine ePIN in deinen Geräteeinstellungen selbst ein.

Wie aktiviere ich die eSIM auf meinem Android Gerät?

Das ist abhängig von dem Einrichtungsverfahren, welches du nutzen möchtest. Wenn du eine eSIM bestellt hast, findest du im Mein otelo Kundenbereich zu jedem Verfahren eine Anleitung für Android Geräte.

Wie aktiviere ich die eSIM auf meinem iOS Gerät?

Das ist abhängig von dem Einrichtungsverfahren, welches du nutzen möchtest. Wenn du eine eSIM bestellt hast, findest du im Mein otelo Kundenbereich zu jedem Verfahren eine Anleitung für iOS Geräte.

Kann ich den QR-Code oder den Aktivierungscode mehrfach nutzen?

Ja. Die Daten mit denen du deine eSIM auf deinem Gerät einrichtest, bleiben immer gleich. Du findest sie im Mein otelo Kundenbereich in deinen SIM-Daten.

Du kannst deine eSIM jedoch nicht auf zwei Geräten gleichzeitig nutzen. Möchtest du dein Gerät wechseln, lösche die eSIM zunächst von deinem Gerät. Dann kannst du sie erneut einrichten.

Ich möchte meine eSIM per Push-Nachricht einrichten, erhalte aber keine Push-Nachricht. Was kann ich tun?

Wenn du keine Push-Nachricht bekommen hast, kann es dennoch sein, dass deine Einrichtungsdaten korrekt auf dein Gerät übertragen wurden. Schaue in deinen Geräteeinstellungen nach. Auf der Einrichtungsseite im Mein otelo Kundenbereich erklären wir dir, wie du an die richtige Stelle in deinen Geräteeinstellungen kommst. 

Wurden die Einrichtungsdaten nicht übertragen, kannst du sie manuell eingeben, das QR-Code Verfahren nutzen oder deine eSIM mit der Mein otelo App einrichten. 

Sollte keines der Verfahren klappen, prüfe ob dein Gerät eSIM-fähig ist.

Sollte dein Gerät nicht eSIM-fähig sein, dann kannst du dir eine Ersatz-SIM-Karte bestellen.

Ich habe Probleme beim Einrichten meiner eSIM. Was kann ich tun?

Du kannst deine eSIM per QR-Code, Push-Verfahren oder manuell einrichten. Wenn du eine eSIM bestellt hast, findest du für alle Verfahren Anleitungen im Mein otelo Kundenbereich. Wir erklären dir Schritt für Schritt, was zu tun ist.

Sollte keines der Verfahren klappen, prüfe ob dein Gerät eSIM-fähig ist.

Sollte dein Gerät nicht eSIM-fähig sein, dann kannst du dir eine Ersatz-SIM-Karte bestellen.

Wie wechsele ich mein Gerät mit der eSIM?

Um dein eSIM-Profil auf einem anderen Gerät zu nutzen, musst du es zunächst von deinem aktuellen Gerät entfernen und im Anschluss auf deinem neuen Gerät installieren. Das ist wie das Herausnehmen und Einlegen der klassischen SIM-Karte in ein neues Gerät - nur eben digital.

 

eSIM von einem Android-Gerät entfernen: Gehe in die Geräteeinstellungen in den SIM-Manager, die SIM-Kartenverwaltung oder einen ähnlichen Menüpunkt und entferne die eSIM. Die Begriffe können sich je nach Gerät unterscheiden.


eSIM von einem iOS-Gerät entfernen: Gehe in die Geräteeinstellungen und wähle Mobilfunk. Wähle dein eSIM-Profil aus und klicke entfernen.

 

Sobald du dein otelo eSIM-Profil von deinem Gerät entfernt hast, kannst du es auf einem anderen Gerät installieren. Deine Daten für die Installation erscheinen automatisch im Mein otelo Kundenbereich, wenn du dein eSIM-Profil von deinem Gerät entfernt hast. Du aktivierst deine eSIM genau wie bei der ersten Installation.

 

Achtung: Wenn du dein eSIM-Profil von deinem Gerät entfernst, bleibt dein otelo Vertrag unverändert.

Brauche ich eine neue eSIM wenn ich mein Gerät wechseln möchte?

Nein. Dein eSIM-Profil und deine Anmeldedaten bleiben gleich. Sobald du dein eSIM-Profil von deinem Gerät entfernt hast, erscheinen im Mein otelo Kundenbereich die verschiedenen Verfahren, mit denen du deine eSIM auf deinem neuen Gerät einrichten kannst. Du aktivierst deine eSIM genau wie bei der ersten Installation. Das ist wie das Herausnehmen und Einlegen der klassischen SIM-Karte in ein neues Gerät - nur eben digital.

Wie kann ich mein eSIM-Profil von meinem Gerät löschen?

Wie du dein eSIM-Profil von deinem Gerät löschst, ist abhängig von deinem Gerät und Betriebssystem:

eSIM von einem Android-Gerät entfernen: Gehe in die Geräteeinstellungen in den SIM-Manager, die SIM-Kartenverwaltung oder einen ähnlichen Menüpunkt und entferne die eSIM. Die Begriffe können sich je nach Gerät unterscheiden.


eSIM von einem iOS-Gerät entfernen: Gehe in die Geräteeinstellungen und wähle Mobilfunk. Wähle dein eSIM-Profil aus und klicke entfernen.

 

Wenn du dein eSIM-Profil von deinem Gerät löschst, ist das wie wenn du eine klassische SIM-Karte aus einem Gerät herausnimmst. Dein otelo Vertrag ändert sich dadurch nicht. Nachdem du dein eSIM-Profil von deinem Gerät gelöscht hast, kannst du es auf einem anderen Gerät installieren.

07.Guthaben und Aufladung

Wie kann ich mein Guthaben aufladen?

Ob mit der Guthabenkarte vom Händler, per LastschriftKreditkarte oder Paypal – bei otelo hast du verschiedene Möglichkeiten, dein Guthaben ganz bequem und flexibel aufzuladen:

 

  1. Guthabenkarte: Mit der Guthabenkarte von otelo oder der von Vodafone CallNow kannst du dein Guthaben ganz einfach durch eine Code-Eingabe aufladen. Die Guthabenkarte erhältst du im Einzelhandel oder bei deinem Händler vor Ort. Für die Eingabe des Auflade-Codes stehen dir mehrere Möglichkeiten zur Verfügung:  

    - Über die Handytastatur mit der Tastenkombination *100*Auflade-Code# (mit Hörertaste bestätigen)       
    - In der Mein otelo App
    Online in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo
    Per Anruf mit deinem Handy beim otelo Kontoserver unter der kostenlosen Nummer 12430

    Hinweis: Im Ausland gekaufte Guthabenkarten ausländischer Netzbetreiber können leider nicht verwendet werden.
     
  2. Direkt-Aufladung: Du kannst online jederzeit und überall dein Guthaben per Lastschrift, Kreditkarte oder Paypal, um einen Betrag in Höhe von 9 Euro, 15 Euro, 19 Euro , 25 Euro oder 29 Euro aufladen – entweder in der Mein otelo App oder in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo.
     
  3. Komfort-Aufladung: Mit der vollautomatisierten Komfort-Aufladung bist du nie wieder ohne Guthaben. Sobald dein Guthaben unter einen bestimmten Betrag fällt, wird es automatisch um einen von dir festgelegten Betrag per Lastschrift oder Kreditkarte wieder aufgeladen. Alle weiteren Infos zur Komfort-Aufladung findest du in der Mein otelo App oder in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo.

Wie überprüfe ich mein aktuelles Guthaben?

Du hast folgende Möglichkeiten, dir dein aktuelles Guthaben anzeigen zu lassen:

 

  • Mit der Tastenkombination *100# (mit Hörertaste bestätigen)
  • In der Mein otelo App
  • Online in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo
  • Per Anruf mit deinem Handy beim otelo Kontoserver unter der kostenlosen Nummer 12430
     

Tipp: In unserer Mein otelo App kannst du nicht nur dein Guthaben überprüfen und aufladen, sondern auch Tarifoptionen hinzu- oder abbestellen sowie deine persönlichen Daten verwalten – jederzeit und überall.

Bin ich auch ohne Guthaben erreichbar?

Ja, du bist auch ohne Guthaben deutschlandweit jederzeit telefonisch und per SMS erreichbar. Im Ausland bist du ohne Guthaben nur per SMS erreichbar.

Ich nutze meine SIM-Karte nicht mehr. Was passiert mit meinem Restguthaben?

Falls du deine SIM-Karte nicht mehr nutzen möchtest, kannst du dir dein Guthaben auszahlen lassen. Die Auszahlung ist nur möglich, wenn die Karte bereits gekündigt ist - erst nach Beendigung können wir auszahlen. Kontaktiere dazu einfach dein otelo-Team. Du erreichst uns täglich von 7:00 bis 23:00 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhr per Telefon unter 0172 124 33 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im dt. Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

 

Bitte beachte, dass das Guthaben nur an die Person ausbezahlt werden kann, auf die die SIM-Karte registriert wurde.

Wie lange ist mein Guthaben gültig?

Dein Guthaben verfällt nicht und ist immer gültig. Allerdings wird deine SIM-Karte deaktiviert, wenn du sie über einen Zeitraum von 12 Monaten nicht genutzt hast. Du kannst dir dein Guthaben aber auch noch nach Ablauf dieser Frist auszahlen lassen.

Wie lange dauert es, bis das Guthaben nach einer Aufladung verfügbar ist?

In der Regel ist dein Guthaben kurz nach der Aufladung sichtbar und nutzbar. Vereinzelt kann es aus technischen Gründen zu einer Verzögerung kommen. Diese beträgt max. 24 Stunden.

Wie kann ich mein Guthaben im Ausland aufladen?

Die Aufladung im Ausland erfolgt genau wie im Inland. Hier zeigen wir dir, wie es funktioniert.

08.Tarife und Optionen

Welche Tarifoptionen kann ich hinzubuchen?

Du hast die Möglichkeit, deinen Prepaid-Tarif jederzeit durch verschiedene Tarifoptionen ganz individuell zu erweitern. In deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo oder der Mein otelo App findest du auf einen Blick alle Tarifoptionen, die du zu deinem Tarif hinzubuchen kannst. In Deutschland gebuchte Datenoptionen oder Inklusiveinheiten gelten übrigens auch im EU-Ausland.

Ausführliche Informationen zu allen Tarifoptionen findest du auch direkt in unserer Preistabelle.

Kann ich auch mehrere Tarifoptionen kombinieren?

Ja, du kannst mehrere Tarifoptionen miteinander kombinieren und dadurch deinen Prepaid-Tarif noch persönlicher gestalten. Finden und buchen kannst du die Tarifoptionen jederzeit in der Mein otelo App oder in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo.

Verlängert sich meine Tarifoption automatisch?

Der Nutzungszeitraum einer Tarifoption beträgt 4 Wochen und beginnt mit der Buchung. Die gebuchte Tarifoption verlängert sich automatisch um weitere 4 Wochen, wenn sie nicht gekündigt wird. Ist für diese automatische Verlängerung nicht genügend Guthaben vorhanden, fällt die Option in einen Ruhemodus und verlängert sich erst, wenn nach Aufladung wieder ausreichend Guthaben zur Verfügung steht. In diesem Ruhemodus wird dein Prepaid-Tarif gemäß dem otelo Basis-Tarif abgerechnet. Eine Kündigung der Tarifoption ist monatlich zum Ende eines Nutzungszeitraumes ohne Einhaltung einer Frist möglich.

 

Die Extra-Data-Optionen zur einmaligen Erhöhung deines Datenvolumens sind 14 Tage lang gültig und enden automatisch nach dem Verbrauch des Extra-Datenvolumens oder nach Ablauf der 14 Tage.

Wie kann ich gebuchte Tarifoptionen wieder kündigen?

Du kannst deine gebuchte Tarifoption jederzeit in der Mein otelo App, in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo oder über den otelo Kontoserver unter der kostenlosen Nummer 12430 wieder kündigen.

 

Alternativ machen wir das für dich. Du erreichst uns täglich von 7:00 bis 23:00 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhr per Telefon unter 0172 124 33 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im dt. Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

09.LTE

Was bedeutet 4G|LTE?

4G steht für die vierte Mobilfunkgeneration und LTE bedeutet Long Term Evolution. Hinter beiden Begriffen verbirgt sich dasselbe: das schnelle Mobilfunknetz, das Datenübertragungsraten von mehreren hundert Megabits pro Sekunde (Mbit/s) erlaubt.

Warum wird auf meinem Smartphone 4G angezeigt und nicht LTE?

Mit beiden Begriffen ist dasselbe gemeint. Je nachdem welches Gerät du nutzt, wird entweder 4G oder LTE angezeigt. Manchmal gibt es auch die Kombination 4G|LTE.

Was benötige ich für die LTE-Nutzung?

Bei otelo surfst du in allen Tarifen mit LTE-Geschwindigkeit im schnellen Netz von Vodafone.
Du musst nur beachten, dass

  • Dein Smartphone oder Tablet 4G|LTE-fähig ist
  • Du in deinem Smartphone 4G|LTE aktiviert hast
  • 4G|LTE an deinem Nutzungsort erschlossen ist. Die Vodafone Netzabdeckungskarte findest du hier.

Wie aktiviere ich 4G|LTE in meinem Smartphone oder Tablet?

Die meisten gängigen Smartphones und Tablets sind LTE-fähig und haben 4G|LTE standardmäßig aktiviert.


Wenn dir 4G|LTE noch nicht angezeigt wird, kannst du es in vielen Geräten selbst aktivieren.

 

4G|LTE auf Android Geräten aktivieren:

  • Gehe in deinem Gerät zu den „Einstellungen“
  • Öffne „Netzwerkverbindungen“
  • Öffne „Weitere Einstellungen“
  • Tippe auf „Mobile Netzwerke“
  • Wähle „LTE“ als Netzmodus aus

 

4G|LTE auf iOS Geräten aktivieren:

  • Gehe in deinem Gerät zu den „Einstellungen“
  • Öffne „Mobiles Netz“ und schiebe den Schalter neben „LTE aktivieren“ nach rechts, sodass er grün leuchtet

 

Was kostet mich die Möglichkeit LTE zu nutzen?

LTE ist bei otelo in allen Prepaid- und Vertrags-Tarifen inklusive. Es fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Wo ist LTE in Deutschland verfügbar?

Die LTE-Verfügbarkeit ist deutschlandweit stark ausgebaut. Auf der Vodafone Netzabdeckungskarte kannst du ganz genau nachschauen, ob dein Nutzungsort erschlossen ist.


Die Vodafone Netzabdeckungskarte findest du hier.

Kann ich LTE im Ausland nutzen?

Ja, mit den otelo Tarifen kannst du LTE auch im Ausland nutzen. Die Verfügbarkeit ist abhängig vom Netzausbau im jeweiligen Land.

Mit welcher LTE-Geschwindigkeit surfe ich bei otelo?

Mit LTE bekommst du eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s im Download und bis zu 3,6 Mbit/s im Upload. Wenn du wissen möchtest wie schnell du aktuell surfst, kannst du in der Vodafone SpeedTest App die Leistung deines Netzes prüfen. Jederzeit und kostenlos.

Ist Telefonie über LTE (VoLTE) bei otelo möglich?

Telefonie über LTE, auch VoLTE genannt, ist möglich. Das kannst du also nutzen.

Wenn du eine Störung in dem Zusammenhang bei dir feststellst, melde dich bitte bei unserer Kundenhotline unter 0172-1243333.

10.Ausland und Roaming

Welche Preise gelten im Ausland?

In Deutschland gebuchte Datenoptionen oder Inklusiveinheiten kannst du auch im EU-Ausland ohne Mehrkosten nutzen. Die Preise für das Surfen und Simsen in Ländern außerhalb der EU sowie für das Telefonieren findest du in unserer Preistabelle.

Wie kann ich im Ausland surfen?

Hast du zu deinem Prepaid-Tarif eine Datenoption gebucht, kannst du mit dieser auch im EU-Ausland wie gewohnt surfen. Alles was du tun musst ist das Datenroaming in deinem Smartphone zu aktivieren.

Das Surfen außerhalb der EU ist auch ohne gebuchte Datenoptionen möglich. Eine Übersicht über die genauen Preise für die einzelnen Länder findest du in unserer Preistabelle.

Gibt es spezielle Tarifoptionen für das Ausland?

Alle in Deutschland gebuchten Datenpakete können auch im EU-Ausland ohne Mehrkosten verwendet werden.

 

Für das Roaming außerhalb der EU gibt es momentan leider noch keine speziellen Tarifoptionen.

Gibt es einen Schutz vor überhöhten Kosten durch Daten-Roaming?

Ja, es gibt einen Kostenschutz bei 59,50 Euro – weltweit. Erreichst du beim Daten-Roaming diese Preisgrenze, wird deine Internetverbindung aus Schutz vor überhöhten Kosten sicherheitshalber getrennt.

Welche Kosten entstehen, wenn ich im Ausland angerufen werde?

Im EU-Ausland sind eingehende Anrufe für dich kostenlos. Die Preise für eingehende und abgehende Gespräche in Ländern außerhalb der EU findest du in unserer Preistabelle.

Was kostet das Abrufen meiner Mailbox im Ausland?

Stehen dir in deinem Tarif Inklusiveinheiten zur Verfügung, kannst du diese ohne Mehrkosten auch im EU-Ausland nutzen - bspw. zum Abhören deiner Mailbox. Die Preise für das Telefonieren in Ländern außerhalb der EU findest du in unserer Preistabelle.
 

Gut zu wissen: Du kannst deine Mailbox auch jederzeit deaktivieren und bei Bedarf wieder aktivieren. Wie das genau funktioniert, zeigen wir dir hier

Wie kann ich mein Guthaben im Ausland aufladen?

Die Aufladung im Ausland erfolgt genau wie im Inland. Hier zeigen wir dir, wie es funktioniert. 

Wie lange dauert es, bis mein Guthaben nach der Aufladung verfügbar ist?

In der Regel ist dein Guthaben kurz nach der Aufladung sichtbar und nutzbar. Vereinzelt kann es aus technischen Gründen zu einer Verzögerung kommen. Diese beträgt max. 24 Stunden.

11.Bezahlung

Welche Bezahlart kann ich wählen?

Du kannst bei uns ganz bequem via Lastschrift, Kreditkarte oder PayPal bezahlen. Für die Aufladung deines Prepaid-Guthabens stehen dir mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Welche das sind und wie sie genau funktionieren, zeigen wir dir hier

Kann ich meine Bezahlart nachträglich ändern?

Ja, du hast die Möglichkeit, deine Bezahlart jederzeit nachträglich zu ändern. Logge dich dafür einfach in deinen persönlichen Kundenbereich Mein otelo ein und ändere unter „Meine persönlichen Daten“ deine Bezahlart.

12.Mein otelo Web und App

Was genau ist Mein otelo?

Mein otelo ist dein ganz persönlicher Kundenbereich, in dem du alle Informationen rund um deinen Tarif auf einen Blick findest. Hier kannst du bspw. dein Guthaben überprüfen und aufladen, Tarifoptionen hinzubuchen oder abbestellen und deine persönlichen Daten verwalten. Außerdem kannst du hier mit deinem otelo-Team in Kontakt treten. Egal, ob du eine Frage hast oder einfach nur ein Feedback geben möchtest.

 

Gut zu wissen: Mit der Mein otelo App hast du auch von unterwegs aus einen direkten Zugriff auf Mein otelo – jederzeit und überall.

Wie kann ich mich bei Mein otelo und in der App anmelden?

Um dich bei Mein otelo oder der Mein otelo App anzumelden, benötigst du lediglich deine Mobilfunk-Nummer und dein Passwort.

 

Du findest dein Passwort nicht mehr oder hast noch keins? Kein Problem. Hier kannst du dir ganz schnell ein neues zuschicken lassen. 

Ich habe noch kein Passwort für Mein otelo. Wie bekomme ich eins?

Du bist otelo-Kunde, hast aber noch kein Passwort? Kein Problem. Klicke einfach hier auf "Ich habe noch kein Passwort" und wir schicken dir nach der Eingabe deiner Mobilfunk-Nummer einen Link zu, mit dem du ein neues Passwort festlegen kannst. 

Ich habe mein Passwort für Mein otelo vergessen. Was kann ich tun?

Du findest dein Passwort nicht mehr oder hast es vergessen? Kein Problem. Klicke einfach hier auf "Ich habe mein Passwort vergessen" und wir schicken dir nach der Eingabe deiner Mobilfunk-Nummer einen Link zu, mit dem du ein neues Passwort festlegen kannst. 

Wie kann ich mein Passwort für Mein otelo ändern?

Nachdem du dich bei Mein otelo angemeldet hast, kannst du im Bereich „Meine Daten" ganz einfach dein aktuelles Passwort ändern. Gehe hierzu oben rechts auf "Mein otelo". Hier öffnet sich ein kleines Fenster, du wählst "Meine Daten" und kannst dort im Bereich "Passwort" dein Passwort ändern.

Wo kann ich die Mein otelo App downloaden?

Die Mein otelo App kannst du kostenlos im App Store oder im Google Play Store herunterladen.

Wie viel kostet die Mein otelo App?

Die Mein otelo App ist kostenlos. Du findest sie zum Downloaden im App Store oder im Google Play Store.

Für welches Betriebssystem ist die Mein otelo App verfügbar?

Du kannst die Mein otelo App mit allen Android- und iOS-Geräten nutzen.

13.Mobiles Surfen

Welche Einstellung muss ich für das mobile Surfen im Internet an meinem Smartphone vornehmen?

Dein Smartphone ist i. d. R. so vorkonfiguriert, dass du ohne manuelle Einstellung direkt im Internet surfen kannst. Voraussetzung hierfür ist natürlich, dass du eine entsprechende Datenoption gebucht hast.

 

Hast du trotzdem keine Internetverbindung, stelle sicher, dass an deinem Smartphone die mobilen Daten aktiviert sind und überprüfe deinen Zugangspunkt (APN) im Menüpunkt „Einstellungen“. Dieser sollte eingestellt sein auf: web.vodafone.de

 

Kannst du trotz gebuchter Datenoption und richtig eingestelltem Zugangspunkt (APN) nicht im Internet surfen, wende dich bitte an dein otelo-Team. Du erreichst uns täglich von 7:00 bis 23:00 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhr per Telefon unter 0172 124 33 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im dt. Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Wie lautet der Zugangspunkt (APN) für mobiles Surfen?

Der Zugangspunkt (APN) lautet: web.vodafone.de

 

Bei deinem Endgerät ist dieser Zugangspunkt im Menüpunkt „Einstellungen“ i. d. R. bereits vorkonfiguriert, so dass du direkt im Internet surfen kannst.

Mit welcher Geschwindigkeit surfe ich im Internet?

Mit der otelo Prepaid-Karte surfst du deutschlandweit mit deinem Datenvolumen mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload – und das in Top D-Netz-Qualität. Nach Verbrauch deines monatlichen Datenvolumens surfst du mit bis zu 64 kbit/s (Up-/Download). Wenn du wissen möchtest wie schnell du aktuell surfst, kannst du in der Vodafone SpeedTest App die Leistung deines Netzes prüfen. Jederzeit und kostenlos.

 

Gut zu wissen: Das Surfen im Internet ist bei otelo Prepaid nur in Deutschland und im EU-Ausland möglich und nur in Kombination mit einer gebuchten Datenoption. Du kannst dabei dein Datenvolumen bei Bedarf jederzeit monatlich oder einmalig mit einer weiteren Datenoption erhöhen – zubuchbar in der Mein otelo App oder in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo.

Werde ich ab einem gewissen Datenvolumen gedrosselt?

Wird dein im Abrechnungszeitraum verfügbares Datenvolumen überschritten, surfst du bis zum Monatsende mit einer Geschwindigkeit von 64,4 kbit/s im Down- und im Upload.

 

Gut zu wissen: Das Surfen im Internet ist bei otelo Prepaid nur mit einer gebuchten Datenoption möglich. Du kannst dabei dein Datenvolumen auch jederzeit monatlich oder einmalig mit einer unserer flexiblen Datenoptionen erhöhen – zubuchbar in der Mein otelo App oder in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo.

Kann ich mein Datenvolumen erhöhen?

Ja, du hast die Möglichkeit, dein monatliches Datenvolumen mit einer unserer flexiblen Tarifoptionen jederzeit monatlich oder einmalig zu erhöhen. Einen Überblick über die verschiedenen Daten-Upgrades findest du in der Mein otelo App oder in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo.

 

Weitere und ausführlichere Informationen zu den Tarifoptionen findest du auch direkt in unserer Preistabelle.

Ich habe keinen Internetzugang. Woran kann das liegen?

Voraussetzung für das Surfen im Internet ist natürlich, dass du eine entsprechende Datenoption gebucht hast.

 

Hast du keine Internetverbindung, stelle sicher, dass an deinem Smartphone die mobilen Daten aktiviert sind und überprüfe deinen Zugangspunkt (APN) im Menüpunkt „Einstellungen“. Dieser sollte eingestellt sein auf: web.vodafone.de

 

Kannst du trotz gebuchter Datenoption und richtig eingestelltem Zugangspunkt (APN) nicht im Internet surfen, wende dich bitte an dein otelo-Team. Du erreichst uns täglich von 7:00 bis 23:00 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhr per Telefon unter 0172 124 33 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im dt. Vodafone-Netz) per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Wie richte ich einen Hotspot ein?

Die Einrichtung eines persönlichen Hotspots befindet sich bei den meisten Betriebssystemen an derselben Stelle. Im Menüpunkt „Einstellungen“ findest du i. d. R. den entsprechenden Unterpunkt. Im Betriebssystem iOS heißt dieser bspw. „Persönlicher Hotspot“ und bei Android „Tethering und Mobile Hotspot“. Dort findest du auch weitere Details zur Einrichtung. Bei manchen Herstellern kann es sein, dass der Unterpunkt im Menüpunkt „Einstellungen“ erst nach einem Klick auf den Button „Mehr“ erscheint.

Werde ich informiert, wenn mein Datenvolumen aufgebraucht ist?

Ja, wenn dein Datenvolumen zu 80 % aufgebraucht ist, wirst du von uns via SMS darüber informiert. Gleiches gilt, sobald dein Datenvolumen zu 100 % aufgebraucht ist. Ist das der Fall, surfst du bis zum Ende des Abrechnungszeitraums mit einer Geschwindigkeit von 64,4 kbit/s im Down- und im Upload.

 

Gut zu wissen: Du kannst dein aktuell verbrauchtes Datenvolumen jederzeit in der Mein otelo App oder in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo einsehen. Außerdem hast du dort die Möglichkeit, dein monatliches Datenvolumen mit einer unserer zubuchbaren Tarifoptionen je nach Bedarf zu erhöhen.

14.Mailbox

Wie kann ich meine Mailbox aktivieren bzw. deaktivieren?

Deine Mailbox ist standardmäßig aktiviert. Du kannst sie aber jederzeit mit den folgenden Tastenkombinationen deaktivieren bzw. erneut aktivieren:

Deaktivieren der Mailbox:  #002#  (anschließend mit der Hörertaste bestätigen)

Aktivieren der Mailbox:  **004*5500#  (anschließend mit der Hörertaste bestätigen)

Löschen der Mailbox:  ##002#  (anschließend mit der Hörertaste bestätigen)

 

Gut zu wissen:

Klingelzeit einstellen (wie lange das Handy klingelt bevor die Mailbox anspringt)
"X" steht für die Zeit in Sekunden. Möglich sind: 5, 10, 15, 20, 25, 30:  

*61*5500*X# (anschließend mit der Hörertaste bestätigen)

Wie kann ich Nachrichten von meiner Mailbox abrufen?

Das hängt davon ab, wie und woher du deine Mailbox anrufst:

 

  • Mit deinem Handy:
    Du erreichst deine Mailbox unter der 5500. Zum Abhören der Nachrichten drücke dann einfach die 1.

 

  • Von einem anderen Telefon:
    Wähle in diesem Fall: (deine Handyvorwahl) 55 (deine Handynummer), z. B. 0174 55 1234567.

    Gib anschließend auf Anfrage deine Mailbox-Geheimzahl ein und bestätige mit der Rautetaste. So bleiben deine Nachrichten vor unbefugtem Abhören geschützt.

 

  • Aus dem Ausland:
    Wähle die 5500. Funktioniert das nicht, wähle: +49 (deine Handyvorwahl ohne die 0) 55 (deine Handynummer), z. B. +49 174 55 1234567.

    Gib anschließend auf Anfrage deine Mailbox-Geheimzahl ein und bestätige mit der Rautetaste. So bleiben deine Nachrichten vor unbefugtem Abhören geschützt.

 

Hinweis: Hast du deine Mobilfunk-Nummer zu uns portiert und rufst deine Mailbox aus dem Ausland oder von einem anderen Telefon aus an, dann ersetze unser Mailbox-Infix-55 durch das deines bisherigen Anbieters:

  • Telekom: (deine Handyvorwahl) 13 (deine Handynummer) bzw.
    (deine Handyvorwahl ohne die 0) 13 (deine Handynummer), z. B.
    0174 13 1234567 bzw. +49 174 13 1234567
     
  • E-Plus: 0174 99 1234567 bzw. +49 174 99 1234567
     
  • O2: 0174 33 1234567 bzw. +49 174 33 1234567

Wie lange können Nachrichten auf der Mailbox gespeichert werden?

Eine Nachricht bleibt für 14 Tage auf deiner Mailbox gespeichert. Nach Ablauf der Speicherzeit wird die Nachricht automatisch gelöscht. Um die Nachricht wieder für 14 Tage zu speichern, rufe sie einfach vorher erneut auf und speichere sie durch Drücken der Taste 9.

 

Hinweis: Deine Mailbox kann max. 25 Nachrichten speichern. Ist der Speicher voll, können keine weiteren neuen Nachrichten abgelegt werden. Lösche daher nicht benötigte Nachrichten möglichst bald.

Was kostet das Abhören meiner Mailbox?

Das Abhören deiner Mailbox ist in Deutschland kostenlos. Du erreichst sie unter der Nummer 5500.

Was kostet das Abhören meiner Mailbox im Ausland?

Stehen dir in deinem Tarif Inklusiveinheiten zur Verfügung, kannst du diese ohne Mehrkosten auch im EU-Ausland nutzen - bspw. zum Abhören deiner Mailbox. Die Preise für das Telefonieren in Ländern außerhalb der EU findest du in unserer Preistabelle.

 

 

Wie richte ich eine Umleitung auf meine Mailbox ein?

Die Umleitung auf deine Mailbox ist standardmäßig bereits aktiviert. Auf diese Weise kann dir kein Anruf entgehen. Die Standard-Umleitung greift in den folgenden Fällen 2 bis 4. Du hast aber auch mehrere Möglichkeiten, manuell eine Umleitung auf deine Mailbox einzurichten.

  1. Automatische Anrufumleitung: Alle Anrufe werden sofort zur Mailbox weitergeleitet.

  2. Anrufumleitung, wenn keine Antwort erfolgt (z. B. wenn du das Gespräch nicht annimmst)

  3. Anrufumleitung, wenn nicht erreichbar (z. B. wenn du dein Handy ausgeschaltet hast)

  4. Anrufumleitung, wenn besetzt

Möchtest du die Standard-Einstellung ändern, kannst du das mit den folgenden Tastenkombinationen machen:

  1. Automatische Anrufumleitung:
    **21*5500# (mit Hörertaste bestätigen)
    Achtung: Ist diese Umleitung aktiv, kann dich keiner mehr erreichen, da alle Anrufe direkt auf deine Mailbox umgeleitet werden.

  2. Anrufumleitung, wenn keine Antwort erfolgt:
    **61*5500# (mit Hörertaste bestätigen)

  3. Anrufumleitung, wenn nicht erreichbar:
    **62*5500# (mit Hörertaste bestätigen)

  4. Anrufumleitung, wenn besetzt:
    **67*5500# (mit Hörertaste bestätigen)

  5. Standard-Einstellung wiederherstellen (Fälle 2 bis 4): alle bedingten Anrufumleitungen einschalten:
    **004*5500# (mit Hörertaste bestätigen)

Du kannst auch alle Anrufumleitungen ausschalten, indem du deine Mailbox deaktivierst. Wie das funktioniert, zeigen wir dir hier

15.Drittanbieterdienste

Wie sperre und entsperre ich Drittanbieter-Abos?

Um dich vor Abofallen und unerwünschten Abbuchungen über deine Mobilfunk-Rechnung zu schützen, haben wir die Drittanbietersperre standardmäßig für dich aktiviert. Du kannst die Drittanbietersperre aber jederzeit deaktivieren oder auch wieder aktivieren lassen. Melde dich dafür einfach bei deinem otelo-Team. Du erreichst uns täglich von 7:00 bis 23:00 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhrper Telefon unter 0172 12 43 333 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Hinweis: Bei einer Drittanbietersperre werden allerdings auch die Dienste gesperrt, die du möglicherweise nutzen möchtest wie z. B. SMS-Gewinnspiele oder Käufe über deine Handyrechnung im App Store. Käufe von Apps, Filmen und Musik über die Kreditkarte sind natürlich weiterhin möglich.

 

Sicherheitserklärung von Vodafone

Liste der Trusted Login-Partner von Vodafone

16.Gut zu wissen

Welches Netz nutze ich als otelo-Kunde?

Als otelo-Kunde nutzt du die Top D-Netz-Qualität von Vodafone. Informationen zu unserem Netz und zur Netzabdeckung findest du hier.

Wo kann ich erfahren, ob an meinem Aufenthaltsort ein Internetzugang, eine Netz- oder Sprachabdeckung möglich sind?

Als otelo-Kunde nutzt du die Top D-Netz-Qualität von Vodafone. Informationen zu unserem Netz und zur Netzabdeckung findest du hier

Du bist noch kein otelo-Kunde und hast Fragen, Anregungen oder wünschst weitere Informationen?

Du hast mehrere Möglichkeiten, dein otelo-Team jederzeit bei Fragen oder sonstigen Anliegen zu kontaktieren:

 

Du bist bereits otelo-Kunde und hast Fragen, Anregungen oder wünschst weitere Informationen?

Du hast mehrere Möglichkeiten, dein otelo-Team jederzeit bei Fragen oder sonstigen Anliegen zu kontaktieren:

 

Wo finde ich die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)?

Du findest auf jeder Seite unserer Homepage untenstehend einen Link zu unseren AGB. Schneller geht’s aber direkt hier.

Wie schnell ist mein Netz?

Bei unseren Prepaid-Produkten bekommst du in deinem Netz eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s im Download und bis zu 3,6 Mbit/s im Upload. Wenn du wissen möchtest wie schnell du aktuell surfst, kannst du in der Vodafone SpeedTest App die Leistung deines Netzes prüfen. Jederzeit und kostenlos.

Datentarife
01.Bestellung

Wo kann ich einen Vertrag abschließen?

Du hast folgende Möglichkeiten, deinen Wunschtarif bei uns abzuschließen:

  1. Online über unsere otelo Homepage. Folge hierfür einfach unseren Bestellschritten.

  2. Telefonisch über unsere kostenlose Bestell-Hotline 0800 503 58 30 (Mo. – Fr.: 08.00 – 20:00 Uhr, Sa. : 09:00 – 18:00 Uhr, sonn- und feiertags nicht erreichbar.)

  3. Persönlich bei deinem Händler vor Ort.

Welche Bezahlarten stehen mir bei einer Online-Bestellung zur Verfügung?

Bei einer Online-Bestellung steht dir die Bezahlung per Lastschrift zur Verfügung. Andere Zahlarten sind bei Vertragstarifen leider nicht möglich.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Die Versandkosten deiner Bestellung übernehmen wir für dich. Der Versand ist also für dich kostenlos.

Meine Bestellung ist nicht angekommen. Was kann ich tun?

Wir informieren dich über den Versand deiner Bestellung per E-Mail. Sollte dich deine Bestellung nicht innerhalb von 3 bis 5 Werktagen nach dieser E-Mail erreichen, kontaktiere bitte dein otelo-Team.
 

Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 433 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Meine Bestellung ist fehlerhaft. Was kann ich tun?

Sollte deine Bestellung nicht das beinhalten, was für dich vorgesehen war (z. B. falsches Produkt, falsche Menge), schicke sie bitte an uns zurück. Wie die Rücksendung genau funktioniert, zeigen wir dir hier.

Wie leiste ich einen Widerruf meiner Bestellung?

Wenn du online über unsere Homepage www.otelo.de oder telefonisch über unsere Bestell-Hotline einen Vertrag abgeschlossen hast, dann kannst du den Vertrag innerhalb von 14 Tagen ab Lieferung ohne Begründung widerrufen. Das Widerrufsrecht gilt nicht für Verträge, die vor Ort bei einem Fachhändler abgeschlossen wurden.
 

Wie der Widerruf genau funktioniert, hängt davon ab, ob du einen Vertrag mit oder ohne Endgerät abgeschlossen hast:
 

  • Widerruf eines Vertrages mit Endgerät:
    Verwende hierfür bitte möglichst den deiner Sendung beiliegenden Rücksendeschein. Wenn du den Rücksendeschein nicht mehr findest, dann kannst du für den Widerruf auch unser Musterwiderrufsformular nutzen oder eine entsprechende Erklärung in einer beliebig anderen Form abgeben. Bitte sende deine komplette Bestellung samt Rücksendeschein bzw. alternativer Widerrufserklärung an die folgende Adresse zurück:

    Arvato Distribution GmbH
    Warenannahme 51 (TSC)
    Bielefelder Str. 45
    D-33428 Marienfeld 
     
  • Widerruf eines Vertrages ohne Endgerät:
    Du kannst hierfür unser Musterwiderrufsformular verwenden oder eine entsprechende Erklärung in einer beliebigen anderen Form abgeben. Die zugeschickte otelo SIM-Karte benötigen wir nicht zurück und kann entsorgt werden. Bitte richte deinen Widerruf über einen der folgenden Kanäle an uns:
     
    • schriftlich an otelo-Team, c/o Vodafone, 40875 Ratingen
    • per Fax an 02102 98 65 75
    • per E-Mail an kontakt@otelo.de

Wie wird mir bei einem Widerruf der Kaufpreis erstattet?

Bei einem Widerruf innerhalb der Widerrufsfrist und nach erfolgreicher Rücksendung überweisen wir dir den Kaufpreis auf das bei uns angegebene Konto zurück.

Was mache ich, wenn ich keine Auftragsbestätigung via E-Mail erhalte?

Solltest du innerhalb von 24 Stunden nach abgeschlossener Bestellung keine Bestätigung via E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse erhalten, kontaktiere bitte dein otelo-Team.
 

Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 43 333 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Gibt es ein Mindestalter für Bestellungen?

Das Mindestalter für eine Online-Bestellung oder die Bestellung über die Bestell-Hotline beträgt 18 Jahre.

Kann ich zu meinem Tarif auch ein Endgerät bestellen?

Wir bieten aktuell keine Endgeräte in Kombination mit unseren Datentarifen an.

Eine Übersicht zu unseren Internet-Flats gibt's hier.

02.Lieferung

Wie lange beträgt die durchschnittliche Lieferzeit?

Die Lieferzeit deiner Datentarif-Karte beträgt 1 bis 3 Werktage.

Was bedeutet die Lieferung via Ident-Verfahren?

Das Ident-Verfahren ist eine Identitätsprüfung. Nur der Besteller ist berechtigt, seine Bestellung gegen Unterschrift und Vorlage des bei der Bestellung angegebenen Ausweises entgegenzunehmen. Die Identitätsprüfung erfolgt über unseren Paketdienstleister. Eine Entgegennahme durch Dritte ist aus rechtlichen Gründen leider nicht möglich. Auf diese Weise ist auch sichergestellt, dass die Bestellung sicher beim Besteller eingeht.

Was passiert, wenn ich zur Zeit der Lieferung via Ident-Verfahren nicht zuhause bin?

Bist du zur Zeit der Lieferung nicht zuhause, wird deine Bestellung für dich im Zustelldepot unseres Versanddienstleisters hinterlegt. Du wirst via Karte in deinem Briefkasten über den Zustellversuch informiert.

Bitte kontaktiere unseren Versanddienstleister und vereinbare einen zweiten Zustellversuch. Bitte denk bei der Zustellung daran deinen Personalausweis griffbereit zu haben.

Scheitert auch der zweite Zustellversuch, wird die Bestellung retourniert.

Eine Lieferung an Packstationen oder Postfächer ist leider nicht möglich.

Kann ich den Lieferstatus einsehen?

Du bekommst nach dem Versand deiner Bestellung eine E-Mail mit einem Trackinglink zur Seite unseres Versanddienstleisters. Dort kannst du den aktuellen Lieferstatus einsehen.

Ist eine Änderung der Lieferanschrift auch nach der Bestellung möglich?

Nein, eine Änderung der Lieferanschrift ist nach der Bestellung leider nicht mehr möglich.

Meine Bestellung ist nicht angekommen. Was kann ich tun?

Wir informieren dich über den Versand deiner Bestellung per E-Mail. Sollte dich deine Bestellung nicht innerhalb von 3 bis 5 Werktagen nach dieser E-Mail erreichen, kontaktiere bitte dein otelo-Team.
 

Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 43 333 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Meine Bestellung ist fehlerhaft. Was kann ich tun?

Sollte deine Bestellung nicht das beinhalten, was für dich vorgesehen war (z. B. falsches Produkt, falsche Menge), schicke sie bitte an uns zurück. Wie die Rücksendung genau funktioniert, zeigen wir dir hier

Wie erfolgt eine Rücksendung?

Das hängt von dem Grund deiner Rücksendung ab. Möchtest du deinen Vertrag widerrufen oder liegt ein anderer Rücksendegrund (z. B. falsches Produkt, falsche Menge) vor?
 

  • Du möchtest deinen Vertrag widerrufen:
    Wie der Widerruf genau funktioniert, zeigen wir dir hier
     
  • Es liegt ein anderer Rücksendegrund vor:
    Hier ist genau beschrieben, wie die Rücksendung erfolgen muss vodafone.de/retoure. Bitte achte auf die Einhaltung der beschriebenen Schritte, damit wir deine Rücksendung schnell bearbeiten können.

    Hinweis für die Rücksendung von iPads: Hast du auf deinem iPad die Funktion „Mein iPad suchen“ aktiviert, achte unbedingt darauf, dass du vor der Rücksendung diese Funktion wieder deaktivierst. Anderenfalls können wir dein iPad nicht annehmen und müssen es dir zurücksenden. Wie die Deaktivierung genau funktioniert, erfährst du unter dem folgenden Link: https://support.apple.com/de-de/HT201365
    Hast du trotzdem noch Fragen zu deiner Rücksendung? 
    In diesem Video wird dir genau erklärt, was du zu tun hast. 

03.SIM-Karte/PIN und PUK

Wie aktiviere ich meine SIM-Karte?

Deine SIM-Karte haben wir bereits für dich aktiviert, so dass du deinen otelo Tarif direkt nutzen kannst.

Welche SIM-Karten-Formate gibt es?

Es gibt die klassische SIM-Karte in den Formaten Mini-, Micro- und Nano-SIM-Karte. Außerdem gibt es die eSIM, eine digitale SIM.

Ich habe meine SIM-Karte verloren. Wie kann ich sie sperren lassen?

Wenn du deine SIM-Karte verloren hast, kannst du sie über deinen persönlichen Kundenbereich Mein otelo sperren.

Gehe hierzu oben rechts auf Mein otelo. Es öffnet sich ein kleines Fenster. Unter Meine Daten kannst du im Bereich otelo SIM-Karte deine SIM-Karte sperren und auch eine Ersatz-SIM-Karte bestellen.

Alternativ kannst du deine SIM-Karte über dein otelo-Team sperren lassen und gleichzeitig eine Ersatz-SIM-Karte bestellen. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 433 33 (Es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz).

Woher bekomme ich eine Ersatz-SIM-Karte?

Hast du deine SIM-Karte verloren oder ist sie kaputtgegangen, kannst du dir hier in deinem otelo Kundenbereich eine Ersatz-SIM-Karte bestellen.

Alternativ kannst du dir über dein otelo-Team eine neue zusenden lassen. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 433 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Wie kann ich eine gesperrte SIM-Karte wieder entsperren?

Du kannst deine SIM-Karte über dein otelo-Team wieder entsperren lassen. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 433 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz).

Wie kann ich meine PIN ändern?

Du kannst die voreingestellte oder deine bereits geänderte PIN jederzeit erneut ändern. Gib dafür einfach folgende Tastenkombination ein:
 

**04*alte PIN*neue PIN*neue PIN#
 

Bitte beachte, dass dein Endgerät bzw. deine SIM-Karte entsperrt sein muss, bevor du die PIN ändern kannst.

Ich habe meine PIN vergessen. Was kann ich tun?

Wenn du deine PIN vergessen hast, kannst du mit deinem PUK jederzeit eine neue PIN vergeben. Diesen findest du auf dem otelo Kartenträger, aus dem du deine SIM-Karte herausgebrochen hast. Dein PUK wird automatisch abgefragt, sobald du deine PIN 3-mal hintereinander falsch eingegeben hast.

Du findest deinen PUK nicht mehr?
Kein Problem. Du findest Deine PUK unter Meine Daten in deinem persönlichen Kundenbereich  mein otelo. Gehe hierzu oben rechts auf Mein otelo. Es öffnet sich ein kleines Fenster. Unter Meine Daten erfährst Du im Bereich otelo SIM-Karte deinen PUK.

Alternativ wende dich in diesem Fall einfach an dein otelo-Team. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 433 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz).

Ich habe meine PIN 3-mal hintereinander falsch eingegeben. Wo finde ich meinen PUK?

Deine SIM-Karte wird sicherheitshalber gesperrt, wenn deine PIN 3-mal hintereinander falsch eingegeben wurde. Zum erneuten Entsperren wird dein PUK abgefragt, mit dem du eine neue PIN vergeben kannst. Den PUK findest du auf dem otelo Kartenträger, aus dem du deine SIM-Karte herausgebrochen hast.
 

Du findest deinen PUK nicht mehr?
Kein Problem. Du findest Deine PUK unter Meine Daten in deinem persönlichen Kundenbereich  mein otelo. Gehe hierzu oben rechts auf Mein otelo. Es öffnet sich ein kleines Fenster. Unter Meine Daten erfährst Du im Bereich otelo SIM-Karte deinen PUK.

Alternativ wende dich in diesem Fall einfach an dein otelo-Team. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 433 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz).

04.Tarife und Optionen

Welche Tarifoptionen kann ich hinzubuchen?

In deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo oder in der Mein otelo App findest du auf einen Blick alle Tarifoptionen, die du zu deinem Tarif hinzubuchen kannst.

Du hast die Möglichkeit dein Datenvolumen mit einem Datenupgrade mit einer Laufzeit zu erhöhen oder du kannst dich für monatliches Extra-Data entscheiden.

In Deutschland gebuchte Tarifoptionen gelten übrigens auch im EU-Ausland. Ausführliche Informationen zu allen Tarifoptionen findest du auch direkt in unserer Preistabelle.

Verlängert sich meine Tarifoption automatisch?

Ja, deine gebuchte Tarifoption verlängert sich automatisch um einen Monat, wenn sie nicht gekündigt wird.
 

Wie kann ich gebuchte Tarifoptionen wieder kündigen?

Du kannst deine gebuchte Tarifoption jederzeit in der Mein otelo App oder in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo wieder kündigen.
 

Alternativ machen wir das für dich. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 433 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

05.LTE

Was bedeutet 4G|LTE?

4G steht für die vierte Mobilfunkgeneration und LTE bedeutet Long Term Evolution. Hinter beiden Begriffen verbirgt sich dasselbe: das schnelle Mobilfunknetz, das Datenübertragungsraten von mehreren hundert Megabits pro Sekunde (Mbit/s) erlaubt.

Warum wird auf meinem Smartphone 4G angezeigt und nicht LTE?

Mit beiden Begriffen ist dasselbe gemeint. Je nachdem welches Gerät du nutzt, wird entweder 4G oder LTE angezeigt. Manchmal gibt es auch die Kombination 4G|LTE.

Was benötige ich für die LTE-Nutzung?

Bei otelo surfst du in allen Tarifen mit LTE-Geschwindigkeit im schnellen Netz von Vodafone.
Du musst nur beachten, dass

  • Dein Smartphone oder Tablet 4G|LTE-fähig ist
  • Du in deinem Smartphone 4G|LTE aktiviert hast
  • 4G|LTE an deinem Nutzungsort erschlossen ist. Die Vodafone Netzabdeckungskarte findest du hier.

Wie aktiviere ich 4G|LTE in meinem Smartphone oder Tablet?

Die meisten gängigen Smartphones und Tablets sind LTE-fähig und haben 4G|LTE standardmäßig aktiviert.


Wenn dir 4G|LTE noch nicht angezeigt wird, kannst du es in vielen Geräten selbst aktivieren.

 

4G|LTE auf Android Geräten aktivieren:

  • Gehe in deinem Gerät zu den „Einstellungen“
  • Öffne „Netzwerkverbindungen“
  • Öffne „Weitere Einstellungen“
  • Tippe auf „Mobile Netzwerke“
  • Wähle „LTE“ als Netzmodus aus

 

4G|LTE auf iOS Geräten aktivieren:

  • Gehe in deinem Gerät zu den „Einstellungen“
  • Öffne „Mobiles Netz“ und schiebe den Schalter neben „LTE aktivieren“ nach rechts, sodass er grün leuchtet

Was kostet mich die Möglichkeit LTE zu nutzen?

LTE ist bei otelo in allen Prepaid- und Vertrags-Tarifen inklusive. Es fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Wo ist LTE in Deutschland verfügbar?

Die LTE-Verfügbarkeit ist deutschlandweit stark ausgebaut. Auf der Vodafone Netzabdeckungskarte kannst du ganz genau nachschauen, ob dein Nutzungsort erschlossen ist.

Die Vodafone Netzabdeckungskarte findest du hier.

Kann ich LTE im Ausland nutzen?

Ja, mit den otelo Tarifen kannst du LTE auch im Ausland nutzen. Die Verfügbarkeit ist abhängig vom Netzausbau im jeweiligen Land.

Mit welcher LTE-Geschwindigkeit surfe ich bei otelo?

Mit LTE bekommst du eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s im Download und bis zu 3,6 Mbit/s im Upload. Wenn du wissen möchtest wie schnell du aktuell surfst, kannst du in der Vodafone SpeedTest App die Leistung deines Netzes prüfen. Jederzeit und kostenlos.

06.Ausland und Roaming

Welche Preise gelten im Ausland?

Im EU-Ausland surfst du zu den gleichen Konditionen wie zuhause. Ohne Mehrkosten. Die Preise für das Surfen in Ländern außerhalb der EU findest du hier in unserer Preistabelle. 

Wie kann ich im Ausland surfen?

Du kannst ohne eine besondere Einstellung direkt im Ausland surfen. Im EU-Ausland surfst du sogar zu den gleichen Konditionen wie zuhause. Ganz automatisch und ohne Mehrkosten. Die Preise für das Surfen in Ländern außerhalb der EU findest du hier in unserer Preistabelle. 

Gibt es spezielle Tarifoptionen für das Ausland?

Alle in Deutschland zur Verfügung stehenden Tarifoptionen gelten auch im EU-Ausland. Für Länder außerhalb der EU gibt es momentan keine speziellen Tarifoptionen.

Gibt es einen Schutz vor überhöhten Kosten durch Daten-Roaming?

Ja, es gibt einen Kostenschutz bei 59,50 Euro – weltweit. Erreichst du beim Daten-Roaming diese Preisgrenze, wird deine Internetverbindung aus Schutz vor überhöhten Kosten sicherheitshalber getrennt.

07.Vertragsverlängerung

Wie kann ich meinen Vertrag verlängern?

Wenn du deinen Vertrag verlängern möchtest, kannst du deinen bestehenden Tarif behalten oder in einen neuen Tarif wechseln. Such dir dazu aus unseren Tarifen einfach das Angebot aus, das am besten zu dir passt. Unsere tollen Angebote für Neukunden gelten übrigens auch bei einer Vertragsverlängerung.
 

Die Vertragsverlängerung kannst du ganz einfach in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo durchführen.

Wann kann ich meinen Vertrag verlängern?

Du kannst deinen Vertrag bereits 3 Monate vor Vertragsende bei uns verlängern. 

Du wirst in deinem Mein otelo Bereich im Web oder in der Mein otelo App darauf hingewiesen, sobald du deinen Vertrag verlängern kannst.

Oder du kannst bei unserer Kundenhotline telefonisch verlängern.

Um wie viele Monate verlängert sich mein Vertrag?

Wenn du deinen Vertrag nicht 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündigst, verlängert sich dein bestehender Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr. Verlängerst du deinen Vertrag aktiv nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit, gilt eine erneute Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Bei einer vorzeitigen Vertragsverlängerung werden die Restmonate der regulären Mindestvertragslaufzeit zu den neuen 24 Monaten hinzuaddiert. Denk daran, dass unsere tollen Angebote für Neukunden auch bei einer aktiven Vertragsverlängerung gelten.

Wann gelten die neuen Konditionen bei einer Vertragsverlängerung?

Bei einer Vertragsverlängerung gelten die neuen Konditionen schon am selben Tag. Beachte, dass der Prozess der Vertragsverlängerung bis zu 2 Stunden dauern kann – In dieser Zeit kannst du deine SIM-Karte nicht nutzen. Sobald sie wieder freigeschaltet wurde, kannst du mit den vertraglichen Konditionen weitersurfen und telefonieren.

Falls du deinen Vertrag im Ausland verlängerst, funktioniert die SIM-Karte erst dann wieder, wenn du dich im deutschen Netz befindest.

Was passiert, wenn ich meinen Vertrag nicht verlängere?

Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit verlängert sich dein Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr. In diesem Jahr kannst du jederzeit eine Vertragsverlängerung durchführen.
 

Wenn du nicht möchtest, dass sich dein Vertrag automatisch verlängert, dann musst du diesen 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündigen. Bedenke aber, dass unsere tollen Angebote für Neukunden auch bei einer Vertragsverlängerung gelten.

Was muss ich beachten, wenn ich meinen Vertrag kündigen möchte?

Schade, dass du deinen Vertrag kündigen möchtest. Hättest du gerne einen anderen Tarif? Oder kündigst du aus anderen Gründen? Vielleicht können wir dich noch mit einem tollen Angebot oder einem anderen Tarif davon überzeugen, bei uns zu bleiben. Ruf uns doch einfach unter der kostenlosen Nummer 08005052366 an und lass dich ganz unverbindlich beraten. Wir freuen uns auf deinen Anruf.

Im Falle einer Kündigung gilt:
Du kannst deinen Vertrag in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo kündigen. Dort findest du einen entsprechenden Kündigungslink. Alternativ kannst du deine Kündigung auch selber formulieren. Diese muss schriftlich und fristgerecht bei uns eingehen. Die Kündigungsfrist zum Ende der Mindestvertragslaufzeit beträgt 1 Monat (3 Monate bei Beginn der Mindestlaufzeit vor dem 01.03.2022).

Die Kündigung muss deinen vollständigen Namen sowie deine Adresse, deine Kunden- bzw. Vertragsnummer sowie deine Mobilfunk-Nummer beinhalten. Du kannst uns entweder eine E-Mail schreiben an kontakt@otelo.de oder einen Brief an:

otelo-Team
c/o Vodafone GmbH
40878 Ratingen

08.Rechnung und Bezahlung

Wo kann ich meine Rechnungen einsehen?

Du kannst deine Rechnungen jederzeit in deinem Postfach im Kundenbereich Mein otelo einsehen. Logge dich dazu einfach mit deiner Mobilfunk-Nummer und deinem Passwort ein. Deine Rechnungen stellen wir immer zum 2. eines jeden Monats online für dich bereit.

Wie lange stehen mir meine Rechnungen zur Verfügung?

Alle Rechnungen werden für 7 Monate in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo gespeichert. Falls du deine Rechnung länger benötigst, drucke sie einfach aus oder speichere sie auf deiner Festplatte ab.

Welche Bezahlart kann ich wählen?

Bei Vertragstarifen steht dir nur die Bezahlart Lastschrift zur Verfügung.

Kann ich meine Bezahlart nachträglich ändern?

Bei Vertragstarifen steht dir nur die Bezahlart Lastschrift zur Verfügung.
 

Du kannst aber jederzeit deine hinterlegte Bankverbindung ändern. Logge dich dafür einfach in deinen persönlichen Kundenbereich Mein otelo ein und ändere unter „Meine persönlichen Daten“ deine Bankverbindung.

Wann wird eine Änderung meiner Bankverbindung wirksam?

Wir buchen in der Regel zum 12. des Monats ab. Wenn die Bankverbindung zwischen dem 01. und dem 12. eines Monats geändert wird, erfolgt die Abbuchung für den Vormonat noch von der zuvor hinterlegten Bankverbindung. Alle weiteren Abbuchungen erfolgen dann von der neuen Bankverbindung.

Eine Änderung zwischen dem 13. und letzten Tag eines Monats wird sofort wirksam.

Wie lautet die Bankverbindung von otelo bei einer Überweisung?

Vodafone GmbH
IBAN: DE32300400000174585002
BIC: COBADEFFXXX
Bank: Commerzbank AG, Düsseldorf
 

Verwendungszweck: Bitte nutze den exakten Verwendungszweck von deiner otelo Rechnung. Ein abweichender Verwendungszweck erschwert die Zuordnung deiner Zahlung.

09.Mein otelo Web und App

Was genau ist Mein otelo?

Mein otelo ist dein ganz persönlicher Kundenbereich, in dem du alle Informationen rund um deinen Tarif auf einen Blick findest. Hier kannst du bspw. deine Rechnungen einsehen, Tarifoptionen hinzubuchen oder abbestellen, eine Vertragsverlängerung beantragen und deine persönlichen Daten verwalten. Außerdem kannst du hier mit deinem otelo-Team in Kontakt treten. Egal, ob du eine Frage hast oder einfach nur ein Feedback geben möchtest.
 

Gut zu wissen: Mit der Mein otelo App hast du auch von unterwegs aus einen direkten Zugriff auf Mein otelo – jederzeit und überall.

Wie kann ich mich bei Mein otelo Web und in der App anmelden?

Um dich bei Mein otelo oder der Mein otelo App anzumelden, benötigst du lediglich deine Mobilfunk-Nummer und dein Passwort.
 

Du findest dein Passwort nicht mehr oder hast noch keins? Kein Problem. Hier kannst du dir ganz schnell ein neues zuschicken lassen. 

Ich habe noch kein Passwort für Mein otelo. Wie bekomme ich eins?

Du bist otelo-Kunde, hast aber noch kein Passwort? Kein Problem. Klicke einfach hier auf „Ich habe noch kein Passwort“ und wir schicken dir nach der Eingabe deiner Mobilfunk-Nummer einen Link zu, mit dem du ein neues Passwort festlegen kannst. 

Ich habe mein Passwort für Mein otelo vergessen. Was kann ich tun?

Du findest dein Passwort nicht mehr oder hast es vergessen? Kein Problem. Klicke einfach hier auf „Ich habe mein Passwort vergessen“ und wir schicken dir nach der Eingabe deiner Mobilfunk-Nummer einen Link zu, mit dem du ein neues Passwort festlegen kannst. 

Wie kann ich mein Passwort für Mein otelo ändern?

Nachdem du dich bei Mein otelo angemeldet hast, kannst du im Bereich „Meine Daten" ganz einfach dein aktuelles Passwort ändern.  Gehe hierzu oben rechts auf "Mein otelo". Hier öffnet sich ein kleines Fenster, du wählst "Meine Daten" und kannst dort im Bereich "Passwort" dein Passwort ändern.

Wie kann ich meine persönlichen Daten ändern?

Nachdem du dich bei Mein otelo angemeldet hast, kannst du im Bereich „Meine Daten" ganz einfach deine persönlichen Daten ändern. Gehe hierzu oben rechts auf "Mein otelo". Hier öffnet sich ein kleines Fenster, du wählst "Meine Daten" und kannst dort im Bereich "Kontaktdaten" deine persönlichen Daten ändern.

Wo kann ich die Mein otelo App downloaden?

Die Mein otelo App kannst du kostenlos im App Store oder im Google Play Store herunterladen.

Wie viel kostet die Mein otelo App?

Die Mein otelo App ist kostenlos. Du findest sie zum Downloaden im App Store oder im Google Play Store.

Für welches Betriebssystem ist die Mein otelo App verfügbar?

Du kannst die Mein otelo App mit allen Android- und iOS-Geräten nutzen.

10.Tablets

Welche Einstellung muss ich für das Surfen im Internet an meinem Tablet vornehmen?

Dein Endgerät ist i. d. R. so vorkonfiguriert, dass du ohne eine manuelle Einstellung direkt im Internet surfen kannst.
 

Hast du trotzdem keine Internetverbindung, stelle sicher, dass deine mobilen Daten aktiviert sind und überprüfe deinen Zugangspunkt (APN) im Menüpunkt „Einstellungen“. Dieser sollte eingestellt sein auf: web.vodafone.de
 

Kannst du trotz richtig eingestelltem Zugangspunkt (APN) nicht im Internet surfen, wende dich bitte an dein otelo-Team. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 433 33 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Welches SIM-Karten-Format benötige ich für mein Tablet?

Es gibt insgesamt 3 verschiedene SIM-Karten-Formate: die Mini-, Micro- und Nano-SIM. Bei der Bestellung einer unserer Tarife erhältst du von uns automatisch eine sog. Triple-SIM-Karte. Diese beinhaltet alle 3 Karten-Formate, so dass du für jedes beliebige Endgerät einfach das richtige Format herausbrechen kannst.

11.Mobiles Surfen

Welche Einstellung muss ich für das mobile Surfen im Internet an meinem Tablet vornehmen?

Dein Tablet ist i. d. R. so vorkonfiguriert, dass du ohne manuelle Einstellung direkt im Internet surfen kannst.
 

Hast du trotzdem keine Internetverbindung, stelle sicher, dass deine mobilen Daten aktiviert sind und überprüfe deinen Zugangspunkt (APN) im Menüpunkt „Einstellungen“. Dieser sollte eingestellt sein auf: web.vodafone.de
 

Kannst du trotz richtig eingestelltem Zugangspunkt (APN) nicht im Internet surfen, wende dich bitte an dein otelo-Team. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 433 33 (Es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Wie lautet der Zugangspunkt (APN) für mobiles Surfen?

Der Zugangspunkt (APN) lautet: web.vodafone.de
 

Bei deinem Endgerät ist dieser Zugangspunkt im Menüpunkt „Einstellungen“ i. d. R. bereits vorkonfiguriert, so dass du direkt im Internet surfen kannst.

Mit welcher Geschwindigkeit surfe ich im Internet?

Jederzeit und kostenlos. Mit deinem Datentarif surfst du bei uns mit deinem Datenvolumen mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload – und das im schnellen LTE-Netz von Vodafone. Nach Verbrauch deines monatlichen Datenvolumens surfst du mit bis zu 64 kbit/s (Up-/Download). Wenn du wissen möchtest wie schnell du aktuell surfst, kannst du in der Vodafone SpeedTest App die Leistung deines Netzes prüfen. 

Gut zu wissen: Du kannst dein monatliches Datenvolumen auch jederzeit mit unserer Upgrade-Option um 1 GB erhöhen – zubuchbar in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo.

12.Freunde Werben

Ich habe einen Datentarif. Kann ich Freund für otelo werben?

Leider nein. Nur otelo-Kunden mit einem Vertrag mit Mindestlaufzeit können andere Personen für otelo werben und Prämien kassieren.

13.Drittanbieterdienste

Wie sperre und entsperre ich Drittanbieter-Abos?

Um dich vor Abofallen und unerwünschten Abbuchungen über deine Mobilfunk-Rechnung zu schützen, haben wir die Drittanbietersperre standardmäßig für dich aktiviert. Du kannst die Drittanbietersperre aber jederzeit deaktivieren oder auch wieder aktivieren lassen. Melde dich dafür einfach bei deinem otelo-Team. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 43 333 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz), per Kontaktformular oder per E-Mail an kontakt@otelo.de.

Hinweis: Bei einer Drittanbietersperre werden allerdings auch die Dienste gesperrt, die du möglicherweise nutzen möchtest wie z. B. SMS-Gewinnspiele oder Käufe über deine Handyrechnung im App Store. Käufe von Apps, Filmen und Musik über die Kreditkarte sind natürlich weiterhin möglich.

 

Sicherheitserklärung von Vodafone

Liste der Trusted Login-Partner von Vodafone

14.Gut zu wissen

Welches Netz nutze ich als otelo-Kunde?

Als otelo-Kunde nutzt du das schnelle LTE-Netz von Vodafone. Informationen zu unserem Netz und zur Netzabdeckung findest du hier

Wo kann ich erfahren, ob an meinem Aufenthaltsort ein Internetzugang, eine Netz- oder Sprachabdeckung möglich sind?

Als otelo-Kunde nutzt du das schnelle LTE-Netz von Vodafone. Informationen zu unserem Netz und zur Netzabdeckung findest du hier

Du bist noch kein otelo-Kunde und hast Fragen, Anregungen oder wünschst weitere Informationen?

Du hast mehrere Möglichkeiten, dein otelo-Team jederzeit bei Fragen oder sonstigen Anliegen zu kontaktieren:

 

Du bist bereits otelo-Kunde und hast Fragen, Anregungen oder wünschst weitere Informationen?

Du hast mehrere Möglichkeiten, dein otelo-Team jederzeit bei Fragen oder sonstigen Anliegen zu kontaktieren:  

 

Wo finde ich die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)?

Du findest auf jeder Seite unserer Homepage untenstehend einen Link zu unseren AGB. Schneller geht’s aber direkt hier

Was muss ich beachten, wenn ich meinen Vertrag kündigen möchte?

Schade, dass du deinen Vertrag kündigen möchtest. Hättest du gerne einen anderen Tarif? Oder kündigst du aus anderen Gründen? Vielleicht können wir dich noch mit einem tollen Angebot oder einem anderen Tarif davon überzeugen, bei uns zu bleiben. Ruf uns doch einfach unter der kostenlosen Nummer 08005052366 an und lass dich ganz unverbindlich beraten. Wir freuen uns auf deinen Anruf.

 

Im Falle einer Kündigung gilt:
Du kannst deinen Vertrag in deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo kündigen. Dort findest du einen entsprechenden Kündigungslink. Alternativ kannst du deine Kündigung auch selber formulieren. Diese muss schriftlich und fristgerecht bei uns eingehen. Die Kündigungsfrist zum Ende der Mindestvertragslaufzeit beträgt 1 Monat (3 Monate bei Beginn der Mindestlaufzeit vor dem 01.03.2022).

Die Kündigung muss deinen vollständigen Namen sowie deine Adresse, deine Kunden- bzw. Vertragsnummer sowie deine Mobilfunk-Nummer beinhalten. Du kannst uns entweder eine E-Mail schreiben an kontakt@otelo.de oder einen Brief an:

otelo-Team
c/o Vodafone GmbH
40878 Ratingen

Wie schnell ist mein Netz?

Wenn du wissen möchtest wie schnell du aktuell surfst, kannst du in der Vodafone SpeedTest App die Leistung deines Netzes prüfen. Jederzeit und kostenlos. Bei uns bekommst du mit deinem Netz eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s im Download und bis zu 3,6 Mbit/s im Upload.

Die Top-Fragen aus unserem Service-Bereich

Wie kann ich meine SIM-Karte sperren?

Wenn du deine SIM-Karte verloren hast, kannst du sie über deinen persönlichen Mein otelo Kundenbereich in der App oder im Web sperren.

Im Web:
Logge dich in deinen Mein otelo Bereich ein. Und dann gehe oben rechts auf Mein otelo. Wähle in der Dropdown-Liste Meine Daten. Dort kannst du im Bereich otelo SIM-Karte deine SIM-Karte sperren und auch eine Ersatz-SIM-Karte bestellen.

In der App:  
Logge dich in deine Mein otelo App ein und klicke im Menü ganz unten auf Service. Ebenfalls unter der Rubrik Service findest du die Optionen Ersatz SIM-Karte bestellen und SIM-Karte sperren.

 

Alternativ kannst du deine SIM-Karte über dein otelo-Team sperren lassen und gleichzeitig eine Ersatz-SIM-Karte bestellen. Du erreichst uns täglich von 7 bis 23 Uhr und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr per Telefon unter 0172 12 43 333 (es gilt der Preis deines Anbieters für Anrufe zu otelo im deutschen Vodafone-Netz).

Wie lange sind die Mindestvertragslaufzeit?

Mindestvertragslaufzeiten für unsere Smartphone-Tarife und Internet-Tarife: 
Bei unseren Vertragstarifen Go, Classic und Max sowie bei unserer Internet-Flat und Internet-Flat Maxi beträgt die Mindestvertragslaufzeit jeweils 24 Monate. Die Kündigungsfrist zum Ende der Mindestvertragslaufzeit beträgt 1 Monat (3 Monate bei Beginn der Mindestlaufzeit vor dem 01.03.2022). Wenn du deinen Vertrag nicht kündigst und auch nicht verlängerst, läuft der Vertrag auf unbestimmte Zeit weiter und ist jederzeit mit einer Frist von 1 Monat kündbar.

Gut zu wissen:
Du bekommst bei unseren Allnet-Flat-Handyverträgen Go, Classic und Max schon 6 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit die Möglichkeit deinen Vertrag zu verlängern. Dabei kannst du deinen bestehenden Tarif behalten oder wechseln. Und auf Wunsch kannst du dir ein neues Handy aussuchen. 

 

Vertragslaufzeiten für unsere Prepaid-Tarif-Optionen:
Bei unseren Prepaid-Tarif-Optionen beträgt der Nutzungszeitraum der Option 4 Wochen ab Buchung. Die Option verlängert sich um weitere 4 Wochen, wenn sie nicht mindestens 1 Tag vor Ende eines Nutzungszeitraums gekündigt wird. Fehlt bei Abbuchung des Optionspreises Guthaben auf deinem Prepaid-Konto, stellen wir die Option in den Ruhe-Modus. Dann wirst du vorübergehend gemäß Standard-Tarif abgerechnet, bis wieder ausreichend Guthaben zur Verlängerung der Option vorhanden ist. 

Welche Vorteile hat eine Vertragsverlängerung?

Du bekommst schon 6 Monate vor Ende deiner Mindestvertragslaufzeit die Möglichkeit deinen Vertrag zu verlängern. Dabei kannst du deinen bestehenden Tarif behalten oder ihn deinem Verbrauch anpassen und wechseln. Auf Wunsch kannst du dir dann schon ein neues Smartphone aussuchen und zu günstigen Konditionen bestellen.

Du wirst in deinem Mein otelo-Kundenbereich im Web oder in unserer App darauf hingewiesen, sobald du deinen Vertrag verlängern kannst.

Kann ich meine Rufnummer mit zu otelo nehmen?

Ja, du kannst deine Rufnummer in der Regel bis zu 120 Tage vor und bis zu 90 Tage nach Vertragsende von deinem bisherigen Anbieter zu otelo mitnehmen.

Bitte logge, dich nachdem du deine SIM-Karte erhalten hast, in deinem Mein otelo Kundenbereich ein und folge den Schritten zur Rufnummern-Mitnahme.

 

Hinweise:

  • Unbedingt an eine fristgerechte Kündigung deines bestehenden Vertrags denken.
  • Bei Prepaid-Nummern muss deinem bisherigen Anbieter eine Verzichtserklärung vorliegen.
  • Die meisten Anbieter verlangen für die Freigabe deiner Rufnummer eine Gebühr. Bitte beachte, dass die Zahlung dieser Gebühr rechtzeitig erfolgt.

Wenn du mehr Infos möchtest, schau mal in unsere weiteren FAQs für Vertrag- oder Prepaid-Themen.

Was kostet die Nutzung im Ausland?

Telefonieren und Simsen für Allnet-Flat-Vertragskunden:
Im EU-Ausland sowie in Großbritannien, Norwegen, Island und Liechtenstein telefonierst und simst du, dank EU-Roaming, ohne Mehrkosten. 

 

Das bedeutet: Wenn du beispielsweise in einem EU-Land Urlaub machst, kannst du mit deiner Allnet-Flat und EU-Roaming:

  • Kostenfrei aus dem EU-Reiseland ins deutsche Festnetz und Mobilfunk-Netz telefonieren.
  • Kostenfrei aus dem EU-Reiseland ins jeweilige Festnetz und Mobilfunk-Netz dieses Landes telefonieren.
  • Kostenfrei in die Festnetze und Mobilfunk-Netze anderer EU-Länder telefonieren. 
  • Kostenfrei aus dem EU-Reiseland ins deutsche Mobilfunk-Netz simsen.
  • Kostenfrei aus dem EU-Reiseland ins jeweilige Mobilfunk-Netz dieses Landes simsen.
  • Kostenfrei in die Mobilfunk-Netze anderer EU-Länder simsen. 

Gespräche zu Sonderrufnummern sowie Anrufe und SMS von Deutschland ins EU-Ausland sind allerdings nicht eingeschlossen. Die Preise dazu findest du in unserer Preistabelle.

 

Prepaid Tarif-Optionen:
Prepaid-Tarifoptionen kannst du im EU-Ausland sowie in Großbritannien, Norwegen, Island und Liechtenstein ebenfalls ohne Mehrkosten nutzen. Deine Tarif-Einheiten sind aus dem EU-Land in deutsche Netze, in Netze des jeweiligen EU-Lands oder auch in Netze anderer EU-Länder nutzbar.

Auch hier sind Gespräche und SMS von Deutschland ins EU-Ausland nicht eingeschlossen. Die Preise dazu findest du in unserer Preistabelle.

 

Datenvolumen:
Dein Datenvolumen kannst du gemäß deines Tarifs ebenfalls kostenfrei im EU-Ausland sowie in Großbritannien, Norwegen, Island und Liechtenstein nutzen. 

 

Gut zu wissen:
Daten-Roaming ist in meisten Handys automatisch aktiviert. Ansonsten findest du es in den Einstellungen vieler Smartphones unter Verbindungen > Mobile Netzwerke.
Wenn du dir noch unsicher bist und ungewollte Kosten im Ausland vermeiden möchtest, solltest du Roaming ausstellen. Tippe dazu in deinen Handy-Einstellungen auf Mobile Netzwerke und entferne den Haken bei Daten-Roaming.

 

Im Nicht-EU-Ausland günstig erreichbar bleiben:
Für einige Länder im Nicht-EU-Ausland haben wir günstige Tarif-Optionen für Postpaid-Vertragskunden: Du kannst dir ganz einfach Datenvolumen oder SMS/Minuten-Einheiten für deinen Reisezeitraum buchen. Diese Optionen findest du in deinem Mein otelo-Bereich im Web oder in unserer App unter Buchbare Tarif-Optionen.

 

In welchen Ländern gilt EU-Roaming?

In den folgenden EU-Ländern surfst, telefonierst und simst du, dank EU-Roaming, ohne Mehrkosten.

Azoren Italien (ohne Vatikan) 
Österreich
Belgien 
Kanarische Inseln 
Polen
Bulgarien 
Kroatien 
Portugal (mit Madeira)
Dänemark (ohne Grönland) 
La Réunion 
Rumänien
Estland
Lettland 
Saint Barthelemy
Finnland 
Liechtenstein 
Saint Martin
Frankreich (ohne Monaco) 
Litauen 
Schweden
Französisch Guayana 
Luxemburg 
Slowakei
Griechenland 
Malta 
Slowenien
Großbritannien (mit Gibraltar) 
Martinique Spanien (mit Ceuta & Melilla)
Guadeloupe Mayotte 
Tschechien
Irland 
Niederlande 
Ungarn
Island 
Norwegen 
Zypern (ohne Nord-Zypern)
 

 

Für welche Reiseländer außerhalb der EU hat otelo günstige Tarif-Optionen?

Für die folgenden Länder kannst du dir als Postpaid-Vertragskunde in deinem Mein otelo Kundenbereich Extra-Datenvolumen oder Minuten-/SMS-Einheiten buchen. Und so auch im Nicht-EU-Ausland sorgenfrei erreichbar bleiben:

Schweiz, Türkei, USA und Kanada sowie Andorra, Färöer-Inseln, Guernsey, Isle of Man, Jersey und Monaco.

Mehr Infos und die Preise für andere Länder findest du in unserer Preistabelle

 

Wie logge ich mich aus meinem Mein otelo Kundenkonto aus?

Fahre mit dem Mauszeiger über das Mein otelo Profil-Icon. Klicke dann auf Ausloggen. 

 

Du nutzt die Mein otelo App?

Klicke einfach auf Konto und scrolle nach unten. Unten auf der Seite findest du die Option zum Abmelden.

Wie teile ich meine Namensänderung mit?

Wenn du deinen Namen in unseren hinterlegten Vertragsdaten ändern möchtest, bitten wir dich, uns die gewünschte Änderung und einen amtlichen Nachweis darüber (z.B. Kopie oder Scan) schriftlich mitzuteilen.

Wenn sich dein Name beispielsweise aufgrund einer Eheschließung geändert hat, dann schick uns bitte eine Kopie deiner Heiratsurkunde. Sollte dein Name bei uns falsch geschrieben sein, dann schick uns bitte eine beidseitige Ausweiskopie und wir korrigieren die Angaben.

Bitte teile uns auch deine Kundennummer und die Rufnummer des Vertrags, sowie eine Kontakt-Nummer für Rückfragen mit.

Unsere Kontaktmöglichkeiten:

Per E-Mail an:kontakt@otelo.de

Per Brief an otelo-Team, c/o Vodafone, 40875 Ratingen

Per Fax an 02102 986575

Solltest du Probleme oder Fragen haben, melde dich gerne bei unserer Kunden-Hotline: 0172 124 33 33

Erreichbar Montag bis Sonntag von 7:00 bis 23:00 Uhr, an Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhr (es gilt der Preis für Anrufe zu otelo im dt. Vodafone-Netz).

Gibt es bei otelo auch die eSIM?

Ja, alles zur eSIM bei otelo erfährst du hier.
Und in deinem Mein otelo Bereich eine kannst du dir eine Ersatz-SIM als eSIM bestellen.

Gibt es bei otelo auch eine Partnerkarte?

Nein, die Möglichkeit einer Partnerkarte ist bei uns bisher nicht möglich.

Gibt es bei otelo auch die MultiSIM?

Nein, eine MultiSIM bieten wir bisher nicht an.
 

Was ist das Eco Rating?

Wir handeln möglichst nachhaltig und führen ein umfangreiches Nachhaltigkeits-Rating für Smartphones ein: Das Eco-Rating. Das Eco-Rating betrachtet die Auswirkungen eines Smartphones auf Umwelt und Gesellschaft. Bei uns findest du jedes verfügbare Eco Rating bei den jeweiligen Smartphone-Details.
Mehr Infos zum Eco Rating und Nachhaltigkeit bei otelo gibt es hier.

 

Prepaid SIM-Karte aktivieren

Du hast deine otelo Prepaid SIM-Karte beim Händler gekauft und sie wurde noch nicht aktiviert? Dann fehlen nur noch ein paar schnelle Schritte zur Aktivierung und dein otelo Mobilfunkerlebnis kann beginnen!

Zur Aktivierung

Sim aktivieren

Die Mein otelo App

Alles Wichtige in deiner Hand: Mit der kostenlosen Mein otelo App kannst du deinen Tarif, deine Daten und alle Optionen ganz einfach verwalten – egal wo du bist.

Zur Mein otelo App

Mein otelo App